61 - 70 von 798

Cranach natürlich: Hieronymus in der Wildnis

thumb
Lucas Cranach der Ältere (1472-1553) war neben Albrecht Dürer der wohl bedeutendste Maler seiner Zeit. Das Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum besitzt mit dem "Hl. Hieronymus" eines seiner herausragenden Meisterwerke. Grund genug dieses Bild zum Zentrum einer außergewöhnlichen Ausstellung zu machen, in der Cranach ...

Thomas Gainsborough. Die moderne Landschaft

25. Februar 2018 - 3:56 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Im Frühjahr 2018 widmet die Hamburger Kunsthalle dem englischen Maler Thomas Gainsborough (1727–1788) erstmals in Deutschland eine große monographische Ausstellung und zeigt ihn als Wegbereiter der "modernen" Landschaftsmalerei. Die vom Direktor der Hamburger Kunsthalle, Christoph Martin Vogtherr, kuratierte Scha...

Martha Jungwirth in der Wiener Albertina

25. Februar 2018 - 3:41 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Die Albertina widmet Martha Jungwirth erstmals eine Personale. Einzelne Schlüsselwerke wie auch zu Serien zusammengefasste Werkblöcke geben einen faszinierenden Einblick in das umfangreiche Schaffen der 1940 geborenen Wiener Malerin. Jungwirths monumentale Aquarelle und Ölbilder pendeln stets an der Schnittstelle...

Gesichter Chinas. Porträtmalerei der Ming- und Qing-Dynastie (1368-1912)

24. Dezember 2017 - 3:47 / Archiv / Malerei 
thumb
"Gesichter Chinas" ist die erste Ausstellung in Europa, die sich explizit der chinesischen Porträtmalerei widmet. Mit einer Auswahl von mehr als 100, zum größten Teil noch nie in Europa gezeigten Werken aus den Sammlungen des Palastmuseums in Peking und des Royal Ontario Museums in Toronto umfasst die Schau einen...

Jean Fouquet. Das Diptychon von Melun

21. Dezember 2017 - 2:40 / Archiv / Malerei 
thumb
Jean Fouquets Diptychon aus der Stiftskirche von Melun ist eines der Hauptwerke der französischen Malerei und der Kunst des 15. Jahrhunderts überhaupt. Sein ehemals linker Flügel mit dem Bildnis des Stifters Étienne Chevalier und dem hl. Stephanus befindet sich seit 1896 im Besitz der Gemäldegalerie, während der ...

Weibsbilder. Eros, Macht, Moral und Tod um 1500

5. Oktober 2017 - 3:56 / Archiv / Malerei 
thumb
Bilder von sinnlichen oder gar nackten Frauen sind für den heutigen Betrachter ganz alltäglich. Dass dies nicht immer so war, zeigt ein Blick zurück ins Mittelalter, als die Darstellung des weiblichen Aktes nur in einem sehr engen, von der religiösen Ikonografie vorgegebenen Rahmen möglich war. Erst mit der Entwi...

Abstract Painting Now!

30. Juni 2017 - 4:16 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Die Abstraktion gilt in der Moderne als eine der signifikanten formalen Artikulationen und ist insbesondere mit der Malerei aufs Engste verbunden. Der konsequenten Analyse des Mediums bis zum Nullpunkt in der Avantgarde der 1910er-Jahre folgte ein stetiges Wiederaufkeimen der ungegenständlichen Malerei, vor allem...

Andreas Achenbach. Revolutionär und Malerfürst

21. Juni 2017 - 4:04 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Das Museum Kunstpalast mit seiner einzigartigen Sammlung von Werken der Düsseldorfer Malerschule widmet Andreas Achenbach (1815-1910) als einem ihrer bedeutendsten Protagonisten eine ungewöhnliche Ausstellung mit größtenteils unveröffentlichten Werken und Lebensdokumenten.

Otto Freundlich im Kunstmuseum Basel

10. Juni 2017 - 3:48 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Otto Freundlich (1878–1943) kannte alle und kannte alles. Kaum ein Künstler der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts hat sich so leidenschaftlich mit den unterschiedlichen Strömungen der Kunst auseinandergesetzt. Persönliche Bekanntschaft, oft auch Freundschaft verband ihn mit den führenden Künstlern fast aller Str...

Heiter bis wolkig

thumb
Friedlich ruhen ein paar Kühe auf der Weide, doch über ihnen brauen sich schon bedrohlich, dunkle Gewitterwolken zusammen, aus deren Mitte im wilden Zickzack ein gewaltiger Blitz zu Boden rast. Man glaubt, den dazu gehörenden Donnerschlag hören zu können, so bildgewaltig hat Aelbert Cuyp vor knapp 400 Jahren die ...

Seiten