71 - 80 von 794

World Press Photo 2017

thumb
Zum ersten Mal zeigt das Landesmuseum Zürich nicht nur die besten Pressefotografien der Schweiz, sondern der ganzen Welt in seinen Räumen. Die Ausstellungen "Swiss Press Photo 17" und "World Press Photo 2017" fassen das Jahr 2016 bildlich zusammen und belegen eindrücklich, dass Fotografieren mehr ist, als nur abz...

James Welling. Metamorphosis

6. Mai 2017 - 3:40 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
James Welling (geb. 1951 in Hartford / Connecticut) gilt als einer der wegweisenden Vertreter der internationalen zeitgenössischen Fotografie. Seine von Experiment und radikaler Stilvielfalt geprägte Arbeit entfaltet sich in den Grenzbereichen zwischen Fotografie und Malerei, Film, Architektur, Bildhauerei und Ta...

Thomas Struth. Figure Ground

5. Mai 2017 - 3:53 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Die Übersichtsausstellung "Figure Ground" von Thomas Struth präsentiert erstmals eine Auswahl seiner umfassenden Werkgruppen unter dem Aspekt des sozialen Interesses, das die Entwicklung seines künstlerischen, explizit international angelegten Werks durchzieht. Von den ersten Arbeiten bis zu den aktuellen Bildern...

Draussen / Out there. Landschaftsarchitektur auf globalem Terrain

27. April 2017 - 3:40 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Mit der Ausstellung "Draussen" widmet sich das Architekturmuseum der TU München erstmals der Landschaftsarchitektur. Nachdem in den vergangenen Jahren mehrfach die soziale Relevanz von Architektur in der Gegenwart präsentiert wurde, rückt nun auch jene Disziplin in den Fokus, die einen sehr viel weiteren räumlich...

Fotografien werden Bilder

26. April 2017 - 3:47 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Mit den Schülern der ersten "Becher-Klasse" und mehr noch mit ihren Lehrern, Bernd und Hilla Becher, verbindet sich eine der radikalsten Veränderungen der Kunst unserer Gegenwart in Bezug auf ihre ästhetischen, medial und ökonomischen Rahmenbedingungen.

Juergen Teller im Berliner Gropius-Bau

21. April 2017 - 4:03 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Juergen Teller zählt international zu den gefragtesten Fotografen der Gegenwart, und seine Arbeiten, oft umfangreiche Serien, werden in Büchern, Zeitschriften, Magazinen und Ausstellungen veröffentlicht. Ab 1986 in London lebend, begann er dort für Musik-, Zeitgeist- und Modemagazine zu fotografieren und wurde 19...

Peter Lindbergh. From Fashion to Reality

16. April 2017 - 4:09 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Peter Lindbergh (geboren 1944 in Lissa) ist einer der einflussreichsten Modefotografen der letzten vierzig Jahre. Neben seinen ikonischen Fotografien, mit denen Lindbergh in den 1980er-Jahren das Phänomen der Supermodels begründete, präsentiert diese multimediale Schau mit rund 250 Objekten auch Filme sowie exklu...

Alessandra Schellnegger – Einblicke. Hinter den Mauern des BND in Pullach

24. März 2017 - 3:45 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Als Prolog zur Ausstellung "No secrets! – Bilder der Überwachung" ermöglicht die Kabinettausstellung von Alessandra Schellnegger Einblicke in das Gelände des Bundesnachrichtendienstes (BND) in Pullach kurz vor seinem Umzug nach Berlin. Jahrzehntelang war das hermetisch abgeschirmte Gelände des BND offiziell als T...

Armin Linke. The Appearance of That Which Cannot Be Seen

thumb
Seit mehr als 20 Jahren dokumentiert Armin Linke (geboren 1966) in seinen Fotografien die Auswirkungen der Globalisierung, den Wandel von Städten zu Mega-Metropolen und die Vernetzung der postindustriellen Gesellschaft durch digitale Informations- und Kommunikationstechnologien. Sein Bildarchiv zu den tiefgreifen...

Edward Burtynsky. Wasser

21. März 2017 - 3:52 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Der kanadische Fotograf Edward Burtynsky (*1955) wurde mit atemberaubenden großformatigen Fotografien, die durch Menschenhand veränderte Landschaften, Industriegelände oder Ballungszentren dokumentieren, weltberühmt. Das Kunst Haus Wien widmet dem Künstler, der seine Begabung seit über 30 Jahren in den "Dienst de...

Seiten