71 - 80 von 7856

Rebellische Pracht. Design-Punk statt Bauhaus

24. Mai 2019 - 4:36 / Ausstellung 
Überbordende Dekors, grelle Farben und kuriose Verbindungen unterschiedlicher Stilelemente – das sind die Gestaltungsmerkmale, mit denen Ende der 1970er Jahre eine neue Designer-Generation antrat, um gegen die Grundsätze der „guten Form“ zu rebellieren.

Klimawandel! Vom Massenkonsum zur nachhaltigen Qualitätsgesellschaft

23. Mai 2019 - 8:29 / Ausstellung / Vienna Biennale 
thumb
Mit dem Ausstellungsprojekt Klimawandel! Vom Massenkonsum zur nachhaltigen Qualitätsgesellschaft umkreist das bekannte Wiener Designstudio Eoos (Martin Bergmann, Gernot Bohmann und Harald Gruendl) den Beitrag, den Transformationsdesign für den notwendigen Turnaround des Klimawandels leisten kann. Tragend...

Ernst Gamperl – Dialog mit dem Holz

23. Mai 2019 - 4:35 / Ausstellung 
thumb
Der international renommierte deutsche Künstler und Drechsler Ernst Gamperl arbeitet seit jeher mit Holz von uralten Bäumen, die Jahrzehnte und Jahrhunderte in der Natur wuchsen und unverwechselbare Charaktermerkmale entwickelten. Technisch oft an der Grenze des Machbaren, schafft Gamperl daraus raumfüllende Holz...

Vienna Biennale for change 2019. Schöne neue Werte. Unsere Digitale Welt gestalten

22. Mai 2019 - 10:43 / Ausstellung / Vienna Biennale 
thumb
Die Vienna Biennale for change 2019: Schöne neue Werte. Unsere Digitale Welt gestalten lenkt den Blick auf die Werte, auf deren Basis die Utopie einer ökonomisch und sozial gerechten sowie ökologisch nachhaltigen Zukunft Realität werden könnte. KünstlerInnen, DesignerInnen und ArchitektInnen aller Kontin...

MAK Design Labor. Neuaufstellung anlässlich der Vienna Biennale 2019

22. Mai 2019 - 6:04 / Ausstellung / Vienna Biennale 
thumb
Mit der Neuaufstellung des MAK Design Labor anlässlich der Vienna Biennale for Change 2019 schlagen sich die Themen und Ansätze einer Biennale erstmals auf die Konzeption eines permanenten Museumsangebots nieder. Das neu gedachte MAK Design Labor präsentiert unter vielschichtigen Aspekt...

«...heute kam den ganzen Tag Besuch» Kirchners Gäste

22. Mai 2019 - 4:30 / Ausstellung 
thumb
Ernst Ludwig Kirchner war mit Gewissheit kein grosser Reisender. Er spazierte vielmehr durch die Landschaft und zuweilen ins »urbane« Davos, wo er sich im Café Schneider aufhielt und die Gäste zeichnete. Ansonsten scheint er den Rundblick über die erhabene Bergwelt gepflegt zu haben und gleichsam um sein Atelier ...

Olga Wisinger-Florian. Flower power der Moderne

21. Mai 2019 - 8:45 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Gegen Ende des 19. Jahrhunderts gelang es drei Frauen, sich als unabhängige Malerinnen Anerkennung und Ruhm zu erwerben. Neben Tina Blau und Marie Egner war es vor allem Olga Wisinger-Florian (1844–1926), deren künstlerisches OEuvre zur Avantgarde der Landschaftsmalerei ab den 1880er-Jahren gehörte.

Rudolf Stingel in der Fondation Beyeler

21. Mai 2019 - 4:33 / Ausstellung 
thumb
Die Fondation Beyeler widmet ihre Sommerausstellung 2019 dem zeitgenössischen Maler Rudolf Stingel. Stingel wurde 1956 in Meran, Italien, geboren und zog 1987 nach New York, wo er bis heute überwiegend lebt und arbeitet. Die Ausstellung in der Fondation Beyeler ist die erste grosse Präsentation des malerischen Œu...

Egger-Lienz und Otto Dix. Bilderwelten zwischen den Kriegen

thumb
Der eine posthum von den Nationalsozialisten als „Bauernmaler“ für sich entdeckt, der andere von ihnen verhasst, verleumdet und seines Postens an der Kunsthochschule in Dresden enthoben. Albin Egger-Lienz und Otto Dix, beide vom Ersten Weltkrieg in ihrer kritischen Schaffens- und qualvollen Lebenswelt geprägt, ze...

Swim City

thumb
Die Ausstellung «Swim City»lenkt erstmals den Blick auf ein zeit­genössisches Phänomen im urbanen Raum: das Flussschwimmen als Mas­senbewegung – eine Schweizer Erfin­dung des 21. Jahrhunderts. Städte wie Basel, Bern, Zürich und Genf haben den Fluss seit Jahrzehnten schrittweise als natürliche, öffentliche Ressour...

Seiten