801 - 810 von 847

Farbe im Licht

19. Februar 2010 - 2:22 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Das Kunstmuseum Bern realisiert gemeinsam mit dem Bündner Kunstmuseum Chur eine Ausstellung zu Giovanni Giacometti (1868-1933). Nach Amiet (Cuno Amiet – von Pont Aven bis Brücke, 2000), Anker (Albert Anker und Paris, 2003), Félix Vallotton (Sonnenuntergänge, 2004/2005) und Ferdinand Hodler (Eine symbolistische V...

Sizilianische Eröffnung

15. Februar 2010 - 2:28 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Mit der Austellung von Rita Ernst (*1956 in Windisch, lebt in Zürich) widmet sich das Haus Konstruktiv einer Künstlerin, die den Objektivismus strenger Konkretion und die Freiheit individueller Konzeption spannungsreich miteinander verbindet: Ihre Gemälde, denen seriell angelegte Vorstudien vorausgehen, basieren ...

Wie das Licht auf die Leinwand kam

13. Februar 2010 - 1:21 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Die Ausstellung "Impressionismus - Wie das Licht auf die Leinwand kam" vom 11. September 2009 bis 10. Januar 2010 in der Wiener Albertina zeigt anhand von 170 Exponaten die faszinierende Welt der impressionistischen und postimpressionistischen Malerei. 75 Gemälde des Wallraf-Richartz-Museums & Fondation Corbo...

Hamburger Ansichten

12. Februar 2010 - 2:12 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Hamburg war seit Ende des 19. Jahrhunderts ein beliebtes Ziel für zahlreiche Künstler. Besonders in den ersten beiden Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts war die Stadt von großem Interesse – führende Maler aus ganz Deutschland und Europa kamen in die Hansestadt, um sich hier inspirieren zu lassen: von der einzigarti...

Surrealistische Gegenwelten

11. Februar 2010 - 2:44 / Archiv / Malerei 
thumb
Mit über 300 Werken richtet das großangelegte Ausstellungsprojekt "Gegen jede Vernunft. Surrealismus Paris – Prag" in Ludwigshafen am Rhein einen neuen Blick auf den Surrealismus als internationale Kunstbewegung, die vom östlichen Mitteleuropa wichtige Impulse erhalten hat. Die Veranstalter zeigen im Wilhelm-Hack...

Slow Paintings

6. Februar 2010 - 2:22 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Was passiert, wenn Maler langsam malen? Kann Zeit zum Werkstoff der Malerei werden? Welche Folgen hat das für den Betrachter? Diesen Fragen geht die Ausstellung "Slow Paintings" nach. Slow Paintings konzentriert sich auf Bilder der letzten fünf Jahrzehnte, die ungeachtet der Entwicklung zum "schnellen Bild" einem...

Herbert Boeckl-Retrospektive im Belvedere

thumb
Herbert Boeckl (1894-1966) zählt zu den Hauptvertretern der Moderne in Österreich. Er war ein bedeutender Vermittler von zentralen künstlerischen Idealen der Moderne vor dem Ersten Weltkrieg über die Zwischenkriegszeit bis in die Wiederaufbauzeit nach 1945. Als Maler und auch als Professor und später als Rektor d...

Der Vater des Pointillismus

14. Januar 2010 - 3:12 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Aus dem Blickwinkel "Figur im Raum" präsentiert das Kunsthaus Zürich vom 2. Oktober 2009 bis 17. Januar 2010 einen der Väter der Modernen Kunst, den Impressionisten Georges Seurat. Der Weggefährte von Cézanne und van Gogh erfüllte die vom freien Farbauftrag lebende Malerei mit wissenschaftlicher Präzision. Wo nic...

Mit Licht gezeichnet

12. Januar 2010 - 2:19 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Carl Blechen (1798 – 1840) galt schon seinen Zeitgenossen als ein Phänomen. Sie bewunderten seine Genialität, zugleich jedoch provozierte er das Publikum mit seinen formal und inhaltlich neuen Sichtweisen. Heute wird er international als einer der bedeutendsten Künstler des 19. Jahrhunderts geschätzt. Als Landsch...

Malerei des Biedermeier

11. Januar 2010 - 2:28 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Ein Fest für Freunde des Biedermeier: Das Wien Museum präsentiert Meisterwerke seiner bedeutenden Sammlung österreichischer Kunst zwischen 1815 und 1848, deren Grundstock auf Schenkungen des Fürsten Johann II. von und zu Liechtenstein vor über 100 Jahren zurückgeht. Seither bildet Kunst einen Schwerpunkt der Muse...

Seiten