1 - 10 von 2394

Christian Kosmas Mayer. Aeviternity

Fr, 22.02.2019 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
Christian Kosmas Mayers installative und medienübergreifende Arbeiten basieren auf eingehenden historischen und zeitgeschichtlichen Recherchen. Diese dienen einer Neubewertung von Geschichte und Gegenwart, indem sie Evolutionäres und Naturhaftes in einen kulturgeschichtlichen und wissenschaftlichen Bezug stellen....

Das vertraute Unbekannte

thumb
Anlässlich einer umfangreichen Schenkung widmet die Kunsthalle dem Hamburger Künstler Friedrich Einhoff (*1936) eine erlesene Werkpräsentation, die einen Überblick über sein reiches Schaffen zeigt. Einhoff gehört seit den 1960er Jahren als Maler und Zeichner sowie als prägender Lehrer jüngerer Künstler_innen an d...

Ed Atkins. Ye Olde Food

thumb
Der britische Künstler Ed Atkins (*1982, Oxford) gilt als Pionier einer jungen Künstlergeneration, welche die tiefgreifenden Veränderungen der Lebenswirklichkeit durch die rasante Entwicklung der digitalen Medien reflektiert. Bekannt geworden ist Atkins insbesondere durch eine Reihe computeranimierter Videos, in ...

Monika Supé - "Schein und Sein" in der Galerie Z. in Hard

Sa, 09.02.2019 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
Am 21. Feb. eröffnet die Galerie Z. in Hard eine Ausstellung mit Arbeiten der Künstlerin Monika Supé. Der Titel "Schein und Sein" passt der in der Nähe von München lebenden und arbeitenden Künstlerin treffend in unsere Zeit der "Fake-news" und "Fake-views". Monika Supé war im Nov. 2017 auf Einladung der Kuratorin...

Ausstellung "Pattern and Decoration" im Wiener Mumok

Fr, 08.02.2019 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
Ornament als Versprechen lautete die Prämisse der US-amerikanischen Pattern and Decoration-Bewegung (1975–1985). Die gleichnamige Ausstellung im Mumok führt die reichen Bestände der Sammler_innen Peter und Irene Ludwig zur größten Präsentation von Pattern and Decoration im deutschsprachigen Raum seit den 1980er-J...

Lust der Täuschung. Von antiker Kunst bis zur Virtual Reality

thumb
Schon immer spielte die Kunst mit unserer Wahrnehmung und führt uns vor Augen, wie einfach wir doch zu täuschen sind. Neue Materialien und digitale Bildbearbeitung sind mittlerweile so perfekt, dass genaues Hinsehen nicht ausreicht, um zu wissen, womit wir es zu tun haben: Fakt oder Fiktion. Das ist allerdings ke...

Nora Turato. explained away

thumb
Nora Turato (* 1991 in Zagreb, Kroatien) skriptet aus Textfragmenten der Werbung, der sozialen Medien und des Alltags eindringliche Narrative. Das Kunstmuseum Liechtenstein widmet der in Amsterdam lebenden Künstlerin die erste umfassende Museumsausstellung. Turato legt Sprache als Grundlage ihres Arbeitens fest, ...

Miriam Cahn - Ich als Mensch

thumb
In einer umfangreichen Gesamtschau, in der die wichtigsten Werkphasen vertreten sind, zeigt die Schweizer Künstlerin Miriam Cahn expressive Arbeiten auf Papier, farblich betörende Ölgemälde, monumentale Skulpturen, performative Videos und noch nie gezeigte Skizzenhefte in einer einzigartigen Chronologie und Theme...

Producing Futures – An Exhibition on Post-Cyber-Feminisms

thumb
Mit der Gruppenausstellung "Producing Futures – An Exhibition on Post-Cyber-Feminisms" widmet sich das Migros Museum für Gegenwartskunst den feministischen Anliegen der Post-Internet-Ära. Heute sind das virtuelle und das reale Leben beinahe untrennbar miteinander verbunden. Anders als von den Cyberfeminist*innen ...

Zwischen Schwarz und Weiß

thumb
Farben wirken auf den Betrachter individuell, emotional und rufen unterschiedliche Assoziationen hervor. Auch Schwarz und Weiß besitzen unzählige Nuancen und vielfältige Qualitäten. Welch variationsreiches Spiel auch mit dem unbunten Grau möglich ist, zeigen ausgewählte Beispiele aus der Sammlung des mpk. Dabei v...

Seiten