Wenn die Ketten brechen -…

Rock Hudson kämpft in Douglas Sirks 1815 spielendem Mantel- und Degenfilm als irischer Freiheitskämpfer gegen die englischen...

Lothar Fischer im Kunstmu…

Lothar Fischer (1933–2004) zählt zu den wichtigsten deutschen Bildhauern der Nachkriegszeit. Zusammen mit seinen Weggefährten...

Wenn die Ketten brechen - …

Rock Hudson kämpft in Douglas Sirks 1815 spielendem Mantel- und Degenfilm als irischer Freiheitskämpfer gegen die englischen...


Lothar Fischer im Kunstmu …

Lothar Fischer (1933–2004) zählt zu den wichtigsten deutschen Bildhauern der Nachkriegszeit. Zusammen mit seinen Weggefährten...


EOOS

29.01.2015

28.01.2015 bis 17.05.2015  MAK

Unter dem Titel «EOOS» zeigt das MAK anlässlich des 20-jährigen Bestehens die erste große Werkschau des gleichnamigen österreichischen Designstudios und gibt Einblick in dessen... 
weiterlesen

Ungeheuerliche Farbwunder

29.01.2015

15.02.2015 bis 14.06.2015  Paula Modersohn-Becker Museum

Wilhelm Morgner (1891–1917) gilt als Ausnahmetalent des Expressionismus. Seine Bilder, die sich zwischen Figuration und Abstraktion bewegen, beeindrucken durch die ausdrucksstarke Leuchtkraft ihrer Farben... 
weiterlesen

David Adjaye. Form, Heft, Material

29.01.2015

30.01.2015 bis 31.05.2015  Haus der Kunst

Das heterogene Werk des Architekten David Adjaye (geb. 1966) umfasst annähernd 50 abgeschlossene Bauprojekte von Luxusläden über Museen und Bibliotheken bis zu sozialen Wohnbauten. Zu seinen neuesten... 
weiterlesen

Henry Moore im Zentrum Paul Klee

29.01.2015

30.01.2015 bis 25.05.2015  Zentrum Paul Klee

Henry Moore (1898–1986) gilt als radikaler, experimenteller und durchaus avantgardistischer Künstler, auch wenn er der Figuration treu blieb und sich dabei immer wieder mit den klassischen Motiven der... 
weiterlesen

Georg Baselitz - Damals, dazwischen und heute

29.01.2015

19.09.2014 bis 01.02.2015  Haus der Kunst

Seit 2008 hat das Haus der Kunst monografische Überblicksausstellungen wichtiger zeitgenössischer Künstler organisiert und dabei jeweils spezifische Aspekte in deren Arbeit und Entwicklung hervorgehoben.... 
weiterlesen

Internationaler Hochhaus Preis 2014

29.01.2015

20.11.2014 bis 01.02.2015  Deutsches Architekturmuseum

Der Internationale Hochhaus Preis (IHP) 2014 geht in die entscheidende Runde: Die Jury hat fünf Hochhäuser in die Endrunde gewählt. Die Auszeichnung ist mit 50.000 Euro dotiert und wird am 19. November 2014... 
weiterlesen

Caspar Wolf und die ästhetische Eroberung...

29.01.2015

19.10.2014 bis 01.02.2015  Kunstmuseum Basel

Die Alpen als grandioses Naturspektakel – diese Sicht ist erstaunlich neu. Erst im Laufe des 18. Jahrhunderts begann man, schroffe Gebirgszüge als «erhaben» und ästhetisch reizvoll zu empfinden.... 
weiterlesen

Drawing Double Reversal

28.01.2015

14.02.2015 bis 10.05.2015  Albertina

Die Albertina präsentiert in einer umfassenden Ausstellung das zeichnerische Werk der 1924 geborenen und 2014 verstorbenen US-Amerikanerin Elaine Sturtevant. Bereits seit den frühen 1960er Jahren wiederholt... 
weiterlesen

"Tattoo" im MKG Hamburg

28.01.2015

13.02.2015 bis 06.09.2015  Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

Im Winter verborgen, im Sommer öffentlich zur Schau getragen: Tattoos sind heute allgegenwärtig. Als kulturhistorische Konstante sind sie aber weit mehr als ein Massenphänomen und kultiges Modeaccessoire.... 
weiterlesen

Max-Ophüls-Preis Saarbrücken 2015

28.01.2015
Filme über Jugendgewalt und Gewalt an Jugendlichen gewannen die wichtigsten Preise des diesjährigen Max-Ophüls-Festival, dem wichtigsten Schauplatz für junge FilmemacherInnen aus dem deutschsprachigen Raum.... 
weiterlesen

"Ich war jetzt gerade ganz weg"

28.01.2015 Rosemarie Schmitt
Etwas Neues zu sehen oder zu hören ist gar nicht so einfach, denn sofort beginnen wir, Vergleiche mit Bekanntem anzustellen. Der oder die ähnelt doch dem oder der, dieses Gemälde von X erinnert mich an die... 
weiterlesen

Cannes Outdoor Lions

28.01.2015

30.01.2015 bis 03.05.2015  Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

Jedes Jahr werden beim großen internationalen Festival an der Côte d’Azur in Cannes die kreativsten Werbekampagnen der Welt prämiert. Eine Auswahl der Filmgewinner wird zur «Cannes-Rolle»... 
weiterlesen

Mark Leckey. Als ob

28.01.2015

30.01.2015 bis 31.05.2015  Haus der Kunst

Flamboyant und dandyhaft - so lassen sich die ersten Werke von Mark Leckey beschreiben. Mit dem Video «Fiorucci Made Me Hardcore», einer Ode an die britische Dancehall- und Clubkultur der... 
weiterlesen

Aktuell

29.01.2015 Siemens-Musikpreis 2015 geht an... »
29.01.2015 In Österreich werden Kunst- und... »
29.01.2015 Schweizer Filmpreis: Fünf... »
28.01.2015 Locarno ehrt den Regisseur Sam... »
28.01.2015 Staatliche Museen Berlin erhalten... »

Agenda

Donnerstag, 29. Januar 2015
St.Gallen / Kinok - Cinema in der Lokremise
The Homesman
St.Gallen / Kinok - Cinema in der Lokremise
A Pigeon Sat on a Branch Reflecting on Existence
Hard / Kulturwerkstatt Kammgarn
Blözinger - Kopfwaschpulver
Bregenz / Vorarlberger Landestheater
Carmen
Thüringen / Villa Falkenhorst
Wege zum Weltwissen - Auswanderergeschichten
Dornbirn / Spielboden Dornbirn
Sound it out
Feldkirch / TaSKino
The Homesman
Innsbruck / Tiroler Landestheater
Der jüngste Tag
Dornbirn / Filmkulturclub Dornbirn
Phoenix
Winterthur / Theater Winterthur
Der Parasit oder Die Kunst sein Glück zu machen
Freitag, 30. Januar 2015
Bregenz / Filmforum Bregenz
Amour Fou
Altstätten SG / Diogenes Theater
Hund Missue (SG)/ Electro – Live Set + Support
Konstanz / Theater Konstanz
Richard III
St.Gallen / Kinok - Cinema in der Lokremise
A Pigeon Sat on a Branch Reflecting on Existence
Konstanz / Theater Konstanz
El Cimarrón
Stuttgart / Oper Stuttgart
La traviata
Feldkirch / TaSKino
The Homesman
Winterthur / Theater Winterthur
Der Parasit oder Die Kunst sein Glück zu machen
Dornbirn / Spielboden Dornbirn
Auf den Barockaden
Innsbruck / Tiroler Landestheater
Der jüngste Tag
Samstag, 31. Januar 2015
Bregenz / Filmforum Bregenz
Amour Fou
Bregenz / Vorarlberger Landestheater
Carmen
St.Gallen / Kinok - Cinema in der Lokremise
Buoni a nulla
Konstanz / Theater Konstanz
Richard III
St.Gallen / Kinok - Cinema in der Lokremise
A Pigeon Sat on a Branch Reflecting on Existence
St.Gallen / Theater St. Gallen
Roméo et Juliette
Dornbirn / Spielboden Dornbirn
Kick Out Your Boss
Feldkirch / TaSKino
The Homesman
Winterthur / Theater Winterthur
Der Parasit oder Die Kunst sein Glück zu machen
Sonntag, 1. Februar 2015
München / Residenztheater
Gefährliche Liebschaften
St.Gallen / Kinok - Cinema in der Lokremise
Buoni a nulla

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2014. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.