521 - 526 von 526

Poolbar-Festival sorgt für lei(n)wande Abwechslung

So, 29.07.2007 / Film 
thumb
Das Poolbar-Festival in Feldkirch legt auch in der 14. Saison viel Wert auf Cineastisches aller Art – so lädt es z.B. dienstäglich zur Reihe "Kino im Pool". Lag der Schwerpunkt letztes Jahr auf Dokumentationen, ist heuer wieder der Feature-Film Thema Nummer Eins. Diesen Dienstag (31. Juli 07) wird die deutsche Ko...

Cineplexx und die Vorarlberger Kleinkinos

So, 24.06.2007 / Film 
thumb
Neun Jahre nach dem inzwischen erweiterten Cineplexx in Hohenems eröffnete die Constantin Film Unternehmensgruppe in Lauterach eine zweite Spielstätte in Vorarlberg. Mit vier Sälen ist dies zwar nur eine mittelgroße Anlage, markanter Besucherschwund für die Kleinkinos in der Umgebung ist dennoch zu befürchten.

Große Vielfalt, aber kein herausragendes Meisterwerk

Mo, 11.06.2007 / Film 
thumb
Enttäuschungen blieben dem Besucher beim 16. Internationalen Film Festival Innsbruck weitgehend erspart. Ein ungemein abwechslungsreiches Programm bot der Wettbewerb, die überragenden Meisterwerke fand man aber – wie nicht anders zu erwarten - bei der Hommage an Akira Kurosawa.

Dokumentar- und Spielfilm über Ceausescus Sturz

So, 10.06.2007 / Film 
thumb
Filmfestivals bieten auch die Möglichkeit nebeneinander Filme zu sehen, die sich ergänzen. So laufen beim 16. Internationalen Film Festival Innsbruck parallel das melancholische Zeitbild »Comment j´ai fêté la fin du monde« und »Videogramme einer Revolution«, in dem Harun Farocki schon 1992 über die Rolle der Kame...

Poetisch verspieltes und schörkellos aufklärerisches Kino

Sa, 09.06.2007 / Film 
thumb
Formal verbindet den argentinischen Film »La Antena« und den afrikanischen »Delwende«, die beide im Wettbewerb des 16. Internationalen Film Festivals von Innsbruck laufen, nichts, gemeinsam ist ihnen aber das Engagement gegen Unterdrückung und Diktatur und für die Selbstbestimmung des Individuums.

Killerkommandos und Erlösungssehnsucht

Fr, 08.06.2007 / Film 
thumb
Zwei brasilianische Filme setzen beim 16. Internationalen Film Festival von Innsbruck Akzente: Während José Araújo in »As tentacoes do Iramao Sebastiao« in einem barocken Bilderrausch von der Erlösungssehnsucht in einer postapokalyptischen Welt erzählt, spürt Kiko Goifman im Dokumentarfilm »Atos dos homens« einem...

Seiten