Dorfstrasse 27
CH - 6301 Zug

1 - 10 von 41

Richard Gerstl - Inspiration und Vermächtnis

11. August 2022 - 6:40 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Zeitlebens galt Richard Gerstl als zu radikal – noch heute hat sein Werk eine ungebrochene Sprengkraft. Dies zeigt das Kunsthaus Zug in einer grossen Sonderausstellung eindrücklich und verbindet 40 seiner hochkarätigen Hauptwerke aus Wi...

Japan und die moderne Kunst bis heute

26. Januar 2022 - 9:50 / Ausstellung / Geschichte 
thumb
Die Ausstellung im Kunsthaus Zug geht den vielgestaltigen und nachhaltigen Einflüssen Japans und der japanischen Kultur in der westlichen Kunst ab der Moderne nach und zeigt mit gut 145 Werken von 52 Künstlerinnen und Künstlern auf, das...

The Ship of Tolerance - Respekt gegenüber fremden Kulturen und Ideen

22. September 2021 - 10:04 / Ausstellung / Finissage 
thumb
"The Ship of Tolerance" wurde 2016 vom russischen Künstlerehepaar Ilya und Emilia Kabakov mit einem grossen Fest am Zugersee eingeweiht. Seither stand das Schiff im Brüggli und wurde als Ort der Begegnung genutzt.

"Zeit und Raum" - Hommage an das Sammlerehepaar Kamm

27. August 2021 - 4:07 / Ausstellung / Sammlung 
thumb
Das Kunsthaus Zug wäre heute ein anderes, wenn sich Fritz und Editha Kamm-Ehrbar während des Zweiten Weltkriegs nicht mit dem österreichischen Bildhauer Fritz Wotruba und dessen Frau Marian befreundet hätten, die damals in Zug im Exil l...

Ein neues Kunstwerk im Daheimpark in Zug: Thomas Schütte: "Hütte", 2016-2021

14. Juni 2021 - 5:49 / Aktuell / Öffentlichen Raum 
thumb
Das Kunsthaus Zug und der Künstler Thomas Schütte haben im Daheimpark die neue Installation "Hütte" realisiert, ein weiteres Kunstwerk im öffentlichen Raum und ein Ort zum Verweilen. Eigentlich schon im letzten Jahr zum "30-Jahr-...

Das Kunsthaus Zug zeigt Positionen mittel- und osteuropäischer Kunstschaffender

23. Februar 2021 - 10:10 / Ausstellung / Sammlung / Online 
thumb
Unbekannt, fremd, anders. Das Kunsthaus Zug zeigt zum ersten Mal grössere Werkgruppen mittel- und osteuropäischer Kunstschaffender aus der eigenen Sammlung. Dabei zieht es nicht nur eine Linie von "West" nach "Ost", sondern verbindet au...

Kunsthaus Zug: Bekanntes, Vertrautes und Neues

22. September 2020 - 8:46 / Ausstellung / Sammlung 
thumb
Die Herbstausstellung "BeZug – Werke der Sammlung" ist eine Entdeckungsreise zum 'Eigenen' – Aussensicht miteingeschlossen: Sie vereint Kunstschaffende der Region und internationale Künstler, die sich in ihren Arbeiten auf Zug beziehen....

Fantastisch Surreal

15. Mai 2020 - 7:36 / Ausstellung / Geschichte / Malerei 
thumb
Im Jubiläumsjahr zeigt das Kunsthaus Zug, was in den letzten dreissig Jahren an der Dorfstrasse möglich geworden ist. 1990 begann mit dem Bezug der Liegenschaft "Hof im Dorf" eine lebendige Museumstätigkeit, die auch dreissig Jahre spät...

Malerei der Aborigines

25. September 2019 - 4:42 / Ausstellung / Malerei / Grafik 
thumb
Die Präsentation der Zuger Privatsammlung Pierre und Joëlle Clément im Kunsthaus Zug umfasst rund achtzig Werke von fünfzig Künstlerinnen und Künstlern aus der Zeit von 1998 bis 2008. Dies ist die erste thematische Präsentation von zeit...

Ein Fass, zwei Stiefel, ein Rad und sechs Kajaks. Das Kunsthaus Zug zeigt neue Werke von Roman Signer

15. Mai 2019 - 7:54 / Ausstellung / Gegenwartskunst 
thumb
Wo ein Rasenmäher ist, aber kein Rasen, da kann Roman Signer nicht weit sein. Ihm ist im gesamten Kunsthaus Zug eine zweite grosse Einzelausstellung nach jener im Jahr 2009 gewidmet. Die neuen, in der Schweiz noch nie präsentierten Arbe...

Seiten