29. November 2022 - 11:44 / Ausstellung / Sammlung 
3. Dezember 2022 4. Februar 2023

Parallel zum Ausstellungsformat „Auf Einladung“ präsentiert die Galerie Quadrart in Dornbirn seit 2020 unter dem Titel „Lust auf Mehr“ einmal im Jahr eine thematische Ausstellung mit Arbeiten aus der umfangreichen Sammlung von Erhard Witzel, der auch jeweils den Titel der Ausstellung und somit das Thema bestimmt und auch die gezeigten Werke aussucht.

Die diesjährige, zweite Ausstellung mit „Lust auf Mehr“ zeigt unter dem Titel „Streifen- Un(d)-Ordnung“ außerordentliche, teilweise außergewöhnliche und sehr spannende Positionen der vermeintlich konkreten Kunst.

Hinter strengen Streifen, Balken und Feldern erzählen die in der Ausstellung gezeigten Werke unzählige Geschichten. Das könnte erklären, warum die Ausstellung mit mehr als 60 Arbeiten aus der Sammlung Erhard Witzel den sehr konkreten Titel „Streifen-Un(d)-Ordnung” trägt.

Die ausgestellten Protagonisten, darunter die in Wien lebenden Vorarlberger Christian Eder und Franz Türtscher, aber auch die international renommierten Günther Förg, Imi Knobel, Agnes Martin, Marcello Morandini und Herbert Zangs, wie die deutschen Künstler der jüngeren Generation Martin Noel, Janus Jan Ulrich Schmidt und Uwe Rachow, geben beispielhaft der abstrakten Kunst die emotionale und spirituelle Kraft, die ihr während des coolen Jahrzehnts des Minimalismus abhanden gekommen ist. Mal aus sich kreuzenden Linien und Farbbändern bestehende Gittersysteme, mal mit strengerem Aufbau und expressiven Farben erscheinen reiche Bilderwelten. Unter der geometrischen Form des Rechtecks darf der Betrachter sogar die reale Welt erahnen. Abstraktion und Sinnlichkeit gehen eine kongeniale emotionale Verbindung ein. Streifen und insbesondere Farbstreifen werden hier zum Fenster in eine gegenständliche Welt.

Mit Christian Eder, Günther Förg, Oskar Holweck, Imi Knobel, Agnes Martin, Marcello Morandini, Martin Noel, Janus Jan Ulrich Schmidt, Uwe Rachow, Franz Türtscher, Herbert Zangs und Achim Zeman.

Lust auf Mehr 2022
Streifen-Un(d)-Ordnung
Ausgewählte Arbeiten aus der Sammlung Erhard Witzel
Kuratiert von Erhard Witzel
Vernissage: Samstag 3. Dezember 2022 um 17.00 Uhr
Dauer der Ausstellung: 4. Dezember 2022 bis 4. Februar 2023
Öffnungszeiten: Do, Fr, Sa 17.00 bis 19.00 Uhr (22. Dez. 2022 bis 14. Jan. 2023 nur nach Vereinbarung)

Quadrart Dornbirn
Sebastianstrasse 9
A - 6500 Dornbirn

W: http://www.quadrart-dornbirn.com/

weitere Beiträge zu dieser Adresse



  •  3. Dezember 2022 4. Februar 2023 /
Christian Eder © Foto: Quadrart Dornbirn (zVg)
Christian Eder © Foto: Quadrart Dornbirn (zVg)
Janus Jan Ulrich Schmidt und Jawlensky ©  Foto: Quadrart Dornbirn (zVg)
Janus Jan Ulrich Schmidt © Foto: Quadrart Dornbirn (zVg)
Franz Türtscher ©  Foto: Quadrart Dornbirn (zVg)
Franz Türtscher © Foto: Quadrart Dornbirn (zVg)
Herbert Zangs ©  Foto: Quadrart Dornbirn (zVg)
Herbert Zangs © Foto: Quadrart Dornbirn (zVg)
Uwe Rachow © Foto: Quadrart Dornbirn (zVg)
Uwe Rachow © Foto: Quadrart Dornbirn (zVg)