Kurt-Schwitters-Platz
D - 30169 Hannover
T: 0049 (0)511 168438-75
F: 0049 (0)511 168450-93
E: Sprengel-Museum@Hannover-Stadt.de
W: http://www.sprengel-museum.de/

11 - 20 von 74

Hundert Hoffnungen. Protest und Vorstadtidyll

17. Dezember 2017 - 4:24 / Ausstellung / Grafik 
thumb
"Hundert Hoffnungen. Protest und Vorstadtidyll" zeigt die heterogene und von gesellschaftspolitischen Spannungen durchzogene Situation im Nachkriegsdeutschland auf. Die Sammlungspräsentation fokussiert dabei figurative Arbeiten der 1960er- und 1970er-Jahre: Vorstadtidylle, Rückzug ins Eigenheim, Babyboom, Konsum ...

Jochen Lempert im Hannoveraner Sprengel Museum

15. November 2017 - 4:14 / Ausstellung 
thumb
Die sich in Ausstellungsräumen und Büchern entfaltenden Bildkosmen des Fotografen Jochen Lemperts berichten auf ungewöhnlich poetische Weise vom Miteinander unterschiedlicher Lebensformen. Zugleich sind sie komplexe Auseinandersetzungen an den Schnittstellen zwischen Fotografie- und Wissenschaftsgeschichte.

revonnaH. Kunst der Avantgarde in Hannover von 1912–1933

9. September 2017 - 4:29 / Ausstellung 
thumb
Mit Beginn der Amtszeit Albert Gideon Brinckmanns als Direktor des städtischen Kestner-Museums begann 1912 das institutionelle Bestreben, die eher konservative Provinzhauptstadt Hannover auf den Weg der künstlerischen Avantgarde zu bringen. Ebenfalls vor dem Ersten Weltkrieg hat Herbert von Garvens begonnen, sein...

Grafik Ost

18. August 2017 - 4:10 / Ausstellung 
thumb
Bereits 2014 widmete sich im Sprengel Museum Hannover die Ausstellung "Zeichnung Ost" den Handzeichnungen von Künstlern in der DDR. In Fortsetzung dieser Sammlungspräsentation nimmt die Ausstellung "Grafik Ost" jetzt die Druckgrafik aus der Zeit der DDR in der eigenen Sammlung in den Blickpunkt.

Emil Cimiotti. Zum 90.

30. Juli 2017 - 4:25 / Ausstellung 
thumb
Emil Cimiotti ist jedem Bürger in Hannover mit seinen wunderbaren Brunnen bestens bekannt. Als Bildhauer hat er einen festen Platz in der Kunstgeschichte, war Teilnehmer auf der Biennale in Venedig und auf der documenta; sein Werk ist in bedeutenden Museumssammlungen und war international in vielen Ausstellungen ...

Sascha Weidner. It's All Connected Somehow

16. Juli 2017 - 4:29 / Ausstellung 
Die Bildwelt von Sascha Weidner ist in starkem Maße geprägt von den Wahrnehmungen, Sehnsüchten und Traumbildern einer Generation, deren Credo sich vielleicht am trefflichsten mit dem Slogan "No future – much present" überschreiben ließe. Im Hintergrund hämmern die Drums, schrappen die Gitarren. Doch Weidner schau...

Produktion. Made in Germany Drei

22. Mai 2017 - 4:12 / Ausstellung 
thumb
Im Sommer 2017 will die Ausstellung "Produktion. Made in Germany Drei" die facettenreiche und vielfältige Kunstszene in Deutschland widerspiegeln und richtet sich dabei thematisch aus. Im Fokus der dritten Ausgabe von "Made in Germany" liegen die Produktionsbedingungen von Kunst in Deutschland und die Frage, wie ...

Zwischen den Zeilen

thumb
Der Brief als Kommunikationsmittel zwischen Freunden und Verwandten ist beinahe ausgestorben. Heutzutage werden Briefe überwiegend als amtliches Schreiben oder in Form der Rechnung versendet. Liebevolle Grüße per Brief und Postkarte werden höchstens nur noch zu Geburts- und Feiertagen verschickt. Die Ausstellung ...

Wenzel Storch. Das heiße Eisen der Erinnerung

17. April 2017 - 3:39 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Durch die Bildwelt des in Hildesheim lebenden Filmemachers, Autors und Theaterregisseurs Wenzel Storch weht ein lieblich-rauer Luftzug Anarchie. 1961 geboren, wurde Storch mit Kinoproduktionen wie "Der Glanz dieser Tage" (1986-1989), "Sommer der Liebe" (1990-1992) und "Die Reise ins Glück" (1994-2004) bekannt.

Sprengel Museum Hannover zeigt Arbeiten von Petra Kaltenmorgen

17. März 2017 - 4:15 / Ausstellung 
thumb
Das Sprengel Museum Hannover stellt das fotografische Schaffen der Künstlerin Petra Kaltenmorgen in der bisher umfangreichsten Präsentation und ihrer ersten großen Museumsausstellung vor. In sechs Räumen gewährt die Ausstellung Einblick in die Produktion der vergangenen zehn Jahre. Petra Kaltenmorgen, geboren 196...

Seiten