Art Bodensee setzt auf neues Profil und starke Partner
Für die diesjährige Kunstmesse Art Bodensee in Dornbirn (28. – 30. Juni) sind 80 Galerien und Institutionen angemeldet, -...Für die diesjährige Kunstmesse Art Bodensee in Dornbirn (28. – 30. Juni) sind 80...
Mark Rothko im KHM
Er gehört zu den bedeutendsten Künstlern des zwanzigsten Jahrhunderts. Zum ersten Mal überhaupt werden nun seine Werke in Österreich gezeigt ... bis 30. Juni.Er gehört zu den bedeutendsten Künstlern des zwanzigsten Jahrhunderts. Zum ersten Mal überhaupt werden nun seine Werke...
Miriam Cahn. Das genaue Hinschauen
Pünktlich zu Ihrem siebzigsten Geburtstag im Sommer 2019 zeigt Miriam Cahn im Kunsthaus Bregenz ihre erste große ... noch bis 30. Juni.Pünktlich zu Ihrem siebzigsten Geburtstag im Sommer 2019 zeigt Miriam Cahn im Kunsthaus Bregenz ihre...

Seite 826

Angelika Kauffmann - Liebende

22. Oktober 2011 - 1:56 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Das Signet der Ausstellung "Liebende" ist eine von Angelika Kauffmann geschaffene Amorfigur, die vor der Liebe warnt. Die Aufforderung Amors zur schweigenden Beobachtung der Liebe steht in krassem Widerspruch zum moralischen Konzept vieler Historiengemälde Kauffmanns. Die Schau "Liebende" zeigt in mehreren Statio...

Out of focus

22. Oktober 2011 - 1:41 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Nach den Ausstellungen "Schichten und Teilen", 2007 und "Neue Arbeiten", 2009 zeigt Frank Piasta in "Out of focus", die vom 23. September bis 29. Oktober 2011 in der Feldkircher Galerie Feurstein zu sehen ist, zwei wesentliche Aspekte seiner Arbeit.

Der Prophet

21. Oktober 2011 - 2:10 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Karl Wilhelm Diefenbach (1851-1913) war ein exzentrischer Außenseiter-Künstler, der ab den 1880er- Jahren zunächst in Deutschland für Aufsehen sorgte: als barfüßiger Vegetarier in Kutte gekleidet, als Lebensreformer, der die Nacktheit propagierte, als selbsternannter Prophet, der den Frieden predigte, und nicht z...

Faces of Ethiopia

thumb
Eurokrise und innenpolitische Skandale haben die Dürrekatastrophe und Hungersnot in Äthiopien weitgehend aus den Schlagzeilen verdrängt. Doch die Vorräte in einem der ärmsten Länder der Welt sind nahezu aufgebraucht. Und die nächste Ernte ist frühestens Anfang 2012 zu erwarten. Um den unermüdlichen Einsatz von "M...

Viennale 2011: Reise durch das aktuelle Weltkino

thumb
Keinen Wettbewerb und kaum große Premieren bietet das größte österreichische Filmfestival, das heuer vom 20. Oktober bis 2. November stattfindet. Dafür zeigt die Viennale wiederum so ziemlich alles, was heuer auf den großen Festivals der Welt Aufsehen erregte, aber bislang noch nicht in den österreichischen Kinos...

Niki de Saint Phalle – Spiel mit mir

20. Oktober 2011 - 2:24 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Die Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall zeigt in einer großen Übersichtsausstellung das weitgespannte Werk der vielseitigen und im besten Sinne populären Künstlerin Niki de Saint Phalle (1930-2002), die mit ihren Gemälden, Assemblagen, Schießbildern, Skulpturen und Installationen einen einzigartigen Kosmos erscha...

Ars Viva. Labor

20. Oktober 2011 - 1:33 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
Seit dem 19. Jahrhundert bestimmen die Naturwissenschaften unser Bild von der Wirklichkeit. Künstler reagieren auf diese Deutungshoheit, indem sie sich mit naturwissenschaftlichen Verfahrens- und Denkweisen auseinandersetzen und die wissenschaftlich orientierte Weltsicht in ihren Werken – positiv oder kritisch – ...

Schnörkellose Harmonie

19. Oktober 2011 - 3:03 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
Ich las, er sei zwischen Toulouse und den Pyrenäen zur Welt gekommen. Wenn dem so war, dann vielleicht während einer Reise. Nun, da Gabriel-Urbain bereits das fünfte von später einmal sechs Kindern gewesen ist, wird seine Mutter mit dem Ereignis an diesem 12. Mai des Jahres 1845 wohl zurecht gekommen sein. Wie di...

Nachrichten aus der Zwischenstadt

19. Oktober 2011 - 2:17 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Der Städteplaner und Architekt Thomas Sieverts prägte Mitte der 1990er Jahre den Begriff Zwischenstadt für die zunehmende Zersiedelung der Landschaft. Dabei ist es die Fotografie, die bereits in den 1960er und 70er Jahren die Aufmerksamkeit auf dieses bis dahin "bildunwürdige" Thema lenkt: Künstler wie Ed Ruscha ...

Marc Brandenburg. Zeichnung

19. Oktober 2011 - 1:37 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Der Berliner Künstler Marc Brandenburg (*1965) gehört seit einigen Jahren zu den bekanntesten Zeichnern seiner Generation. Beeinflusst von der Pop- und Punkkultur der 60er und 80er Jahre dokumentiert er in seinen Graphitzeichnungen Bilder eines subversiven Berliner Nachtlebens, Portraits von Freunden oder aber ex...

Seiten

Front page feed abonnieren