Gottfried Bechtold im zeichnerischen Dialog mit den Dingen
Für den Hörbranzer Objekt- und Konzeptkünstler Gottfried Bechtold repräsentiert die Zeichnung gleichsam "das geöffnete...Für den Hörbranzer Objekt- und Konzeptkünstler Gottfried Bechtold repräsentiert...
Über Lois Welzenbacher
Lois Welzenbacher ( 1889 – 1955 ) gilt als einer der bedeutendsten österreichischen Architekten der Zwischenkriegszeit. Anlässlich seines 130 ....Lois Welzenbacher ( 1889 – 1955 ) gilt als einer der bedeutendsten österreichischen Architekten der...
Pierre Bonnard. Die Farbe der Erinnerung
Im Herbst und Winter 2019/20 zeigt das Bank Austria Kunstforum Wien die erste umfassende Retrospektive zum Werk Pierre Bonnards (1867 bis...Im Herbst und Winter 2019/20 zeigt das Bank Austria Kunstforum Wien die erste umfassende...

Seite 830

Stylectrical

thumb
Vom 26. August 2011 bis zum 15. Januar 2012 zeigt das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg die Ausstellung "Stylectrical – Von Elektrodesign, das Geschichte schreibt". Die Schau wirft einen Blick auf die komplexen Entwicklungsprozesse des industriellen Elektrodesigns in einem kulturwissenschaftlichen Kontext. Ern...

Ars Viva

9. Januar 2012 - 1:33 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
Vom 9. Oktober 2011 bis 15. Januar 2012 präsentieren im Museum Folkwang drei junge Nachwuchskünstler ihre Arbeiten zum Thema "Sprache". Sie sind die diesjährigen Preisträger des Ars Viva - Förderpreises für Bildende Kunst. Der Kulturkreis des BDI vergibt seit 1953 Förderpreise in den Bereichen Architektur, Musik,...

Anspruch & Wirklichkeit

verfasst von Haimo L. Handl / 8. Januar 2012 - 4:01 / Wort zum Sonntag
logo wort-zum-sonntag
Ich erinnere mich noch der Worte des deutschen Bundespräsidenten bei seinem Besuch des KZ Auschwitz-Birkenau im Jänner vergangenen Jahres. Damals mahnte er Verantwortung ein. Nun, es ging um die allgemeine, ewige Verantwortung der Deutschen zu ihrer Geschichte, insbesondere der Nazizeit und des Holocaust. Das fäl...

Fernando Botero - Retrospektive in Wien

8. Januar 2012 - 1:59 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Vom 12. Oktober 2011 bis 15. Januar 2012 widmet das Kunstforum dem kolumbianischen Maler und Bildhauer Fernando Botero die erste umfassende Retrospektive in Österreich – sie wird das gesamte Universum des südamerikanischen Künstlers von seinen ersten Arbeiten aus den späten 1950er Jahren bis heute umfassen.

Keith Sonnier - Modern Relic and Selected Works

thumb
Zum 70. Geburtstag von Keith Sonnier (*1941 Mamou, Louisiana, USA) präsentiert Häusler Contemporary München in der Ausstellung "Modern Relic an Selected Works" eine Werkübersicht der letzten Jahre und die neueste Werkgruppe "Modern Relic Series". Der international renommierte Künstler Keith Sonnier ist vor allem ...

40 Tonnen Sand im Zürcher Schiffbau

8. Januar 2012 - 1:22 / Bühne / Schauspiel 
thumb
Lassen sich in unserem "postideologischen Zeitalter" (Slavoj Žižek) Zukunftsvisionen entwickeln, die über die derzeitigen Proteste gegen die bestehenden Verhältnisse hinausgehen? In ihrem Tanztheaterprojekt "Sand" untersuchen der deutsche Regisseur Sebastian Nübling und der belgische Choreograph Ives Thuwis-De Le...

Schauergeschichten

7. Januar 2012 - 3:18 / Bernhard Sandbichler / Oktopus
logo oktopus
... erzählt Chris Priestley, ein ausgewiesener Grusler aus Cambridge, und David Roberts illustriert sie mit feinen Linien und Strichen. Nach "Onkel Montagues Schauergeschichten" sind es jetzt solche "vom Schwarzen Schiff", weitere, "aus dem Schlund des Tunnels", folgen im März 2012.

Elio Petri im Österreichischen Filmmuseum

7. Januar 2012 - 2:47 / Film 
thumb
Zu seinen Lebzeiten war Giuseppe De Santis’ Meisterschüler Elio Petri bei der ausländischen Kritik ungleich besser angesehen als daheim: Die italienischen Diskurspäpste der Neuen Linken wussten mit seiner barock-sardonischen Pop-Vision des Brecht’schen Volksstücks überhaupt nichts anzufangen. Petri blieb ihnen fr...

Carlo Mollino. Maniera moderna

7. Januar 2012 - 2:36 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
Die Werkauswahl der Ausstellung spiegelt die Vielseitigkeit von Carlo Mollinos Werk: zu sehen sind seine Zeichnungen und Architekturpläne, Möbel und Einrichtungsgegenstände, sein Rennauto "Bisiluro", seine Fotomontagen, die Polaroids mit den weiblichen Aktdarstellungen, seine Essays über Architektur, Fotografie u...

Horizonte. Landschaften von Fra Angelico bis Monet

thumb
Der Horizont ist des Menschen wichtigste Orientierung. Er verortet unseren Blick im Raum und in der Landschaft, gibt inneren und äußeren Welten Halt. Will man über Landschaft reden, will man Landschaftsmalerei ausstellen, ist dies untrennbar mit dem Menschen verbunden. Die Entwicklung der Landschaftsdarstellung i...

Seiten

Front page feed abonnieren