Keith Sonnier und Michael Venezia - Dialog III: Licht
Ab 26. Mai präsentiert Häusler Contemporary in Zürich zwei wichtige Vertreter der PostmoderneAb 26. Mai präsentiert Häusler Contemporary in Zürich zwei wichtige Vertreter der...
Uta Belina Waeger - "Zwischen den Stühlen"
Die Künstlerin macht aus dem Bild-raum einen Bild-Objekt-Raum ... im Bildraum Bodensee ab 30. MaiDie Künstlerin macht aus dem Bild-raum einen Bild-Objekt-Raum ... im Bildraum...
Die Albertina in Wien ist ab 27. Mai wieder geöffnet
Ab dann können folgende Ausstellungen und Sammlungen in der Albertina und in der Albertina modern wieder besucht werden. Ab dann können folgende Ausstellungen und Sammlungen in der Albertina und in der...

Seite 1298

Verbrechensverfilzung

verfasst von Haimo L. Handl / 17. Februar 2008 - 6:21 / Wort zum Sonntag
logo wort-zum-sonntag
In Zeiten, wo ein Parteichef für eine telefonische Auskunft eine Million Schillinge kassierte (hat er die damals als Einnahme in seiner Steuererklärung angeführt? Wurde das überprüft?), wo Knilche für Pressekonferenzen einen noch höheren Betrag in Rechnung stellen und erhalten (EUR 90"000.-),...

Goldener Bär für "Tropa de Elite"

17. Februar 2008 - 5:01 / Film 
Die Überraschung ist der von Constantin Costa-Gavras geleiteten Jury zweifellos gelungen: Dass der brasilianische Polizistenthriller "Tropa de elite", dem von einigen Seiten faschistoide Tendenz unterstellt wird, den Hauptpreis gewinnen würde, haben wohl nur die wenigsten erwartet. – Entdeckun...

Eine Legende des deutschen Fotojournalismus

17. Februar 2008 - 1:52 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Die 60er Jahre gehören zu dem ereignisreichsten Jahrzehnt der Nachkriegszeit. Sie waren gekennzeichnet von der Revolte der 68er Generation, vom Bau der Berliner Mauer, der Ära John F. Kennedys und Konrad Adenauers, vom Vietnamkrieg, der Hippiebewegung, dem Prager Frühling und Woodstock. Diese ...

Parmigianino und sein Kreis

17. Februar 2008 - 1:47 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Die Alte Pinakothek zeigt vom 22. November 07 bis 24. Februar 08 in einer gemeinsamen Ausstellung kostbare Werke des Francesco Mazzola gen. Parmigianino, des ihn umgebenden Künstlerkreises und seines Nachfolgers Girolamo Mazzola Bedoli. Die herausragenden Exponate stammen zu einem Großteil aus...

Max Ernst und die Welt im Buch

thumb
Innerhalb des Gesamtwerkes von Max Ernst spielt das grafische Oeuvre sowie die Buchillustration eine wichtige Rolle. Anhand von 196 Grafiken und 26 Büchern dokumentiert zeigt nun eine Ausstellung im MdM Mönchsberg vom 1. Dezember 07 bis 24. Februar 08 die wichtigsten Etappen: die frühen Büche...

Schicksal von Kindersoldaten als Abenteuerspiel

16. Februar 2008 - 3:58 / Film 
thumb
Zum Bestseller entwickelte sich 2004 Senait Meharis Autobiographie "Feuerherz", löste aber auch Kontroversen aus, da der Wahrheitsgehalt von Meharis Schilderungen ihrer Erfahrungen als Kindersoldatin in Eritrea von verschiedenen Seiten bestritten wurde. – Ein einziges Ärgernis ist nun allerdin...

Die Moderne in den Bergen

16. Februar 2008 - 1:56 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Das Gerücht, in der Zwischenkriegszeit seien in der Schweiz aufgrund des 1915 vom Bund erlassenen "Hotelbauverbotes" praktisch keine neuen Hotels erbaut worden, erweist sich in Bezug auf Arosa als falsch. Der Kurort erlebte in der Zwischenkriegszeit eine gewaltige Bautätigkeit, die in ihrer Ri...

Meister der Metamorphose

16. Februar 2008 - 1:44 / Archiv 
thumb
Die Berliner Nationalgalerie setzt vom 8. November 07 bis 24. Februar 08 mit der Ausstellung "Jannis Kounellis" die Reihe der Einzel-Ausstellungen großer Künstler der Gegenwart fort, in der auch Jenny Holzer, Keith Sonnier, Jörg Immendorff u. a. gezeigt wurden. Die Schau in Ludwig Mies van der...

Junge deutsche Fotografie

16. Februar 2008 - 1:14 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Seit der Geburtsstunde 2004 begleitet das Haus der Photographie in den Deichtorhallen das Projekt "Gute Aussichten". Die vierte Ausschreibung des bundesweiten Nachwuchsförderungsprojekts hat elf GewinnerInnen aus 83 Einreichungen deutscher Hochschulen und Universitäten ermittelt.

Die Berlinale abseits des Madonna-Hypes

15. Februar 2008 - 5:31 / Film 
thumb
Zwar stand Madonna am Mittwoch bei der Berlinale im Mittelpunkt des Medien- und Publikumsinteresses, doch neben diesem Hype gab es auch das alltägliche Festivalprogramm. Dort präsentierten der Österreicher Götz Spielmann und der Franzose Robert Guédiguian mit "Revanche" und "Lady Jane" zwei p...

Seiten

Front page feed abonnieren
Aktuell
Via Presseaussendung des Redakteursrates des ORF in Wien, die von Dieter Bornemann, Margit Schuschou und Peter Daser gezei...
Der Zürcher Grafiker und Illustrator Nando von Arb gewinnt mit seinem Debüt, der Graphic Novel "3 Väter" (Edition Moderne)...
Der Tiroler Autor und Dramatiker Felix Mitterer will aufgrund der Causa Ischgl im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie sei...
Das historische Otto Wagner Gebäude der Postsparkasse am Georg-Coch-Platz wird nach 100 Jahren als Bankgebäude zur Heimat ...