Unter den Linden 2
D - 10117 Berlin
T: 0049 (0)30 20304 444
F: 0049 (0)30 20304 543
E: webadmin@dhm.de
W: http://www.dhm.de/

1 - 10 von 33

Weimar: Vom Wesen und Wert der Demokratie

thumb
Von April bis September 2019 steht das Programm des Deutschen Historischen Museums ganz im Zeichen der Demokratie: In der aktuellen Umbruchsituation zwischen dem weltweiten Aufstieg antidemokratischer Strömungen, einem drohenden Brexit und der Europa-Wahl blickt das Museum mit der Ausstellung "Weimar: Vom Wesen u...

Das exotische Land. Fotoreportagen von Stefan Moses

thumb
Vom 1. Februar bis 12. Mai 2019 widmet das Deutsche Historische Museum dem Fotografen Stefan Moses die Ausstellung "Das exotische Land. Fotoreportagen von Stefan Moses". Anhand von 250 Fotografien sowie Zeitschriften und Büchern zeichnet die Ausstellung Moses‘ Weg vom umtriebigen Fotoreporter zu einem der wichtig...

Europa und das Meer

thumb
Geographisch gesehen ist Europa ein maritimer Kontinent. Gemessen an der Küstenlänge und Gesamtgröße hat keiner der fünf Erdteile mehr Berührungspunkte mit dem Meer. Dennoch scheint gerade den Mittel-und Osteuropäern das Meer häufig weit entfernt. Im Alltag vieler Nationen spielt es auf den ersten Blick nur für d...

Sparen. Geschichte einer deutschen Tugend

thumb
Sparsamkeit versteht sich in Deutschland von selbst. Private und öffentliche Haushalte sowie die Unternehmen sparen in Deutschland in großem Umfang. Die Mehrheit der Menschen im Land stellt das Sparen der privaten Haushalte auch in Zeiten historisch niedriger Zinsen nicht in Frage, ebenso wenig die Spardoktrin de...

1917 Revolution. Russland und Europa

1. Oktober 2017 - 4:24 / Ausstellung 
thumb
Die revolutionären Ereignisse in Russland von 1917 bis 1922 führten zu einem Einschnitt, der das gesamte 20. Jahrhundert prägte und bis heute nachwirkt. Aus Anlass des 100. Jahrestages zeigt das Deutsche Historische Museum vom 18. Oktober 2017 bis 15. April 2018 eine Sonderausstellung zu den revolutionären Ereign...

Gier nach neuen Bildern. Flugblatt, Bilderbogen, Comicstrip

15. September 2017 - 4:20 / Ausstellung 
thumb
Bilder wirken – und traten mit Erfindung des Buchdrucks einen Siegeszug an, der bis heute anhält. In der Ausstellung "Gier nach neuen Bildern. Flugblatt, Bilderbogen, Comicstrip" zeigt das Deutsche Historische Museum vom 29. September 2017 bis 8. April 2018 die Vielfalt der Formen bildlicher Kommunikation bereits...

Die Erfindung der Pressefotografie

thumb
Die Ausstellung "Die Erfindung der Pressefotografie. Aus der Sammlung Ullstein 1894‐1945" rückt mit der um die Wende zum 20. Jahrhundert entstandenen Ullstein‐Pressebildsammlung und der ab 1894 im Ullstein‐Verlag erscheinenden "Berliner Illustrirten Zeitung" (BIZ) einen historischen Wendepunkt in der Entwicklung ...

Immer bunter. Einwanderungsland Deutschland

thumb
Die Debatte um Migration erlebt gerade einen neuen Höhepunkt, Einwanderung und deren Auswirkungen sind in Deutschland aber kein neues Phänomen. Die Ausstellung "Immer bunter. Einwanderungsland Deutschland" im Deutschen Historischen Museum zeichnet vom 21. Mai bis 16. Oktober 2016 den historischen Verlauf der Migr...

Deutscher Kolonialismus. Fragmente seiner Geschichte und Gegenwart

thumb
Erstmals präsentiert das Deutsche Historische Museum vom 14. Oktober 2016 bis 14. Mai 2017 in einer großen Ausstellung mit mehr als 500 Exponaten die verschiedenen Aspekte des deutschen Kolonialismus und nähert sich einem Thema an, das zunehmend in die öffentliche Aufmerksamkeit rückt. Obwohl das Deutsche Reich v...

Relikte des Kalten Krieges

thumb
Was blieb vom Kalten Krieg? Die Antwort des niederländischen Fotografen Martin Roemers fällt visuell eindeutig aus: Es sind die baulichen und topographischen Hinterlassenschaften des Ost-West-Konflikts in Europa, deren Spuren Martin Roemers im doppelten Sinne des Wortes aufgenommen hat. Die eindrückliche Serie "R...

Seiten