Architekturtage 2019 Feldkirch »Raum Macht Klima«
Die Architekturtage 2019 sind am 24. und 25. Mai zu Gast in Feldkirch. Wir erleben Architektur im Spannungsfeld von...Die Architekturtage 2019 sind am 24. und 25. Mai zu Gast in Feldkirch. Wir erleben...
Klimawandel! Vom Massenkonsum zur nachhaltigen Qualitätsgesellschaft
Die Vienna Biennale ist die erste Biennale, die Kunst, Design und Architektur verbindet und darauf abzielt,...Die Vienna Biennale ist die erste Biennale, die Kunst, Design und...
Ernst Gamperl – Dialog mit dem Holz
Der international renommierte deutsche Künstler und Drechsler Ernst Gamperl arbeitet seit jeher mit Holz von uralten Bäumen, die Jahrzehnte...Der international renommierte deutsche Künstler und Drechsler Ernst Gamperl arbeitet seit jeher mit...

Seite 822

Geschmack – der gute, der schlechte und der wirklich teure

thumb
Um die Funktionen und Möglichkeiten einer traditionellen staatlichen Institution zu diskutieren, widmet sich die Auftaktausstellung in der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden vom 9. Juli bis 9. Oktober 2011 dem Thema "Geschmack – der gute, der schlechte und der wirklich teure". Gezeigt werden neben einem Exkurs in...

Magie des Objekts

6. Oktober 2011 - 1:33 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Der Künstler und Kurator Fritz Simak zeigt im Leopold Museum erstmals eine Auswahl von Fotoarbeiten aus dem "Sputnik"-Fundus, bestehend aus der Sammlung Andra Spallart und der Sammlung Fritz Simak. Rund 200 Werke bieten eine faszinierende Zusammenschau und Gegenüberstellung historischer Aufnahmen des 19. und früh...

Ich höre es ja!

5. Oktober 2011 - 3:01 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
"Ein Apfel ist ein Apfel, und eine Birne ist eine Birne!", protestiert Loriot in seinem Film "Papa ante Portas", als seine Gattin ihm einen Apfel mit Schokoladensoße als Birne Helene serviert. "Ich esse es ja, - aber nicht unter falschem Namen!", behält er das letzte Wort.

Ich fahre, also bin ich

5. Oktober 2011 - 2:25 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
Das Automobil ist das wichtigste Kulturgut des 20. Jahrhunderts und spiegelt die gesellschaftliche Entwicklung nicht nur in der westlichen Welt. Es ist technisches Gerät und Werkzeug zur Fortbewegung, bietet das höchstentwickelte und am weitesten verbreitete Interface für Mensch- Maschine-Interaktion − es ist gle...

Alles wird besser

5. Oktober 2011 - 2:20 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Der Berner Fotograf Hans Steiner (1907–1962) hat ein äusserst umfangreiches und vielfältiges Werk hinterlassen, das erst jetzt wieder entdeckt wird. Schon in den 1930er Jahren hatte er viel Erfolg mit seinen Reportagen, in denen er über die kleinen und grossen Dramen des Alltags und des gesellschaftlichen Lebens ...

Contagion

4. Oktober 2011 - 3:30 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Eine Seuche bricht aus. Welche Folgen hat dies? – In einem furios verknüpften Netz von Schauplätzen und Szenen skizziert Steven Soderbergh in seinem rasanten Thriller die unterschiedlichsten Aspekte einer solchen Katastrophe: Persönlichen Schicksalen steht die Suche nach einem Impfstoff gegenüber, vor allem aber ...

Tabubruch und Subversion

4. Oktober 2011 - 1:38 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
Schon der Ausstellungstitel "Entdeckt! Rebellische Künstlerinnen in der DDR" lässt keinen Zweifel offen. Die Kunsthalle Mannheim präsentiert vom 2. Juli bis zum 9. Oktober 2011 - als erstes und einziges Museum in den Alten Bundesländern - ein so brisantes wie überraschendes Phänomen der DDR-Kunst der 1980er Jahre...

Tomma Abts in der Kunsthalle Düsseldorf

4. Oktober 2011 - 1:32 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Die deutsche Künstlerin Tomma Abts (geb. 1967) zählt zu den herausragenden Malerinnen ihrer Generation. 2006 erhielt sie den renommierten Turner Prize und realisierte Einzelausstellungen unter anderem in der Kunsthalle Basel, dem Hammer Museum in Los Angeles oder dem New Museum of Contemporary Art in New York. Di...

Sounds and Silence

3. Oktober 2011 - 5:43 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Bei dem Stichwort Musik denkt man zuerst eher an Pop-Songs und Symphonien als an Werke der bildenden Kunst. Rhythmus und Klang, Harmonie und Stille zählen jedoch zu den vielfältigen musikalischen Elementen, die auch die Werke bildender Künstlerinnen und Künstler bestimmen. Ob das "Bild mit weißen Linien" von Wass...

Chinas helfende Hand

3. Oktober 2011 - 3:02 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
In meinem im Frühjahr 2010 geschriebenen und im Herbst desselben Jahres veröffentlichten Kriminalroman "Der zweitbeste Koch" hatte ich undurchsichtige Finanzgesellschaften die künstliche Chinatown "Zhongguo" ("Reich der Mitte") nördlich von Wien aus dem Boden stampfen lassen, einen chinesischen Erlebnispark mit H...

Seiten

Front page feed abonnieren