Frank Auerbach und Lucian…

Frank Auerbach (geb. 1931) und Lucian Freud (1922–2011) zählen zu den bedeutendsten figurativen Künstlern der englischen...

Günter Haese – Hans Uhlma…

Mit Günter Haese (Kiel 1924 – 2016 in der Nähe von Hannover) und Hans Uhlmann (Berlin 1900 – 1975 Berlin) werden zwei Bildhauer...

Frank Auerbach und Lucian …

Frank Auerbach (geb. 1931) und Lucian Freud (1922–2011) zählen zu den bedeutendsten figurativen Künstlern der englischen...


Günter Haese – Hans Uhlma …

Mit Günter Haese (Kiel 1924 – 2016 in der Nähe von Hannover) und Hans Uhlmann (Berlin 1900 – 1975 Berlin) werden zwei Bildhauer...


Roland Adlassnigg im Konstanzer Neuwerk

11.04.2008

05.04.2008 bis 13.04.2008  

In der ersten Ausstellung der Reihe «Emotionen» im Rahmen des Konzeptes von Kurator Johann-Peter Regelmann zeigt der Vorarlberger Künstler Roland Adlassnigg vom 5. bis 13. April 2008 im... 
weiterlesen

Eine biblophile Kostbarkeit

«Lineamente» wurde im Februar dieses Jahres vom Hauptverband des österreichischen Buchhandels in der Kategorie Sonderproduktionen als «Eines der schönsten Bücher Österreichs 2007»... 
weiterlesen

Gipfeltreffen

10.04.2008

29.03.2008 bis 13.04.2008  

Vom 28. März bis 13. April 2008 präsentieren Jan-Ulrich Schmidt, Uta Belina Waeger und Miriam Wetzel unter dem Titel «Gipfeltreffen» raumbezogene Installationen in der Kommunalen Galerie der... 
weiterlesen

Ainsi dit Michaux [95]

09.04.2008 Kurt Bracharz

tn_baum.jpg
Bregenz / A

Geht nicht etwa hin und spielt den Bäumen die Komödie der Blätter vor.

weiterlesen

Filmfestival "Ueber Morgen" gastiert in...

09.04.2008

10.04.2008 bis 20.04.2008  

Seit dem 1. November 2007 und bis Sommer 2008 tourt das Filmfestival «Ueber Morgen» bundesweit durch 100 Städte. Vom 10. bis 20. April ist es im Konstanzer Zebra Kino zu Gast. «Ueber... 
weiterlesen

Fantasie und Handwerk

09.04.2008

11.01.2008 bis 13.04.2008  

Die Gemäldegalerie der Staatlichen Museen zu Berlin besitzt eine repräsentative Sammlung Florentiner Tafelmalerei des 14. Jahrhunderts. Dazu gehören Werke von höchster Bedeutung, wie Giottos Darstellung des... 
weiterlesen

Gone Baby Gone - Kein Kinderspiel

08.04.2008 Walter Gasperi
Ein vierjähriges Mädchen ist seit drei Tagen verschwunden. Polizei und ein Privatdetektiven-Pärchen suchen fieberhaft nach dem Entführer. – Nur auf dem Papier scheinen die Grenzen von Gut und Böse in Ben... 
weiterlesen

"Mein junges idiotisches Herz" im VLT

08.04.2008

08.03.2008 bis 10.04.2008  Vorarlberger Landestheater

Ein ganz normaler Tag in einem ganz normalen Mietshaus. Ein Fruchtsaftlieferant, seine Stammkundin, ein Hausmeister, ein Postmann, eine Rechtsanwaltsgehilfin und ein Träumer – sie alle sind eigentlich... 
weiterlesen

Diagonale 08: Die Schere klafft auseinander

07.04.2008 Walter Gasperi
An den Rändern bewegt sich die österreichische Spielfilmproduktion. Durchkalkulierten kantenlosen Fernsehproduktionen und reinen Kommerzfilmen auf der einen Seite stehen verstiegene sich philosophisch... 
weiterlesen

Der stramme Max

07.04.2008
Sicher ist es peinlich, mit herabgelassenen Hosen erwischt zu werden. Noch mehr, wenn man sich für eine Auspeitschung freiwillig selbst entblößt hat. Am meisten, wenn man dabei schon 68 Jahre alt ist und... 
weiterlesen

Fusion Food

07.04.2008

27.01.2008 bis 13.04.2008  Aargauer Kunsthaus

Christine Streuli's (*1975) grossformatige Bilder sind Farbmanifeste, die ihre Inspiration aus ganz verschiedenen Quellen speisen, welche die Künstlerin zu einem dichten Gewebe verbindet. Sie reflektiert... 
weiterlesen

Glück

06.04.2008 Haimo L. Handl
Wort zum Sonntag
Ich erhalte einen Kettenbrief mit chinesischen Weisheiten als Glücksbotschaft. Die Aussagen sind Wahrheiten, die in fast jeder Kultur gängig sind. Doch die «gute Botschaft» wird desavouiert... 
weiterlesen

Diagonale 08: Das Leben und das Kino

06.04.2008 Walter Gasperi
«Halbes Leben» heißt der eine Film, «Ein halbes Leben» der andere. – So ähnlich die Titel sind, so grundverschieden sind Marko Doringers Dokumentarfilm und Nikolaus Leytners... 
weiterlesen

Buchtipp im April 08

06.04.2008 Irene Selhofer
Ohne mich je mit Gabrielle d'Annunzio beschäftigt zu haben, nach dessen Autobiographie der Roman «Der Granatapfel» von Hermann Peter Piwitt geschrieben sein soll, ist dieses Buch eine amüsante... 
weiterlesen

Excuse me brother

06.04.2008

23.01.2008 bis 13.04.2008  Museum Ludwig

Die konzeptuellen Filme und Fotografien von Jeanne Faust verweisen auf ein kulturell geprägtes Film- und Bildgedächtnis. Sie inszeniert Szenen, die alltäglich wirken, gleichzeitig jedoch einem Spielfilm... 
weiterlesen

Aktuell

TaSKino Feldkirch: Pio
Raiffeisen

artCore

Verein zur Förderung von
Online-Kulturberichterstattung
und Kunstpräsentationen im Internet

Kontakt

Schendlinger Straße 2, A-6900 Bregenz
T +43 (0)5574 85362
info@kultur-online.net

Kultur-Online Schweiz
T +41 (0)79 437 79 33
kapi@kultur-online.net

©artCore 2001-2016. Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.