1 - 10 von 812

Henri Cartier-Bresson. Das Auge der Welt

24. August 2019 - 6:25 / Ausstellung / Fotografie
thumb
Nun bereitet die Zürcher Photographie Galerie RossArt eine Cartier-Bresson Show vor, die nicht nur bekannte ikonographische Werke des herausragenden Jahrhunderttalents zeigt, sondern auch reizvolle Motive und Portraits, die auf den zahlreichen, weltumspannenden Reisen Cartier-Bressons entstanden sind.

Mahtola Wittmer im Aargauer Kunsthaus

15. August 2019 - 4:42 / Ausstellung / Fotografie
thumb
Nahezu überall und zu jeder Zeit findet Mahtola Wittmer (*1993) Ideen für ihre Arbeit in den Bereichen Fotografie, Performance, Intervention und Objekt. Oftmals sind es leicht zu übersehende Dinge oder unspektakuläre Begebenheiten, denen sie im privaten oder öffentlichen Raum begegnet, die ihr Anregung zur künstl...

Traumbild Ägypten – Frühe Fotografien von Pascal Sebah und Émile Béchard

13. August 2019 - 7:39 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Die Ausstellung «Traumbild Ägypten – Frühe Fotografien von Pascal Sebah und Émile Béchard» zeigt mehr als sechzig Originalabzüge der in Kairo tätigen Berufsfotografen Pascal Sebah (1823-1886) und Émile Béchard (1844-?). In den Bildern, die aus den Jahren 1870 bis 1880 stammen, begegnen wir dem damaligen abendländ...

Flora Photographica. Die Zeit dazwischen

thumb
Eine künstlerisch-fotografische Untersuchung von Pflanzen in den verschiedenen Winterstadien. Kunst positioniert sich heute oft an der Schnittstelle zur Wissenschaft und bietet dadurch eine interessante Ergänzung zum wissenschaftlichen Blick.

Playing the past: Iryna Pap, Valery Miloserdov, Dima Sergeev

7. August 2019 - 6:31 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Zum Spiel mit der Vergangenheit lädt eine interaktive Installation ukrainischer Pressebilder aus den Jahren 1957-1971 ein.

Dana Lixenberg − Imperial Courts 1993−2015

1. August 2019 - 7:26 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Im Zentrum von Imperial Courts 1993-2015 stehen die Bewohner von Watts, einem prekären Stadtteil in Los Angeles South Central. Auslöser für Dana Lixenbergs Langzeit-Porträtstudie waren die Ausschreitungen und Unruhen des Jahres 1992, die in Folge des Freispruches der vier Polizisten, die den Afroamerikaner Rodney...

Mode Momente. Fotografinnen im Fokus

thumb
Ausgehend vom historischen Werk der Fotografin Dora Kallmus (Atelier d’Ora) präsentiert die Ausstellung Mode Momente. Fotografinnen im Fokus Arbeiten österreichischer Künstlerinnen, die an der Schnittstelle von Kunst und Modefotografie angesiedelt sind. Anhand international bedeutender Positionen lotet ...

Curtis. The North American Indian. Der Fotograf und sein Mythos

thumb
Zwischen 1907 und 1930 veröffentlichte der Fotograf Edward S. Curtis mit The North American Indian ein Denkmal für die Indianer. Ausgehend vom Diktum der Vanishing Race, der «aussterbenden Rasse», verfolgte Curtis das Ziel, das Andenken der Indianer für die Nachwelt zu bewahren.

Aenne Biermann. Vertrautheit mit den Dingen

thumb
Aenne Biermann (1898-1933) zählt heute zu den festen Größen der „Neuen Fotografie“. Obwohl sie nur wenige Jahre fotografierte und anders als Fotografenkolleginnen wie beispielsweise Florence Henri, Germaine Krull oder Lucia Moholy weder eine künstlerische Ausbildung erfahren hatte, noch in den Avantgardekreisen d...

Volle Breitseite im Flatz Museum: Historische Panoramabilder und Stories von Helfer und Köhlmeier

2. Juli 2019 - 7:22 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Panoramabilder erweitern unseren Betrachtungswinkel, unseren Blick auf die Welt. Seit dem 18. Jahrhundert waren Panoramen als Abbildungen von Architektur und Landschaften gefragt. Mit dem Siegeszug der Photographie, insbesondere in den USA von Anfang 1900 bis in die späten 1950er Jahre, waren sogenannte „Yard Lo...

Seiten