15. Juli 2007 - 2:52 / Ausstellung / Archiv 
24. April 2007 23. Juli 2007

15 Steinskulpturen, 10 Bronzen und Tonmodelle, ca. 35 Zeichnungen und Aquarelle, größtenteils Studien zu den skulptierten Steinen und Plastiken, sind vom 24. April bis 23. Juli 2007 anlässlich des 100. Geburtstag von Fritz Wotruba im Oberen Belvedere zu sehen.

Der Hanak-Schüler beschäftigte sich vorrangig mit der menschlichen Figur. Die Schau zeigt den Typus des Torsi ebenso wie Köpfe, liegende und sitzende Figuren. Die aus Besitz des Belvedere, des Wotruba-Vereins und aus Privatbesitz stammenden Werke repräsentieren die wichtigste Werkgruppe des Künstlers.

Fritz Wotruba. Einfachheit und Harmonie
Das frühe Werk 1928 bis 1949
24. April bis 23. Juli 2007

Oberes Belvedere
Prinz Eugen Straße 27
A - 1030 Wien

T: 0043 (01) 79 557 0
E: info@belvedere.at
W: http://www.belvedere.at/

weitere Beiträge zu dieser Adresse



  •  24. April 2007 23. Juli 2007 /
696-696010414.jpg
696-696020408.jpg