Albertinaplatz 1
A - 1010 Wien
T: 0043 (0)1 534 83-555
F: 0043 (0)1 534 83-430
E: info@albertina.at
W: http://www.albertina.at/

101 - 108 von 108

Exil und neue Heimat

7. Juli 2008 - 3:40 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Ab dem 10. April 2008 zeigt die Albertina die bedeutendsten Werken des sogenannten "späten" Oskar Kokoschka. Die Ausstellung konzentriert sich auf die Zeit von Kokoschkas Emigration und seiner Suche nach einer neuen Heimat. Gezeigt werden rund 200 Exponate, davon 110 aus eigenen Beständen und 80 Leihgaben.

Ein surrealistischer Roman

23. April 2008 - 3:02 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Die Originale für den Collagenroman "Une semaine de bonté" gehören zu den wohlgehüteten Geheimnissen der Kunst des zwanzigsten Jahrhunderts. Die Blätter, die der Drucklegung der berühmtesten Bildgeschichte des Surrealismus zugrunde liegen, wurden bis heute nur ein einziges Mal gezeigt - im März 1936 im "Museo Nac...

Von Monet bis Picasso

28. März 2008 - 3:00 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Anfang Mai 2007 wurde die 500 Werke umfassende Sammlung von Rita und Herbert Batliner als unbefristete Dauerleihgabe der Albertina übergeben. Die Sammlung Batliner, mit Hauptwerken von Monet, Renoir, Cézanne, Chagall, Picasso, Modigliani, Matisse, Kandinsky, Sam Francis, Mark Rothko, Roy Lichtenstein oder Francis...

Kunst nach 1970

8. März 2008 - 1:43 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Von 12.Oktober 2007 bis 6. Jänner 2008 gibt die Albertina unter dem Titel "Kunst nach 1970. Aus der Albertina" mit rund 150 Werken einen Einblick in ihre große Sammlung an Gegenwartskunst. Hauptaugenmerk der Ausstellung ist die Gegenüberstellung unterschiedlicher Positionen der Kunstgeschichte ab 1970, anhand von...

Albertina zeigt monumentale Akte von Karel Appel

7. Februar 2008 - 1:22 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Dank einer großzügigen Schenkung präsentiert die Albertina vom 7. Dezember 07 bis 10. Februar 08 erstmals eine Werkgruppe von zwölf monumentalen Aktzeichnungen, die der niederländische Künstlers Karel Appel (* 25. April 1921 in Amsterdam; † 3. Mai 2006 in Zürich) in den achtziger Jahren geschaffen hat. Appel zäh...

Philip Guston - Arbeiten auf Papier

19. November 2007 - 1:00 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Vom 7. August bis 25. November 07 zeigt die Wiener Albertina Arbeiten auf Papier von Philip Guston. Guston gehört zu den bedeutendsten und einflussreichsten amerikanischen Künstlern des 20. Jahrhunderts. Mit seinen stilistisch so unterschiedlichen Arbeiten schlägt er eine Brücke zwischen abstraktem Expressionismu...

"Blicke, Passanten" - Fotografie in der Albertina

4. September 2007 - 2:30 / Ausstellung / Archiv 
Vom 16. Mai bis zum 9. September 2007 präsentiert die Wiener Albertina in der Ausstellung »Blicke, Passanten - 1930 bis heute« rund 250 Fotografien aus der eigenen Sammlung, die das Spektrum an modernen Neuerwerbungen seit 1999 sichtbar machen.

Die Künstler der Brücke

1. Juni 2007 - 10:16 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Die Wiener Albertina bietet vom 1. Juni bis zum 26. August 2007 einen umfassenden Einblick in die außergewöhnlichen und ausdrucksstarken Bildwelten der »Brücke«- Künstler. Unter dem Titel »Expressiv! Die Künstler der Brücke.« werden rund 260 Werke aus der Sammlung Hermann Gerlinger, der Stiftung Moritzburg, Kunst...

Seiten