Tiergartenstraße 41
D - 47533 Kleve
T: 0049 (0)2821 7501-0
F: 0049 (0)2821 7501-11
E: info@museumkurhaus.de
W: http://www.museumkurhaus.de/

1 - 10 von 35

Hendrick Goltzius und Pia Fries: Proteus und Polymorphia

23. September 2017 - 4:07 / Ausstellung 
thumb
Aus Anlass seines zwanzigjährigen Bestehens 2017 präsentiert das Museum Kurhaus Kleve von 8. Oktober 2017 bis 11. Februar 2018 eine Ausstellung, die Passagen seines bisherigen Werdegangs würdigt als auch Vergangenheit und Gegenwart zusammenführt. In einer akzentuierten Werkschau kombiniert es einen bedeutenden Sc...

Von Haltung und Leidenschaft

22. Januar 2017 - 1:42 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
Im Herbst und Winter 2016 / 2017 präsentieren das Museum Kurhaus Kleve und das Museum B.C. Koekkoek-Haus die bedeutende Sammlung Wörner. Die hochkarätige, nahezu enzyklopädische und in ihrem vollen Umfang bislang unbekannte Privatsammlung ist 2015 als Vermächtnis an den Freundeskreis der Klever Museen gegangen. S...

Joseph Beuys. Werklinien

31. August 2016 - 1:47 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
2016 ist der 30. Todestag und 95. Geburtstag von Joseph Beuys. Diese Jubiläen nimmt das Museum Kurhaus Kleve zum Anlass, um mit Objekten aus der Sammlung und mit Leihgaben eine Ausstellung zu realisieren, die sich zum ersten Mal rund um die originalen Räume auf die wichtigsten Werkgruppen präsentieren wird, die d...

Wer nicht denken will, fliegt raus

1. Juli 2016 - 3:29 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
Das Museum Kurhaus Kleve zeigt vom 1. Juli bis zum 18. September 2016 die Ausstellung "Wer nicht denken will, fliegt raus – Handlungsanweisungen nach Beuys". Sie versteht sich als reflexiver Kommentar zur laufenden Präsentation "Joseph Beuys – Werklinien" (1. Mai bis 4. September 2016) und versammelt in Form von ...

Govert Flinck – Reflecting History

13. Januar 2016 - 2:45 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Vom 4. Oktober 2015 bis 17. Januar 2016 ist im Museum Kurhaus Kleve – Ewald Mataré-Sammlung die Ausstellung "Govert Flinck – Reflecting History" zu sehen. Es handelt sich um die erste Einzelausstellung des aus Kleve stammenden Künstlers seit fünfzig Jahren, die aus Anlass seines 400. Geburtstags 2015 stattfindet....

Et in Arcadia Ego – Weltchaos und Idylle

19. September 2015 - 1:41 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
Ausgehend von der lateinischen Wendung "Et in Arcadia Ego" wurden elf zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler eingeladen, Arbeiten zu schaffen, die das Spannungsfeld von Entrückung und Realität aufgreifen. Als historischer und lokaler Bezugspunkt fungiert die Grab-Tumba des brandenburgischen Statthalters Johan...

Ewald Mataré – Die Berliner Jahre

21. Juni 2015 - 1:40 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
Ewald Mataré (1887–1965) ist ein bedeutender Vertreter der klassischen Moderne, dessen Tierskulpturen – vor allem seine Auseinandersetzung mit der Kuh – international bekannt sind und durch eine Reduktion und Abstraktion der Form in verschiedenen Materialien bestechen. Neben seiner freien künstlerischen Tätigkeit...

Michael Sailstorfer. Kopf und Körper

19. Januar 2015 - 1:55 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Der in Berlin lebende Bildhauer und Installationskünstler Michael Sailstorfer (*1979) zählt zu den wichtigsten Impulsgebern seiner Generation und arbeitet seit über zehn Jahren an einer national wie international wahrgenommenen Erweiterung des Skulpturbegriffs. Sein Werk ist in Nordrhein-Westfalen bisher mit groß...

Tara Mahapatra. In the Dark of Light

18. Januar 2015 - 1:31 / Ausstellung / Grafik 
thumb
2014 feiert die Kunststiftung NRW ihr 25-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass ermöglicht sie 25 ausgewählten Museen das Zusammentreffen mit 25 internationalen Künstlerinnen und Künstlern. Für das Museum Kurhaus Kleve ausgesucht wurde Tara Mahapatra (geb. 1970, lebt und arbeitet in Berlin und New York). Für ihre A...

Basic Research – Notes on the Collection

11. September 2014 - 1:43 / Ausstellung / Sonstige 
thumb
Das Museum Kurhaus Kleve zeigt vom 29. Juni bis zum 14. September 2014 ein mehrstufiges Ausstellungsprojekt, das die herkömmlichen Formate der Sammlungspräsentation und der temporären Wechselausstellung miteinander verschränkt. Übergeordnetes Ziel einer solchen Symbiose ist es, durch die Konfrontation unterschied...

Seiten