Albertinaplatz 1
A - 1010 Wien
T: 0043 (0)1 534 83-555
F: 0043 (0)1 534 83-430
E: info@albertina.at
W: http://www.albertina.at/

81 - 90 von 111

Girls, Candies & Comics

24. Mai 2011 - 2:29 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Dem bedeutenden Pop-Art Künstler Mel Ramos widmet die Albertina vom 18. Februar bis zum 29. Mai 2011 seine größte europäische Retrospektive. Anlass dieser Ausstellung ist neben dem 75. Geburtstag des kalifornischen Künstlers im Jahr 2010 auch das mehr als 50-jährige Bestehen der Pop-Art-Bewegung. Der repräsentati...

Der Blaue Reiter in der Albertina

22. Mai 2011 - 2:27 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Die Ausstellung "Der Blaue Reiter" präsentiert die herausragende Sammlung an graphischen Blättern der Künstler des "Blauen Reiter" – Aquarelle, Zeichnungen und Druckgraphiken – aus dem Lenbachhaus München, ergänzt durch etwa 120 Werke aus den eigenen Beständen der Albertina. Erstmals werden die bisher nur partiel...

Roy Lichtenstein - Black & White

10. Mai 2011 - 2:28 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Die erste Ausstellung der Albertina im Jahr 2011 ist dem Pop Art Künstler Roy Lichtenstein gewidmet: "Roy Lichtenstein. Black & White 1961 - 1968" setzt den Fokus auf eine außergewöhnliche Gruppe von 59 Zeichnungen, die in der Pop-Art-Ära entstanden. Diese bisher nur selten gezeigten Werke dokumentieren die O...

William Kentridge - Fünf Themen

25. Januar 2011 - 2:28 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Ab 29. Oktober 2010 zeigt die Albertina die Ausstellung "William Kentridge - Fünf Themen", einen umfassenden Überblick über das Werk des zeitgenössischen südafrikanischen Künstlers. Die gemeinsam mit dem SFMOMA und dem Norton Museum of Art in West Palm Beach, Florida, veranstaltete Schau präsentiert mehr als sech...

Frieden und Freiheit

10. Januar 2011 - 2:30 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Unter dem Titel "Picasso: Frieden und Freiheit" entstand in enger Zusammenarbeit mit Tate Liverpool eine Schau, die sich mit der Darstellung von Krieg und Frieden in Picassos OEuvre während des Kalten Krieges beschäftigt. Picasso war ab 1944 bis zu seinem Tod im Jahr 1973 engagiertes Mitglied der kommunistischen ...

Michelangelo - Zeichnungen eines Genies

4. Januar 2011 - 2:28 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Die Albertina zeigt vom 8. Oktober 2010 bis zum 9. Jänner 2011 die erste große Michelangelo-Ausstellung seit mehr als zwanzig Jahren. Die Präsentation von 120 der kostbarsten Zeichnungen ermöglicht einen umfassenden Einblick in das Schaffen des großen Genies. Die Werke kommen aus den eigenen Beständen der Alberti...

Herbert Brandl. Berge und Landschaften

30. Dezember 2010 - 2:18 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Herbert Brandl (*1959 in Graz) wählt 2009 erstmals die Monotypie zur Gestaltung einer umfassenden Folge von Werken zum Thema Berge und Landschaften. Bis zum Sommer 2010 entstehen über 300 Arbeiten in der Steindruckwerkstatt Chavanne Pechmann. Eine Auswahl von faszinierenden Werkblöcken und Einzelblättern wird nun...

Walton Ford - Bestiarium

4. Oktober 2010 - 2:27 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Ein wilder Truthahn, der einen kleinen Papagei mit seinen Klauen zerquetscht, eine Affenhorde, die einen sorgsam gedeckten Tisch verwüstet oder ein Büffel, umgeben von einem Rudel blutverschmierter Wölfe inmitten eines gepflegten französischen Gartens. Ford malt mit der erprobten Technik eines naturwissenschaftli...

Die vollkommene Fotografie

8. September 2010 - 2:19 / Ausstellung / Fotografie 
thumb
Die Albertina zeigt vom 11. Juni bis 12. September 2010 die Ausstellung "Heinrich Kühn. Die vollkommene Fotografie", die bisher umfassendste Personale des Künstlers weltweit. Die Albertina-Kuratorinnen Monika Faber und Astrid Mahler konzipierten diese Ausstellung mit rund 150 Werken, davon einige wichtige Werkgru...

Metamorphosen der Weltgeschichte

5. Juni 2010 - 2:11 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Anhand einer Auswahl von Themengruppen aus verschiedenen Werkphasen wird dem spannenden und faszinierenden künstlerischen Schaffensprozess von Markus Lüpertz nachgespürt. Erstmals stehen dabei auch seine monumentalen Papierarbeiten im Blickpunkt. Sie repräsentieren einerseits Hauptthemen der künstlerischen Entwic...

Seiten