Ein großer Chronist deuts…

Mit der Unterzeichnung des Oberhausener Manifests gehörte Edgar Reitz 1962 zu den Mitbegründern des Jungen Deutschen Films,...

Autorreconstrucción: Soci…

Kunst als Ausdruck und Spiegel der Gesellschaft – das ist das Thema von "Autorreconstrucción: Social Tissue", einem Projekt des...

Ein großer Chronist deuts …

Mit der Unterzeichnung des Oberhausener Manifests gehörte Edgar Reitz 1962 zu den Mitbegründern des Jungen Deutschen Films,...


Autorreconstrucción: Soci …

Kunst als Ausdruck und Spiegel der Gesellschaft – das ist das Thema von "Autorreconstrucción: Social Tissue", einem Projekt des...


Robert Frank - The Americans

14.01.2018

25.10.2017 bis 21.01.2018  Albertina

Robert Franks zwischen 1955 und 1956 aufgenommene Werkgruppe «The Americans» schrieb Fotogeschichte: Während eines Road Trips durch die USA aufgenommen, beleuchtet Frank in grimmigen... 
weiterlesen

Pinakothek der Moderne zeigt Arbeiten von...

13.01.2018

03.02.2018 bis 10.06.2018  Pinakothek der Moderne

Fritz Winter (1905-1976) begann seine künstlerische Laufbahn 1927 am Bauhaus in Dessau als Schüler von Wassily Kandinsky, Oskar Schlemmer und Paul Klee. Parallel zur Ausstellung «Paul Klee.... 
weiterlesen

Nautilus. Schnecken, Muscheln und andere...

13.01.2018

13.01.2018 bis 15.04.2018  Alfred Ehrhardt Stiftung

Neben Pflanzen und Kristallen gehören Gehäuse von Schnecken, Muscheln und anderen Mollusken (Conchylien) zu jenen «Bauformen der Natur», die die Fotografen der Moderne besonders fasziniert... 
weiterlesen

Homo hapticus in Zeiten von #MeToo

13.01.2018 Bernhard Sandbichler
Homo sapiens, ludens, faber, Deus und jetzt also homo hapticus! Eine schöne Alliteration, die mehr evoziert, als wir landläufig denken, meint Martin Grunwald, Gründer und Leiter des Haptik-Labors der... 
weiterlesen

Jeanne Mammen. Die Beobachterin

13.01.2018

06.10.2017 bis 15.01.2018  Berlinische Galerie

Die Zeichnerin und Malerin Jeanne Mammen (1890-1976) ist eine der sperrigsten und schillerndsten Figuren der jüngeren, deutschen Kunstgeschichte. Die Berliner Künstlerin repräsentiert den raren Typus der... 
weiterlesen

Die Sammlung O.

13.01.2018

08.10.2017 bis 21.01.2018  Ludwiggalerie

Die ungewöhnliche und heterogene Sammlung der ehemals Städtischen Galerie setzt sich sowohl aus Gemälden und Kleinskulpturen, als auch aus erlesenen grafischen Blättern vom Mittelalter bis heute zusammen.... 
weiterlesen

Räume besetzen

12.01.2018

27.01.2018 bis 12.08.2018  Kunstmuseum Winterthur

«Besetzen», ein Begriff mit einer Vielfalt an Bedeutungen: Sie reichen von der Tätigkeit des Ausschmückens bis zu militärischen Handlungen. Entschieden weniger martialisch zeigt sich die... 
weiterlesen

150 Jahre Kunstgewerbemuseum: Berliner...

12.01.2018

12.01.2018 bis 29.04.2018  Kulturforum

Das Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Museen zu Berlin feiert 2017/2018 sein 150-jähriges Jubiläum und blickt aus diesem Anlass mit mehreren Ausstellungen zurück auf seine Anfänge. Die Sonderausstellung... 
weiterlesen

Alice Boner in Indien – Ein Leben für die...

12.01.2018

23.09.2017 bis 14.01.2018  Museum Rietberg

Das Museum Rietberg präsentiert eine der ungewöhnlichsten und noch wenig bekannten Schweizer Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts: Alice Boner (1889–1981) verbrachte mehr als 40 Jahre ihres Lebens in der... 
weiterlesen

100 beste Plakate 16 - Deutschland...

12.01.2018

22.12.2017 bis 14.01.2018  Museum für Gestaltung – Schaudepot

Vom 22. Dezember bis zum 14. Januar 2018 findet an der ZHdK im Zürcher Toni-Areal die Ausstellung »100 beste Plakate 16« statt, in der die von einer internationalen Jury Ende Februar ausgewählten besten... 
weiterlesen

Schwarzer Kies

11.01.2018 Walter Gasperi
Weitab von der heilen Welt der deutschen Heimatfilme und Komödien der 1950er Jahre zeichnet Helmut Käutner in seinem 1961 gedrehten Schwarzweißfilm ein düsteres und schmutziges Bild der jungen BRD. Bei... 
weiterlesen

Sigrid Neubert – Fotografien. Architektur...

11.01.2018

09.02.2018 bis 03.06.2018  Museum für Fotografie

Sigrid Neubert (*1927) ist eine der bekanntesten Architekturfotografinnen Deutschlands. Rund 30 Jahre lang arbeitete sie für bedeuten-de Architekturbüros und entwickelte dabei mit ihren kontrastreichen, die... 
weiterlesen

Naturgeschichten. Spuren des Politischen

11.01.2018

23.09.2017 bis 14.01.2018  MUMOK

Die Ausstellung «Naturgeschichten. Spuren des Politischen» befasst sich mit Darstellungen von Natur, die auf gesellschaftliche Prozesse und zeitgeschichtliche Ereignisse Bezug nehmen. Die... 
weiterlesen

Wenzel Hablik. Expressionistische Utopien

11.01.2018

02.09.2017 bis 14.01.2018  Martin-Gropius-Bau

Utopische Architekturentwürfe, expressionistisches Interieur, fantastische Farbwelten – all dies ist nur ein Teil des Werkes von Wenzel Hablik (1881–1934), der sich als Universalkünstler dem Gesamtkunstwerk... 
weiterlesen

Eduardo Paolozzi. Lots of Pictures – Lots...

10.01.2018

09.02.2018 bis 28.05.2018  Berlinische Galerie

Der Bildhauer und Grafiker Eduardo Paolozzi (1924‒2005) ist einer der innovativsten und respektlosesten Künstler der britischen Nachkriegsmoderne. Mit seiner frühen Collagenserie, in der er bereits Ende der... 
weiterlesen

Aktuell

Raiffeisen

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.