Jürgen Teller. Return to the Galaxy (Erlangen)

16.04.2017

22.01.2017 bis 23.04.2017  Kunstpalais Stadt Erlangen

Der Fotograf Juergen Teller (*1964 in Erlangen) ist für seine Arbeit auf dem gesamten Globus unterwegs, lichtet Kim Kardashian und Kanye West auf einem Schutthaufen in Frankreich ab, begleitet die Bamberger Symphoniker auf Asientour oder fotografiert seine Mutter in seinem Jugendzimmer in Bubenreuth.


Nachdem er – aus einer Instrumentenmacherfamilie stammend - seine Bogenmacherlehre aus gesundheitlichen Gründen abbrechen musste, studierte er Fotografie in München und zog dann Mitte der 1980er Jahre als freier Fotograf nach London. Sein internationaler Durchbruch gelang ihm, als er 1991 die damals noch unbekannte Band Nirvana auf ihrer Tour fotografisch begleitete. Mit der Art, wie er Anfang der 1990er Jahre das Model Kirsten Mc Menamy ganz ungeschönt und nahbar fotografierte, begründete er einen ganz neuen, eigenen Stil in der Fotografie, der ihn bis heute auszeichnet und ihm unter anderem eine Professur an der Akademie der Künste in Nürnberg einbrachte.

Seine fränkische Heimat ist ebenfalls immer wieder Thema in seinen Bildern, so auch in der neuen Ausstellung, die er eigens für Erlangen und das Kunstpalais konzipiert. Hierfür setzt er sich mit seinen Wurzeln auseinander – Erlangen und Bubenreuth werden ebenso explizit Thema sein wie Instrumente und Musik und nicht zuletzt die Familie des Künstlers – in einer Ausstellung, die, mit den Worten Tellers gesprochen «bizarr und romantisch» werden wird. Teller verbindet zwei scheinbar getrennte Welten, wenn Tante Gisela mit der Schauspielerin Catherine Deneuve posiert oder Sohn Ed in der Armani-Werbekampagne selbstverständlich zwischen den Spielern des FC Bayern Münchens steht.

Erlangen und die Welt, die Welt und Erlangen – die Ausstellung bietet eine berauschende Mischung aus Musik, Models und Mode gepaart mit Tellers Liebe zu seiner Heimat und zu seiner Familie.


Jürgen Teller. Return to the Galaxy (Erlangen)
22. Januar bis 23. April 2017

Kunstpalais Stadt Erlangen
Marktplatz 1
D-91052 Erlangen
T: 0049 (0)9131 86-2735
F: 0049 (0)9131 86-2117
E: info@kunstpalais.de
W: http://www.kunstpalais.de


Öffnungszeiten

Di bis So 10 - 18 Uhr
Mittwoch 10 - 20 Uhr

 


  • Helmut and Juergen Teller, Eyeballs and Hairloss No.13, Milan 2016. Copyright and courtesy the artist
  • Suppenteller, Bubenreuth 2016. Copyright and courtesy the artist
  • Charlotte Rampling, a Fox, and a Plate (Teller), London 2016. Copyright and courtesy the artist
  • Frog and Plates, London 2016. Copyright and courtesy the artist
  • Juergen Teller, Installation View, Bonn 2016. Copyright and courtesy the artist
Kunstpalais Stadt Erlangen
Marktplatz 1
D-91052 Erlangen
T: 0049 (0)9131 86-2735
F: 0049 (0)9131 86-2117
E: info@kunstpalais.de
W: http://www.kunstpalais.de


Öffnungszeiten

Di bis So 10 - 18 Uhr
Mittwoch 10 - 20 Uhr

 


artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.