Gerhard Richter: Landschaft
Dem Genre "Landschaft" blieb der Künstler durchwegs treu ... ab 1. Oktober Kunstforum WienDem Genre "Landschaft" blieb der Künstler durchwegs treu ... ab 1. Oktober Kunstforum Wien
Herbert Meusburger: Neue Arbeiten
Ausstellung des Bizauer Bildhauers und Malers im "Kunst | Haus 2226" in LustenauAusstellung des Bizauer Bildhauers und Malers im "Kunst | Haus 2226" in Lustenau
Hanakam & Schuller, Raoul Kaufer
Das Künstlerduo zeigt Zeichnungen, Objekte und ein Video ... bis 3. Oktober Kunst im Traklhaus SalzburgDas Künstlerduo zeigt Zeichnungen, Objekte und ein Video ... bis 3. Oktober Kunst im Traklhaus Salzburg

Seite 12

Einem besonderen Ort auf der Spur

6. August 2020 - 11:38 / Buch / Neue Bücher 
thumb
Die Johanniterkirche in der Feldkircher Marktgasse ist ein besonderer Ort mit einer geheimnisvollen Geschichte. Seit 25 Jahren wird dort zeitgenössische Kunst gezeigt. Der nach den Ausgrabungen Anfang der 1980er-Jahre immer noch offene...

Hundertwasser und Schiele - Imagine Tomorrow

5. August 2020 - 10:00 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Die dialogisch angelegten Schau wurde bis Anfang 2021 verlängert. Friedensreich Hundertwasser (1928–2000) prägte als Maler, Gestalter von Lebensräumen und Vorkämpfer der Ökologiebewegung die Kunst des 20. Jahrhunderts über die Grenzen Ö...

Geschichte des Kinos anhand von Filmen von Frauen

4. August 2020 - 10:34 / Film 
thumb
Der irische Filmemacher und Autor Mark Cousins hat mit "Women Make Film" ein filmisches "Road Movie" vorgelegt, dass die Geschichte des Kinos ausschließlich anhand von Filmen von Frauen durchquert. Die Struktur ist nicht chronologisch, ...

Natur & Symbol

3. August 2020 - 17:26 / Ausstellung / Gegenwartskunst 
thumb
Die Sonderausstellung Natur & Symbol thematisiert Fragen nach Identität und Existenz, wie auch Fragen zur Suche nach dem Woher und Wohin unseres flüchtigen und durch Raum und Zeit fließenden Lebens.

Zurich Film Festival zelebriert Dürrenmatt-Verfilmungen

2. August 2020 - 10:05 / Literatur / Film 
thumb
Selten hat ein Schweizer Schriftsteller die Filmemacher weltweit so stark inspiriert wie Friedrich Dürrenmatt (1921-1990). Seine Werke wurden von Regie-Grössen wie etwa Ettore Scola, Maximilian Schell, Bernhard Wicki oder Sean Penn adap...

Europas beste Bauten

thumb
Der mit insgesamt 80.000 Euro dotierte EU Mies van der Rohe Award ist der wichtigste europäische Architekturpreis. Er ist ein Seismograf für das Architekturgeschehen und erweist sich in der aktuellen Ausgabe mit seinen FinalistInnen im ...

Max Beckmanns Sensibilität als Grafiker

30. Juli 2020 - 9:31 / Ausstellung / Kunst 
thumb
Das Max Ernst Museum Brühl präsentiert ab dem 27. September unter dem Titel "Day and Dream. Eine Reise von Berlin nach New York" neue Einblicke zum Schaffen von Max Beckmann (1884–1950). Ausgewählte Werke mit Schwerpunkt auf dem grafisc...

"Nuda Veritas" - Gustav Klimt und Hermann Bahr

30. Juli 2020 - 8:49 / Ausstellung 
thumb
Gustav Klimts berühmtes Gemälde "Nuda Veritas" (1899) kam über den Nachlass des Kritikers und Autors Hermann Bahr (1863-1934) in das Theatermuseum. In ungeschützter Frontalität fordert die "Nackte Wahrheit" den Betrachter heraus. Der vo...

Der Ort, an dem Van Gogh sein letztes Bild malte

29. Juli 2020 - 22:01 / Ausstellung / Kunst 
thumb
Jetzt, 130 Jahre nach dem Tod des Malers Vincent van Gogh (1853–1890), ist offenbar der Ort entdeckt worden, an dem er sein letztes Bild gemalt haben soll. Gemäss einer Mitteilung des Amsterdamer Van Gogh-Museums ist im nordfranzösische...

Die Römer auf dem Schöckl

thumb
Auf dem Schöckl waren die Römer ihren Göttern nahe. Diesen Eindruck gewinnt man, wenn man die Grabungsergebnisse der Archäologinnen und Archäologen des Instituts für Antike der Universität Graz im Bereich des Ostgipfels betrachtet, die ...

Seiten

Front page feed abonnieren
Aktuell
Laut der serbischen Akademie der Wissenschaften und Künste (SANU) ist die Komponistin Isidora Žebeljan am 29. September im...
Die schottische Autorin Alison Louise Kennedy ist die diesjährige Preisträgerin des Ehrenpreises des Österreichischen Buch...
Der Kultur- und Medienwissenschaftler Roberto Simanowski ist der Preisträger des mit 25'000 Euro dotierten Tractatus 2020....
Da man auf Grund der verschlechterten Corona-Situation und den damit zusammenhängenden neuen Regelungen die Durchführung d...