Thomas Schütte
Der deutsche Bildhauer und Zeichner Thomas Schütte zählt zu den wichtigsten Künstlern der Gegenwart. Im April 2016 eröffnete der mehrfache documenta-Teilnehmer...Der deutsche Bildhauer und Zeichner Thomas Schütte zählt zu den wichtigsten Künstlern der Gegenwart. Im April 2016...
Das geht ins Auge
So nannte Andreas Platthaus seine im September 2016 in der Reihe „Die andere Bibliothek“ erschienenen „Geschichten der Karikatur“ (Untertitel). Von Kurt Bracharz.So nannte Andreas Platthaus seine im September 2016 in der Reihe „Die andere Bibliothek“ erschienenen „Geschichten der...
Fly Me to the Moon. 50 Jahre Mondlandung
Mit einer Großausstellung feiert das Museum der Moderne Salzburg das fünfzigste Jubiläum der ersten Mondlandung, die wie kaum ein...Mit einer Großausstellung feiert das Museum der Moderne Salzburg das fünfzigste Jubiläum der...

Seite 12

Kiki Smith. Procession

thumb
Im Sommer 2019 präsentiert das Untere Belvedere das facettenreiche Œuvre der US-amerikanischen Künstlerin Kiki Smith. Die Ausstellung zeigt an die sechzig Werke aus den letzten drei Jahrzehnten wie auch jüngst entstandene Arbeiten. Der Schwerpunkt der über mehrere Räume inszenierten Schau liegt auf den Skulpturen...

Weißenhof City. Von Geschichte und Gegenwart der Zukunft einer Stadt

2. Juni 2019 - 4:50 / Ausstellung 
thumb
Der Prozess der Moderne und mit ihr des Bauhauses hat sich über viele Veränderungen und Orte vollzogen. Kartiert man das Bauhaus und sein globales Netzwerk, so gehört Stuttgart zu den Orten, die für Bauhäusler mitprägend waren wie auch von ihnen beeinflusst wurden. Viele mit dem Bauhaus assoziierte Architekten, D...

Kunsthaus Zürich zeigt «Stunde Null. Kunst zwischen Resignation und Aufbruch»

1. Juni 2019 - 10:15 / Ausstellung 
thumb
Das Kunsthaus Zürich widmet sich der Frage nach der Entwicklung der Kunst zwischen dem Schicksalsjahr 1933 und dem Jahr 1955. Wie haben Künstlerinnen und Künstler auf die massiven Zäsuren von Faschismus und Zweitem Weltkrieg reagiert? Und wie fanden sie nach dem Zweiten Weltkrieg neue Wege, der Existenz – und der...

Es gibt keine Regeln! Restaurierte und wiederentdeckte niederländische Avantgardefilme

1. Juni 2019 - 9:11 / Film 
thumb
1927 veröffentlichte die Filmliga ein Manifest ihrer Leiter Menno ter Braak, L.J. Jordaan und Henri Scholte. Ihr Ziel: Film als Kunst zu fördern, indem Schnitt, Rhythmus und Komposition besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden. Die Bandbreite reichte von Joris Ivens‘ sowjetisch inspirierten Dokumentarfilmen bis h...

Nature revisited

thumb
Zurück zur Natur, Digital Detox & Biophilia-Effekt: Die Natur als Sinnbild von Unberührtheit und als Sehnsuchtsort erfährt derzeit wieder eine Renaissance. Doch wie viel Raum bleibt in Zeiten digitaler Wildnis für die „unangetasteten“ Produkte unserer Erde?

Little People, Big Dreams

1. Juni 2019 - 7:00 / Bernhard Sandbichler / Oktopus
logo oktopus
Es begann alles, als sie noch klein waren: mit großen Träumen von Freiheit, Würde und Selbstbestimmung. So war es bei Rosa Parks, so war es bei Nelson Mandela. 1. Die Story: Manchmal schaut es so aus, als würde sich nie was ändern. Hier sind die Herren, dort die Knechte. Aber wenn unter de...

Alles Kneten. Metamorphose eines Materials

thumb
Knete – kaum ein anderer Werkstoff erschließt durch seine Wandelbarkeit und Ausdruckskraft so viel kreatives Potenzial wie dieser aus Wasser, Öl, Salz und Stärke. Weich und mühelos formbar ist Knete (auch unter dem Begriff Plastilin bekannt) nicht nur für das Spiel in Kinderhänden gemacht, sondern kommt in zahlre...

Retrospektive - Mara Mattuschka

31. Mai 2019 - 7:30 / Film 
thumb
Gäbe es die Filme von Mara Mattuschka nicht, man könnte sie wohl nicht erfinden. Zu verzahnt scheinen ihre Biografie, ihre Persönlichkeit mit ihrem Werk zu sein. In ihren filmischen Arbeiten finden sich die vielen »faces of an antidiva«, wie ein Porträt über sie heißt: Als Performancekünstlerin, Malerin, Autorin,...

Here We Are Today. Das Bild der Welt in Foto- & Videokunst

31. Mai 2019 - 4:30 / Ausstellung 
thumb
Im Juni eröffnet das Bucerius Kunst Forum die neuen Räume am Alten Wall mit der Ausstellung "Here We Are Today. Das Bild der Welt in Foto- & Videokunst". Gezeigt werden paradigmatische Positionen der künstlerischen Auseinandersetzung mit den zentralen Fragen in unserer globalisierten Gesellschaft. Damit knüpf...

Alles tanzt. Kosmos Wiener Tanzmoderne

30. Mai 2019 - 17:38 / Ausstellung / Tanz 
thumb
Wien zählte im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts zu den internationalen Zentren für Modernen Tanz. Die Ausstellung unternimmt den Versuch, zentrale Tänzerinnen der Moderne in die große Wien-Erzählung einzuschreiben.

Seiten

Front page feed abonnieren