Museumstrasse 32
CH - 9000 St.Gallen
T: 0041 (0)71 24206-71
F: 0041 (0)71 24206-72
E: info@kunstmuseumsg.ch
W: http://www.kunstmuseumsg.ch/

1 - 10 von 77

Sebastian Stadler – Pictures, I think

10. November 2019 - 4:48 / Ausstellung / Fotografie / Video 
thumb
Sebastian Stadler (*1988 St.Gallen) erhält den Manor Kunstpreis St.Gallen 2019. Sein Schaffen umfasst die Medien der Fotografie und des Videos und thematisiert Besonderheiten seines Umfeldes sowie die Frage nach dem Abbild der Realität: Unauffälliges gerät in den Fokus der Kamera und wird zum ...

La luce alpina

17. September 2019 - 4:01 / Ausstellung 
Giovanni Segantini (1858–1899) entwarf in seinen Gemälden das Bild eines Daseins in harmonischem Einklang mit der Natur. Gleichsam als malerischer Gegenentwurf zur Realität grossstädtischer Existenz war sein Werk in den Kunstmetropolen Paris, Wien und Berlin des späten 19. Jahrhunderts hoch ge...

Alex Hanimann. Same but Different

8. Juni 2019 - 4:59 / Ausstellung 
thumb
Die Ausstellung von Alex Hanimann "Same but Different" präsentiert eine Serie von Arbeiten, die sich auf die Beziehung zwischen der Realität und ihrer Darstellungsweise konzentrieren. Die Werke entstehen eigens für die Präsentation in St.Gallen.

Altmeister-Geschichten

thumb
Die Ausstellung "Phantasien – Topographien" zeigte 2009 erstmals Bestände aus einer exquisiten Privatsammlung, die im St.Gallischen Vilters über Jahre aufgebaut wurde. Das Ehepaar Maria und Johannes Krüppel-Stärk hat nun dem Kunstmuseum St.Gallen seine grossartige Kollektion vermacht: 57 Gemäl...

Keith Sonnier - Catching the Light

31. März 2019 - 7:07 / Ausstellung / Skulptur 
Keith Sonniers Schaffen hat die Vorstellung, was Skulptur ist oder sein könnte, radikal verändert. 1941 in Mamou, Louisiana, geboren, ging er nach dem Abschluss an der Rutgers University 1966 nach New York. Zusammen mit Eva Hesse, Mary Heilmann, Barry Le Va, Bruce Nauman, Richard Serra, Joel S...

Mark van Yetter "False Friends... and Six Bottles"

20. Februar 2019 - 6:07 / Ausstellung / Malerei / Grafik 
Die Kunst Halle Sankt Gallen präsentiert mit "False Friends... and Six Bottles" eine Überblicksausstellung des amerikanischen Künstlers Mark van Yetter mit einer Auswahl von 80 Werken aus den Jahren 2003 bis 2019. Diese offenbaren eine malerische Praxis, die in viele Richtungen weist. Was zunä...

Judy Millar – The Future and the Past Perfect

19. Februar 2019 - 6:06 / Ausstellung 
Judy Millar (*1957 Auckland) ist die bedeutendste Malerin Neuseelands mit einem offenen, expressiven Schaffen gegen eingeübte Sehgewohnheiten. Die Studien zur italienischen Malerei und der Dialog mit der indigenen Kunst Ozeaniens sind integrativer Teil von Judy Millars stringenter Entwicklung....

Ausstellung «The Humans» im Kunstmuseum St.Gallen

14. September 2018 - 8:18 / Aktuell 
«Fake News» und «Alternative Wahrheiten» haben die Art verändert, wie wir die Welt sehen und Nachrichten interpretieren. Nie zuvor haben sich falsche Informationen den wahren so sehr angenähert und unsere Wahrnehmung der Welt derart verändert. Flüchtlingskrise, Asylpolitik, ökologische Desaste...

Nina Canell im Kunstmuseum St.Gallen

23. August 2018 - 9:34 / Aktuell 
Die schwedische Künstlerin Nina Canell (*1979 Växjö/Schweden) erforscht das Potenzial unscheinbarer oder verborgener Objekte und Materialien. Aufgeschnittene Strom- und Glasfaserkabel, abgewickelte Drahtspulen oder freigelegte elektrische Leitungen belegen ihr Interesse für technische Errungen...

Roman Signer - Spuren

thumb
Roman Signer (*1938 Appenzell), Künstler von Weltrang, der zufällig in St.Gallen wohnen geblieben ist, muss kaum mehr vorgestellt werden. Seine Aktionen sind Legende, seine internationalen Ausstellungen füllen inzwischen Bände. Nach einer ersten Retrospektive 1993, einer grossen Präsentation 2...

Seiten