Museumsplatz 1
A - 1070 Wien

1 - 10 von 71

Die Heimtücke des Neoliberalismus

20. August 2021 - 11:35 / Ausstellung / Video / Performance / Installation 
thumb
Die Kunsthalle Wien zeigt die erste Einzelausstellung des in Singapur lebenden Künstlers Ho Rui An in Europa. Sie umfasst sowohl Videoinstallationen aus jüngeren Werkgruppen des Künstlers als auch neue Arbeiten, die für diese Ausstellun...

Verknüpfung poetischer Gesten mit radikalem politischem Handeln

thumb
"And if I devoted my life to one of its feathers?", schreibt die chilenische Dichterin, Künstlerin und Aktivistin Cecilia Vicuña in einem unbetitelten Gedicht aus den späten 1960er-, frühen 1970er-Jahren. Mit dieser Frage setzt Vicuña H...

Manuš heißt Mensch

5. Juni 2021 - 12:48 / Ausstellung / Gegenwartskunst 
thumb
Das Averklub Collective ist eine lose organisierte Gruppe ohne feste Struktur. Seinen Kern bilden mehrere Bewohner und Bewohnerinnen von Chanov, das als die größte Rom_nja-Siedlung in der Tschechischen Republik gilt.

Kybernetik der Armen

20. Dezember 2020 - 12:11 / Ausstellung / Gegenwartskunst 
thumb
"Cybernetics of the Poor" nimmt die Beziehung zwischen Kunst und Kybernetik und ihre historischen wie gegenwärtigen Schnittpunkte in den Blick. Kybernetik ist ein seit den späten 1940er-Jahren kursierender Begriff für sich selbst regeln...

Želimir Žilnik - "Shadow Citizens"

28. Oktober 2020 - 2:12 / Ausstellung / Film 
thumb
Die Ausstellung gibt Einblick in das radikale Filmschaffen und umfangreiche Werk von Želimir Žilnik. Seit seinen Anfängen in der lebendigen Amateurfilmszene, die sich in den 1960ern in Jugoslawien entwickelte, hat Žilnik über 50 Filme g...

Kunsthalle Wien öffnet wieder

thumb
Ab Freitag, dem 29. Mai 2020 ist die Kunsthalle Wien wieder geöffnet. Die aktuelle Präsentation "… von Brot, Wein, Autos, Sicherheit und Frieden" wird fortgesetzt und verlängert.

Preis der Kunsthalle Wien 2019

thumb
Ausgehend von den Themen ihrer mit dem Preis der Kunsthalle Wien 2019 ausgezeichneten Diplomarbeiten haben Nina Vobruba (Akademie der bildenden Künste Wien) und Malte Zander (Universität für angewandte Kunst Wien) umfassende Erweiterung...

Andreas Fogarasi. Nine Buildings, Stripped

12. November 2019 - 5:46 / Ausstellung / Gegenwartskunst 
thumb
Andreas Fogarasis künstlerische Arbeit richtet den Blick auf die Berührungspunkte zwischen visueller Kultur – bildender Kunst, Design, Architektur – und sozialer Realität. Wie „sieht“ Gesellschaft, Politik oder Geschichte „aus“? Die Sta...

Time Is Thirsty

27. Oktober 2019 - 5:19 / Ausstellung 
thumb
Die 1990er: Raves, Sportswear als High Fashion, erste Unisex Mode, politischer Aktivismus im Zug der globalen Aids Krise, die Neuordnung der Welt nach dem Ende des Kalten Krieges, Wiedervereinigung Deutschlands, erste Mobiltelefone und ...

Gelatin & Liam Gillick. Stinking Dawn

thumb
„Was bedeutet es heute, ein Revolutionär zu sein? Was heißt es, sich an die ideelle Basis jener Willenskraft zu erinnern, die die Gesellschaft verändern wollte? Nicht nur das revolutionäre Geschick steht auf dem Spiel, es geht auch um d...

Seiten