81 - 90 von 8829

Stefan Zsaitsits - Schlangen, Schlaf und Schatten

30. August 2021 - 7:05 / Ausstellung / Zeichnung 
thumb
Vier Jahre sind inzwischen vergangen, seit die Galerie.Z in Hard erstmals Arbeiten von Stefan Zsaitsits präsentierte. Unter dem Titel „Es“ zeigte er damals eine Auswahl seiner Zeichnungen, in denen er sich dem Thema des Menschseins als ...

Damenwahl - Die Einflussnahme von Frauen auf Kontexte

29. August 2021 - 12:00 / Ausstellung / Art brut 
thumb
Mit der Ausstellung "Damenwahl" bekommen Frauen für Frauen eine Stimme. Das Museum im Lagerhaus in St. Gallen widmet sich mit seiner Sammel- und Ausstellungspraxis der schweizerischen Art Brut, Outsider Art und Naiven Kunst.

Kunstweg: Nähe trotz Distanz mit den Mitteln der Kunst

28. August 2021 - 10:11 / Ausstellung / Kunst im öffentlichen Raum 
thumb
Unter dem Titel "Nähe trotz Distanz mit den Mitteln der Kunst" verbindet derzeit (bis 19. September) ein drei Kilometer Kunstweg die Allgäuer und die Vorarlberger Grenzgemeinden Scheideg Scheffau und Sulzberg Thal. Mit dem programmatisc...

Radical Gaming: Immersion Simulation Subversion

27. August 2021 - 14:32 / Ausstellung / Medienkunst 
thumb
Die Gruppenausstellung "Radical Gaming" präsentiert eine Auswahl von internationalen Künstlerinnen und Künstlern, die sich mit den Strukturen, Technologien und Ästhetiken einer globalen Spieleindustrie beschäftigen. Die Arbeiten spiele...

"Zeit und Raum" - Hommage an das Sammlerehepaar Kamm

27. August 2021 - 4:07 / Ausstellung / Sammlung 
thumb
Das Kunsthaus Zug wäre heute ein anderes, wenn sich Fritz und Editha Kamm-Ehrbar während des Zweiten Weltkriegs nicht mit dem österreichischen Bildhauer Fritz Wotruba und dessen Frau Marian befreundet hätten, die damals in Zug im Exil l...

Nachkriegskarrieren "gottbegnadeter" Künstler

thumb
Zahlreiche renommierte Akteure des nationalsozialistischen Kunstbetriebs arbeiteten auch nach 1945 hauptberuflich als bildende Künstler: Sie produzierten Werke für den öffentlichen Raum, erhielten wichtige Aufträge von Staat, Wirtschaft...

Die unterschätzte Horizontale - Das Gesims in Kunst und Architektur

thumb
In einer neuen Ausstellung in der Graphischen Sammlung ETH Zürich erhält das Gesims seinen längst überfälligen grossen Auftritt und wird in seinen vielfältigen Erscheinungsformen in Kunst und Architektur in den Fokus gerückt.

Hubert Scheibl - Seeds of Time

24. August 2021 - 4:17 / Ausstellung / Malerei 
Scheibls künstlerisches Universum ist ein Kaleidoskop an Vielfalt und Koexistenzen. Seine Kunst ist ein permanentes Experiment, das Gegensätze verbinden will. Zentrale Ausdrucksform von Scheibl ist das Malen, in das Musik, Film, Bildhau...

Bodenskulptur von Walter De Maria im Kunsthaus Zürich

23. August 2021 - 8:39 / Ausstellung / Skulptur 
thumb
Ab 27. August zeigt das Kunsthaus Zürich eine der grössten Bodenskulpturen für den Innenraum – die 1992 für den grossen Ausstellungssaal im Kunsthaus entworfene, 500 Quadratmeter grosse "The 2000 Sculpture" des amerikanischen Künstlers ...

Paul Neagus aus 80 Zellen bestehender "Cake-Man"

22. August 2021 - 20:05 / Henrik Utermöhle / Ausstellung / Kunst am Sonntag 
thumb
Das Kunstwerk der Woche ist diesmal dem 1938 in der rumänischen Hauptstadt Bukarest geborenen und 2004 in London verstorbenen Künstler Paul Neagu gewidmet. Es handelt sich dabei um "Cake-Man", eine zusammengesetzte, dreiteilige Schwarz-...

Seiten