Vöillg rihctig!

... ist schnell gelesen gar nicht einmal falsch. Und acuh vilölg rhciitg: Postkarten sind keine Bücher. Mit Lesen haben sie aber schon etwas zu tun. Zwei Beispiele zeigen, warum sie nicht nur vom Urlaub... 
weiterlesen

Der Mordbrand von Oernolfsdalur

... und andere Isländer-Sagas hat Tilman Spreckelsen nacherzählt und Kat Menschik mit 25 Grafiken illustriert: In kargen Linien und Flächen erschließt sich ein ferner Insel-Kosmos von ureigener Kraft und... 
weiterlesen

Das Amulett von Samarkand

... ist der erste Band der fulminanten Bartimäus-Trilogie des britischen Autors Jonathan Stroud. Der liegt jetzt in zwei Bearbeitungen vor: als Graphic Novel und als Hörspiel – ein malerischer und ein... 
weiterlesen

Selbstdenken!

... ist eine pädagogisch wertvolle Aufforderung und Titel eines Buches, das eine kluge Anleitung dazu darstellt. Sein Autor, Jens Soentgen, liefert zu dieser Denkgymnastik mit einem neuen Buch «Von... 
weiterlesen

Ein Buch, das man kaufen kann

... über Dinge, die man nicht kaufen kann: auf diese Idee muss man erst einmal kommen! Für die Buchkäufer ist der Preis gering, der Gewinn aber beträchtlich.  
weiterlesen

Bei Tag und bei Nacht

... ist ein Buch mit «nur» zwei Seiten; die sind dafür aber ganz besonders lang – nicht im Sinn von Dauer (Tag + Nacht = 24 Stunden), sondern von Strecke (2 x 4 m). Unglaublich, beinahe... 
weiterlesen

Die Vermessung der Welt

... hat nicht nur Daniel Kehlmann erfolgreich unternommen. Die Bücher «Wo geht's lang? Karten erklären die Welt» und «Seit wann ist die Erde rund? Wie sich die Völker unseren Planeten... 
weiterlesen

Ich Tarzan – du Nickless!

... oder wie der 9-jährige Jean-Charles mit dem gleichaltrigen Nicolas aus Dublin Holländisch erfindet, weil er Deutsch sprechen soll: charmant, komisch, verwickelt – ein wunderbar zu lesender kleiner Roman.  
weiterlesen

Oh, it’s a book!

... ist keine adaptierte Feh-Werbung, sondern beinahe der Original-Titel eines Buches, das gewissermaßen dasselbe will, wie das «KeinBuch» von mixtvision: das Exotikon Buch im Zeitalter der Net-... 
weiterlesen

1001 Kinder- & Jugendbücher

... sind unlängst in der Zürcher Edition Olms erschienen, und das auf 960 Seiten! Macht 0,96 Seiten pro Buch. Seltsam? Hier gibt es Einblicke in des Rätsels Lösung.  
weiterlesen

Unheimliche Geschichten

... hat Edgar Allan Poe geschrieben, exzentrisch, abartig, barock. Sieben davon, übersetzt von Arno Schmidt und Hans Wollschläger, liegen nun in einem exquisiten Prachtband bei Jacoby & Stuart vor.  
weiterlesen

Das Geschenk

... ist ein Buchschmetterling des Symbolismus am Anfang des 21. Jahrhunderts – ein wenig altmodisch also, aber eine absolute Preziose. Wir verdanken sie Carol Ann Duffy und Rob Ryan.  
weiterlesen

Rosie und der Urgroßvater

... sind ein wunderbares Erzähl-G'spons – und Monika Helfer und Michael Köhlmeier sind das auch. In ihrem neuen Buch gibt es neun jüdische Geschichten aus dem alten Hohenems und eine Geschichte aus New... 
weiterlesen

Die Gans im Gegenteil

... ist eine moderne Fabel, vom Zuschnitt ganz «wie in der großen Dichtung», also etwa bei La Fontaine. Gedichtet hat sie Wolf Haas (dessen Wortakrobatik notorisch ist) zeichnerisch verdichtet... 
weiterlesen

Herbst

... bedeutet immer auch: zurück in die Bildungsinstitutionen. Früchte trägt diese Rückkehr erst im darauffolgenden Sommer. Wie sie besonders reif werden, wissen zwei neue Herbstbücher schon heute.  
weiterlesen
Syndicate content

Oktopus

von Bernhard Sandbichler

 

die letzten 80 Einträge

06.01.2018
Oktopus
02.12.2017
Stromer
02.09.2017
Berge!
05.08.2017
50 Abenteuer
13.05.2017
Dazwischen: Ich
15.04.2017
Patente Patente
07.01.2017
Im Eisland
05.11.2016
Afrika
06.08.2016
Die Zeitreise
07.05.2016
Zuhause
02.04.2016
Einfach nur weg
01.01.2016
Tage ohne dich
07.08.2015
Babel
05.06.2015
Spriedel
02.05.2015
Papierroboter
01.11.2014
Der Honigdieb
05.07.2014
Helden
03.05.2014
Dunkel
05.04.2014
Mein Fragebuch
01.02.2014
Plastic Dog
02.11.2013
Bär im Boot
05.10.2013
Die Tseitung
03.08.2013
Freunde
06.07.2013
Das Meer
01.06.2013
In the forest
06.04.2013
Ohne Worte
05.01.2013
Grrrimm
06.10.2012
Wildwood
01.09.2012
Odysseus
07.07.2012
Anders
02.06.2012
Schulhausromane
07.04.2012
Dudenbrooks
03.03.2012
Die Umarmung
06.08.2011
Selbstdenken!

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.