Kunst der Vorzeit – Felsbilder der Frobenius-Expeditionen
Eine der vielen, niemals zu beantwortenden Fragen zur Kunst ist die Frage nach ihren UrsprüngenEine der vielen, niemals zu beantwortenden Fragen zur Kunst ist die Frage nach...
Pamela Rosenkranz - House of Meme
Aktuell im Kunsthaus BregenzAktuell im Kunsthaus Bregenz
Jakob Gasteiger - Radikale Malerei
Die Albertina und die Albertina Modern bleiben bis Sonntag, 2. Mai geschlossen Die Albertina und die Albertina Modern bleiben bis Sonntag, 2. Mai geschlossen

Seite 13

Home Sweet Home - Alles Fassade!

4. Februar 2021 - 14:20 / Ausstellung 
Während des coronabedingten Stillstands wurde das Zuhause zum Zufluchtsort, für manche zum Gefängnis. Familien kamen durch Homeoffice und Homeschooling an ihre Grenzen, die häusliche Gewalt nahm zu und noch nie waren gebrauchte Einfamil...

Gerlind Zeilner und Gregor Eldarb

4. Februar 2021 - 12:15 / Ausstellung / Malerei / Video 
Nach der langen Pause präsentiert das Traklhaus in Salzburg zwei neuen Ausstellungen.

Schwesterlicher Dialog im Flatz Museum

3. Februar 2021 - 11:52 / Ausstellung / Fotografie 
Die beiden Fotokünstlerinnen und Schwestern Anna und Maria Ritsch zeigen ihre Arbeiten erstmals gemeinsam in ihrem Heimatort Dornbirn. Für das Flatz Museum haben die Künstlerinnen eine Installationsform gewählt, die ihre fotografischen ...

Porträts der deutschen Zwischenkriegszeit

3. Februar 2021 - 10:24 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Unter dem Titel "Faces - Die Macht des Gesichts" zeigt die Albertina Porträts aus der deutschen Zwischenkriegszeit. Das Haus ist ab 8. Februar wieder geöffnet.

Retrospektive Houchang Allahyari

2. Februar 2021 - 10:38 / Film / Online 
thumb
Vom 5. Februar bis 18. März 2021 zeigt das Filmarchiv eine Online-Retrospektive des 1941 in Teheran geborenen Filmemachers und Psychiaters Houchang Allahyari. Als Jugendlicher kam Allahyari nach Österreich, um Medizin zu studieren und F...

Rarität mit bleibender Brisanz

31. Januar 2021 - 9:54 / Martina Pfeifer Steiner / Buch / Neue Bücher 
thumb
Franz Eberhard Kneissl war ein bekannter Architekt, in Literaturkreisen anerkannt und sein bildnerisches Werk ist es wert, entdeckt zu werden. Franz E. Kneissls Nachlass wurde nun aufgearbeitet und als gesammelte Texte herausgegeben. Di...

Künstlerischer Nachlass von Franz West geht an die Franz West Privatstiftung

30. Januar 2021 - 16:47 / Ausstellung / News 
thumb
Der OGH hat den Erbrechtsstreit um den Franz West Nachlass beendet. Die in einem Wiener Depot lagernde, weltweit größte Sammlung von Kunstwerken und die private Kunstsammlung von Franz West gehen an die vom Künstler 2012 gegründete Fran...

Saxofonistin Ayleen Weber siegt beim Solistenwettbewerb 2021 des VLK

29. Januar 2021 - 18:08 / Musik / Preise 
thumb
Den Besten eine Bühne geben, auf der sie sich messen können, ist das Ziel des Solistenwettbewerbs des Vorarlberger Landeskonservatoriums, der am Mittwoch zum achten Mal ausgetragen wurde. Eine international besetzte Expertenjury kürte S...

Von Menschenteppichen und Kondomgesellschaft

27. Januar 2021 - 21:49 / Martina Pfeifer Steiner / Ausstellung / Kunst 
thumb
Franz Eberhard Kneissl war Architekt, Schriftsteller und Künstler. Er wäre im Februar 76 Jahre alt geworden und ist vor 10 Jahren verstorben. Die Galerie "ZUGänglicheKunst" zeigt im Bahnhofsgebäude von Pörtschach am Wörthersee unter dem...

After the End and Before the Beginning

27. Januar 2021 - 9:38 / Film / Theater 
Das Theatermuseum und die Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien starten gemeinsam in das Ausstellungsjahr 2021 und präsentieren vom 10. Februar bis 31. Mai 2021 eine Videoinstallation der Gruppe "toxic dreams".

Seiten

Front page feed abonnieren
Aktuell
Der mit 15'000 Euro dotierte Gert-Jonke-Preis 2021 ist am Sonntag in Klagenfurt an die gebürtige US-Amerikanerin Ann Cotte...
Der im russischen Exil lebende US-amerikanische Whistleblower Edward Snowden hat mit der Versteigerung eines digitalen Kun...
Das vom österreichische Bundesministerium gestartete Förderprogramm "Von der Bühne zum Video" verzeichnet seit Ausschreibu...
Der Theodor-W.-Adorno-Preis, der mit 50'000 Euro dotiert ist und nur alle drei Jahre vergeben wird, geht in diesem Jahr an...