1 - 10 von 38

Im Engadin. Eine poetische Bildgeschichte

24. November 2020 - 16:34 / Martina Pfeifer Steiner / Buch / Neue Bücher 
thumb
Der wichtige Schweizer Architekt Marcel Meili (1953–2019) hat uns mit der sehr persönlichen Bildgeschichte "Steiners Postauto" ein Geschenk hinterlassen. Schon der Titel löst so viele Assoziationen aus. Und der schlichten Eleganz und Ha...

Bausünden können so schön sein

17. November 2020 - 20:43 / Martina Pfeifer Steiner / Buch / Neue Bücher 
thumb
Es liest sich wie ein Krimi. Die gute Bausünde zeichnet sich durch Mut, Einfallsreichtum und beherzte Entschlossenheit aus, sie hat jedenfalls Bildqualität. Die gute Bausünde ist fest am Ort verwurzelt und doch ist es ihr Charakter, mit...

Stadtspaziergang. Anleitung zum Aufmerksamsein

12. November 2020 - 0:52 / Martina Pfeifer Steiner / Buch / Neue Bücher 
thumb
Ganz in der Tradition eines Lucius Burckhardt und der von ihm entwickelten Promenadologie werden die Assoziationen, die man zu seiner Wissenschaft des Spaziergangs haben könnte, bedient. Die nomadisierenden Veranstalter – in Persona Si...

Neues vom "anderen Strauss"

2. November 2020 - 11:29 / Buch / Neue Bücher 
thumb
Anlässlich seines 150. Todestages im Juli dieses Jahres beschäftigt sich die Donau-Universität Krems im laufenden Jahr besonders intensiv mit Josef Strauss, dem Bruder des "Walzerkönigs" Johann Strauss (Sohn). Ein nun veröffentlichter S...

"Wenn der Schnee reift"

26. Oktober 2020 - 8:09 / Buch / Literatur 
thumb
Mit "Rückwärts rudern" veröffentlichte der 1969 in Bludenz geborene Montafoner Philosoph und Dichter Gerald Rauscher im Jahre 2002 seinen ersten Gedichtband. Viele Jahre sind seither vergangen, bis er jetzt mit "Wenn der Schnee reift" d...

Ein cleverer Plan

19. Oktober 2020 - 10:11 / Martina Pfeifer Steiner / Buch / Neue Bücher 
thumb
Man sollte sich dieser Geschichte über Iggy Peck, dem nicht zu bremsenden enthusiastischen Dreikäsehoch, der sich nur für Architektur zu interessieren scheint, in zielgruppengerechter Gesellschaft eines Schulkinds widmen, denn dann erst...

Einem besonderen Ort auf der Spur

6. August 2020 - 11:38 / Buch / Neue Bücher 
thumb
Die Johanniterkirche in der Feldkircher Marktgasse ist ein besonderer Ort mit einer geheimnisvollen Geschichte. Seit 25 Jahren wird dort zeitgenössische Kunst gezeigt. Der nach den Ausgrabungen Anfang der 1980er-Jahre immer noch offene...

Das architektonische Werk von Ferdinand Schuster

23. Juli 2020 - 8:52 / Martina Pfeifer Steiner / Buch / Neue Bücher 
thumb
A B S – Analysen, Bauten, Schriften des Architekten, Hochschullehrers und Theoretikers Ferdinand Schuster werden in diesem gewichtigen Werk umfassend aufgearbeitet. Herausgeber ist Daniel Gethmann, Professor an der TU Graz, wo auch Schu...

Ziemlich frech. Der Blick auf die Meisterwerke

24. Juni 2020 - 9:02 / Martina Pfeifer Steiner / Buch / Neue Bücher 
thumb
Die eigentliche Kunstliebhaberin und Protagonistin im Roman von Regine Koth Afzelius ist Claire: Tierärztin, interessiert, originell. Sie reagiert heftig auf die Impulse des verschrobenen Kunstexperten Leo, dessen Spezialgebiet die Meis...

René Burris Kunst des Sehens

21. Juni 2020 - 11:15 / Martina Pfeifer Steiner / Buch / Neue Bücher 
thumb
"Fotografie ist nichts, es kommt darauf an, was man fühlt und ausdrückt. Es geht darum, Aufmerksamkeit zu erregen und 'Schau!' zu sagen! Es ist das Gegenteil von Ausbeutung: ein Über-sich-Hinauswachsen, ein Teilen." Dieses Zitat steht i...

Seiten