Marktstrasse 33
A - 6850 Dornbirn
T: 0043 (0)5572 51169
F: 0043 (0)5572 51169-9548
E: info@v-a-i.at
W: http://www.v-a-i.at/

1 - 10 von 19

Spielboden: Der Stoff aus dem die Träume sind

11. November 2019 - 12:11 / Aktuell 
„Der Stoff, aus dem die Träume sind“ erkundet die verschiedenen Zugänge und Formen gemeinschaftlichen Wohnens aus der Innenperspektive von BewohnerInnen und AkteurInnen, verzichtet dabei bewusst auf ExpertInnenkommentare aus dem Off und eröffnet so das Thema einem breiten Publikum. Anha...

Basehabitat. Architektur für Entwicklung

thumb
Mit ihrem Studio Basehabitat geht die Kunstuniversität Linz seit vielen Jahren einen besonderen Weg in der Architekturausbildung. Mit starkem Fokus auf die soziale Verantwortung von Architektur widmet sie sich nachhaltigem Planen, Bauen und räumlicher Entwicklung insgesamt, bisher vorwiegend i...

Saumarkt Tangenten, Feldkirch: Vortrag und Buchvorstellung - Anna Heringer, Die Schönheit der Nachhaltigkeit

7. September 2019 - 12:10 / Aktuell / Architektur 
Die Arbeit der bayerisch-österreichischen Architektin Anna Heringer hat eine klare Vision und Haltung: Sie versteht Architektur und Gestaltung als Mittel um das kulturelle und individuelle Selbstverständnis der Menschen zu stärken, lokale Wirtschaftskreisläufe zu unterstützen und das ökologisc...

Architekturtage 2019 Feldkirch "Raum Macht Klima"

thumb
Die Architekturtage 2019 sind am 24. und 25. Mai zu Gast in Feldkirch. Wir erleben Architektur im Spannungsfeld von mittelalterlichem Stadtkern, sich weiter entwickelnden und zusammenwachsenden Stadtteilen und dem Prozess der Urbanisierung der gesamten Region. Nutzung von Bestand, Schaffung vo...

Spielboden Dornbirn: Last stop, Film

18. Mai 2019 - 20:44 / Aktuell / Film 
Ein Filmprogramm des Jüdischen Museums Hohenems im Rahmen der Ausstellung „All About Tel Aviv-Jaffa. Die Erfindung einer Stadt“, in Zusammenarbeit mit dem vai Vorarlberger Architektur Institut und dem Spielboden Dornbirn Ein riesiges und verwirrendes Labyrinth liegt im Herzen von Tel Av...

Lacaton & Vassal. Inhabiting

thumb
Die ArchitektInnen Anne Lacaton und Jean-Philippe Vassal gehören zu den international wichtigsten VertreterInnen einer „pragmatischen“, zugleich sozialen Architektur, die sowohl die ökonomischen als auch ökologischen Grundlagen des Bauens hinterfragen. Freiräume sowie „luxuriöse“ Lebensräume z...

Kunst in der Lesezone. Claudia Larcher - Rooms.

thumb
»Kunst in der Lesezone« ist eine Reihe mit kulturellen Produktionen an der Schnittstelle von Architektur, Kunst und Design und steht durch ihren interdisziplinären Ansatz für ein offenes kulturelles Klima, das das vai rund um das Themenfeld Architektur fördern will.

This is not a shirt. Didi Textiles, Studio Anna Heringer

Didi Textiles, ein Projekt von Anna Heringer und Veronika Lang gemeinsam mit der gemeinnützigen lokalen Organisation Dipshikha, verlegt die Textilproduktion von den unkontrolliert wachsenden Ballungsräumen zurück in die Dörfer von Bangladesch und stärkt dort wieder Lebens- und Arbeitsbedingung...

Spielboden: Welcome to Refugeestan, Film

Do, 6. September 2018 ab 19.30 Uhr Eine Filmvorführung des Jüdischen Museums Hohenems im Begleitprogramm der Ausstellung „Sag Schibbolet! Von sichtbaren und unsichtbaren Grenzen“ - In Zusammenarbeit mit dem vai Vorarlberger Architektur Institut und dem Spielboden Dornbirn. Dem Vo...

Ausstellung "Making of" Austrian Pavilion | Biennale Architettura di Venezia 2018 im vai Dornbirn

Seit 1895 findet alle zwei Jahre die "L’Esposizione Internazionale d’Arte La Biennale di Venezia" statt. Ergänzt wird sie seit 1930 von einem Musikfestival, seit 1932 von den Filmfestspielen, seit 1934 von einem Theaterfestival, seit 1999 ist auch Tanz im Programm abgebildet. Die Architekturbi...

Seiten