Thomas Schütte
Der deutsche Bildhauer und Zeichner Thomas Schütte zählt zu den wichtigsten Künstlern der Gegenwart. Im April 2016 eröffnete der mehrfache documenta-Teilnehmer...Der deutsche Bildhauer und Zeichner Thomas Schütte zählt zu den wichtigsten Künstlern der Gegenwart. Im April 2016...
Ein Hofnarr ist kein Clown
Von Kurt Bracharz.Von Kurt Bracharz.
Die sonderbaren "Versammlungen" der Miriam Bajtala
Ausstellung in der Galerie Allerart in Bludenz ... bis 3. August.Ausstellung in der Galerie Allerart in Bludenz ... bis 3. August.

Seite 827

Jetzt. Zeitempfinden und Gegenwartsdesign

4. November 2011 - 1:36 / Ausstellung / Design 
thumb
Design prägt wie nie zuvor das gegenwärtige Zeitgefühl. Zugleich vermitteln Designobjekte aber auch selbst unterschiedliche Zeiterfahrungen. Sie messen oder erfordern Zeit für ihre Nutzung, verkörpern oder beschwören Vergangenheit und ewige Jugend, symbolisieren Status und Zeitgeist. In einer ungewöhnlichen Präse...

Viennale 2011: Akte des Widerstands

thumb
Leidenschaftlich für ein Kino als Kunst und Unterhaltung und gegen die heutige Massenware kämpft ein junger Filmfan in Amir Naderis "Cut". Akte des Widerstands gegen das laute Spektakelkino sind aber auch Ann Huis "Tao Jie – A Simple Life", Benjamin Cantus "Stadt Land Fluss" oder Thomas Heises auf jedes gesproche...

Charlotte Hug - Insomnia

3. November 2011 - 1:46 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
"Insomnia" lautet der Titel der raumgreifenden transdisziplinären Installation, in der die Bratschistin, Komponistin und Künstlerin Charlotte Hug die "Aggregatszustände der Nacht" auslotet. Ausgangspunkt ist eine besondere Versuchsanordnung: Charlotte Hug setzte sich und ihre kreative Tätigkeit einem 40-stündigen...

Caravan 2/2011: Mohéna Kühni

3. November 2011 - 1:36 / Ausstellung / Installation 
thumb
Die Künstlerin Mohéna Kühni (*1984) zeigt im Aargauer Kunsthaus eine aktuelle installative Arbeit. Filigrane räumliche Elemente verbinden sich mit Lichtprojektionen, Textfragmenten und einer leisen Soundkulisse. Kühnis räumliches Werk hat die Leichtigkeit einer Zeichnung. Ihre Arbeit repräsentiert ein Lebensgefüh...

Matterhorn und andere Mythen

3. November 2011 - 1:32 / Archiv / Malerei 
thumb
Aus Anlass seines 70. Geburtstages würdigt das Forum Würth Arlesheim das Schaffen des deutschen Künstlers Lambert Maria Wintersberger mit einer monografischen Ausstellung. Das Werk von Wintersberger gehört zu den künstlerischen Positionen, die sich in der schnellen Abfolge von Kunstströmungen seit den 1960er Jahr...

ArtDesign Feldkirch 2011

2. November 2011 - 3:30 / News
thumb
Im fünften Jahr präsentiert die ArtDesign Feldkirch vom 4. bis 6. November einen innovativen Mix aus Design, Kunst und Mode. Über 100 Aussteller aus Argentinien, Ungarn, Liechtenstein, Frankreich, Deutschland, Österreich, der Schweiz, Korea und den Niederlanden wurden eingeladen spannende Kreationen, neue Materia...

Muttertag im November

2. November 2011 - 3:02 / Rosemarie Schmitt / Musikuß
logo musikuss
Sie sei die vollkommene Musikern, behauptete André Previn. Das sollte nicht überbewertet werden, denn bei ihm und für ihn spielte sie ein paar Jahre ohnehin die erste Geige. Und welcher Ehemann erliegt nicht zuweilen dem Irrtum, diese, seine erste Geige sei vollkommen und stets perfekter Stimmung? Ich möchte gern...

Amish Quilts und die Kunst der 60er Jahre

2. November 2011 - 2:24 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
Erstmals werden in einer Ausstellung wunderschöne antike Quilts der Amish People bildnerischen Kunstwerken der 1960er Jahre gegenüber gestellt, deren verbindende Elemente die Abstraktion und Farbe sind. Mit ihrer klaren Geometrie, großflächigen Farbanordnung und strengen Komposition kommen die Patchwork-Bettdecke...

Hundertwasser – Die Kunst des grünen Weges

2. November 2011 - 1:56 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Mit der Ausstellung "Hundertwasser – Die Kunst des grünen Weges" würdigt das Kunst Haus Wien jenen Künstler, der die Philosophie und geistige Grundlage dieser Institution wesentlich geprägt hat. Das 20. Jubiläum des Kunst Haus Wien, das internationale Sonderausstellungen und ein weltweit einzigartiges Personalmus...

The Eye is a Lonely Hunter

2. November 2011 - 1:47 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Der im Wilhelm-Hack-Museum präsentierte Bereich des Fotofestivals Mannheim Ludwigshafen Heidelberg soll das Verhältnis des Menschen zu seiner natürlichen Umgebung erkunden – ein Verhältnis, das sich im Laufe der Zeit ständig verändert hat. Zur Zeit der Romantik beispielsweise wurde die Natur als etwas Geheimnisvo...

Seiten

Front page feed abonnieren