Inge-Morath-Platz 1-3
A - 5020 Salzburg
T: 0043 (0)662 849296
F: 0043 (0)662 849296-4
E: fotohof@fotohof.at
W: http://www.fotohof.at/

1 - 10 von 14

Mark Steinmetz united states

thumb
Mit der Ausstellung "Mark Steinmetz united states" präsentiert die Fotohof Galerie einen bemerkenswerten zeitgenössischen Fotografen aus den USA, dessen in 40 Jahren konsequenter und stoischer fotografischer Arbeit geschaffenes Werk viele KünstlerInnen - auch in Europa − beeinflusst hat. Dennoch ist diese Werksch...

Tobias Zielony. A Colonial Landscape

thumb
Der Fotohof zeigt eine gemeinsames Projekt von Tobias Zielony (geb. 1973 in Wuppertal) und Philip Rizk (geb. 1983 in Limassol, Zypern), beide Vertreter Deutschlands auf der diesjährigen Biennale in Venedig. Es handelt sich um eine fotografische Recherche zur politisch äußerst prekären Situation in Palästina, die ...

Österreichische Dokumentarfotografie

thumb
Als erste Ausstellung im Jänner 2015 präsentiert die Galerie Fotohof aktuelle Positionen österreichischer Dokumentarfotografie. Die darin versammelten Fotografinnen und Fotografen setzen sich in teilweise sehr umfangreichen Langzeitprojekten mit konkreten Orten und damit verbundenen sozialen Themen auseinander.

Otmar Thormann - Ursprung

thumb
Otmar Thormanns Ausstellung "Ursprung", zu der auch ein gleichnamiger Bildband in der Fotohof edition erschienen ist, wird im Fotohof in Salzburg zu sehen sein. Die Ausstellung, die sich inhaltlich nicht ganz mit dem Bildband deckt, wurde von Otmar Thormann neu zusammengestellt. Sie umfasst Bilder der frühen 60er...

Aglaia Konrad - "Das Haus (ausgestellt)"

"Das Haus" ist eine neue Arbeit, in der Aglaia Konrad die Untersuchung skulpturaler Architektur vertieft, die sie mit ihrer Serie von 16mm Filmen "Concrete & Samples" unternommen hat. Mit dem im Haus des Architekten Juliaan Lampens in Sint-Martens-Latem (Belgien, 1972) gedrehten Film lotet die Künstlerin nun ...

The Sochi Project

thumb
Der Fotograf Rob Hornstra und der Autor Arnold van Bruggen begannen 2009 ihr Dokumentarfotoprojekt über die Region um Sotschi in Russland, Austragungsort der Olympischen Winterspiele 2014. "Nie zuvor wurden Olympische Spiele in einer Region abgehalten, die in stärkerem Kontrast zu den Spielen stehen als in Sotsch...

Hohe Dosis

thumb
Die Fotografie ist auch im 21. Jahrhundert ein wirkmächtiges Medium der Weltwahrnehmung und Reflexion. Die Ausstellung "Hohe Dosis" geht der Frage nach, was das Medium Fotografie heute im Kern auszeichnet – was ist Fotografie "hochdosiert"? Gerade auch in einer Zeit dramatischer technologischer Veränderungen in d...

Beutezüge

thumb
Die Ausstellung "Beutezüge. Systeme des Eigennutzes – Mechanismen der Plünderung", die vom 23. November 2012 bis 12. Januar 2013 im Salzburger Fotohof zu sehen ist, thematisiert unterschiedliche Methoden und Funktionsweisen von Beutegenerierung am Beispiel der Finanzkrise und der gestürzten arabischen Diktatoren....

A Nervous System

thumb
Sowohl Maya Rochat wie auch Philippe Gerlach interessiert die Fotografie als Ausdrucksmedium für das Lebensgefühl einer jungen Generation. Dabei beschränken sie sich nicht nur auf die Rolle des von außen Beobachtenden, sondern interagieren mit Menschen und Orten. Bei Rochat und Gerlach wird das eigene Leben mit d...

As Terras do Fim do Mundo

thumb
Die südafrikanische Fotografin Jo Ractliffe hat zwei Jahre lang die Spuren des Grenzkrieges, den ihr Land in den 1970er und 1980er Jahren gegen Angola führte, mit ehemaligen Soldaten aufgesucht, und diesen ehemaligen Krisenherd des kalten Krieges in sehr sachlichen SW-Fotografien dargestellt. Der ästhetische Ansa...

Seiten