Rennweg 6a
A - 1030 Wien

61 - 69 von 69

Auftakt zum Art nouveau

thumb
Das Belvedere präsentiert im Frühjahr 2009 die erste große Alfons Mucha-Ausstellung in Österreich. Großformatige Gemälde, Pastelle, Zeichnungen, Fotografien und Interieurs zeugen von der beeindruckenden künstlerischen Bandbreite Muchas (1860 – 1939), der als Werbegrafiker und Dekormaler bekann...

Die Macht des Ornaments

thumb
1908 von Adolf Loos mit seiner berühmten Schrift Ornament und Verbrechen aus der Kunst verbannt, hat sich das Ornament innerhalb des letzten Jahrzehnts wieder etabliert. In der zeitgenössischen Kunst bilden geometrische, florale, abstrakte oder kalligrafische Elemente Ordnungssysteme, welche a...

Gustav Klimt und die Kunstschau 1908

26. Januar 2009 - 2:28 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Die Inschrift "Der Zeit ihre Kunst, der Kunst ihre Freiheit" wurde im Jahr 1907 nach Meinungsverschiedenheiten innerhalb der Secession und dem spektakulären Austritt der "Klimt-Gruppe" von den Türen des Secessionsgebäudes entfernt – und zum Motto der Kunstschau 1908, einer Ausstellung, die bis...

Misch- und Trennkunst

thumb
Das Belvedere zeigt die erste umfassende Ausstellung der Gemeinschaftsarbeiten von Arnulf Rainer und Dieter Roth aus den Jahren 1973 bis 1980. Etwa 120 Malereien, Fotos, Videofilme und Soundarbeiten geben Einblick in eine der spannendsten Kollaborationen der Avantgardekunst der siebziger Jahre...

Phantastischer Realismus

10. September 2008 - 3:23 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Vierzig Jahre nach dem internationalen Durchbruch des Phantastischen Realismus zeigt das Belvedere ab Mai 2008 einen akzentuierten Rückblick auf eine der erfolgreichsten "Exportmarken" österreichischer Kunst. Neben den Hauptwerken der fünf großen Meister - Arik Brauer, Ernst Fuchs, Rudolf Haus...

Tony Cragg versus F. X. Messerschmidt

thumb
Franz Xaver Messerschmidt gilt als eine der bemerkenswertesten Künstlerpersönlichkeiten des 18. Jahrhunderts. Seine Studien menschlicher Gestik, die in der Serie der Charakterköpfe, einer seiner bildhauerischen Meisterleistungen, zum Ausdruck kommen, faszinieren auch heute noch aufgrund ihrer ...

Enfant terrible

thumb
Das Belvedere präsentiert vom 24. Jänner bis 12. Mai 2008 das frühe Schaffen Oskar Kokoschkas, dem bedeutendsten Vertreter des österreichischen Expressionismus, erstmals in Form einer Werkschau. Nachdem das Gesamtwerk Egon Schieles vor wenigen Jahren vollkommen erschlossen wurde, und ab Herbst...

Van Gogh, Cézanne und Österreichs Moderne

thumb
Von der Parisreise der großen österreichischen Malerin Tina Blau im Jahre 1883 über die berühmte Impressionismusausstellung 1903 in der Wiener Secession bis zur Malaktion von Georges Mathieu 1959 im Wiener Theater am Fleischmarkt – das Belvedere dokumentiert vom 3. Oktober 2007 bis 13. Jänner ...

Polen von der Romanik bis zur Spätgotik

11. September 2007 - 2:31 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Vom Juli bis September 2007 zeigt das Belvedere Hauptwerke der bedeutenden Mittelaltersammlung des Warschauer Nationalmuseums. 27 Werke aus dem 12. bis zum frühen 16. Jahrhundert zeigen die wichtigsten Entwicklungen der Gotik in Polen. Die Ausstellung vermittelt einen einzigartigen Einblick i...

Seiten