551 - 560 von 609

50er - Plakate aus der Sammlung der Wienbibliothek

7. Januar 2010 - 2:27 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Music Box, Rock’n’Roll, PEZ-Automat, Supermarkt, Nierentisch, Röhrenjeans, Petticoat, Elvis-Tolle, James Deans Blick und Sophia Lorens Kurven. Ein oberflächlicher Blick auf die Fünfziger Jahre lässt an jene Elemente der damaligen Jugend- und Alltagskultur denken, die von einer kräftigen Lebens...

Die Stadt. Ihre Erfindung in Büchern und Graphiken

11. November 2009 - 2:11 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Erstmals realisieren die drei renommierten Einrichtungen der ETH Zürich, die ETH-Bibliothek, das Institut für Geschichte und Theorie der Architektur (gta) und die Graphische Sammlung gemeinsam eine Ausstellung. Eine Auswahl aus den reichen und vielseitig genutzten Sammlungsbeständen umschreibt...

"100 beste Plakate" im Campus Dornbirn

19. Oktober 2009 - 3:31 / Archiv / Grafik 
Ein Trinkglas, das derart mit Trinkhalmen vollgepropft ist, dass kein weiteres mehr hineinpasst. Dazu der Schriftzug "Es reicht". Das Plakat mit diesem Sujet will darauf aufmerksam machen, dass weltweit 800 Millionen Menschen keinen Zugang zu Trinkwasser haben. Auf einem anderen Poster sind ko...

Alfred Hrdlicka und die Religion

thumb
Der bekennende Atheist Hrdlicka (geboren 1928) setzt sich in seinem Werk umfänglich mit religiösen Themen auseinander, da für ihn der Mensch Zeit seines Lebens von der Religion begleitet wird, zugleich aber seit Jahrhunderten Gott und Religion zur Rechtfertigung von Krieg und Gewalt missbrauc...

Arena des Spotts

20. September 2009 - 3:12 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Die englische Karikatur zwischen 1780 und 1830 zählt zu den Höhepunkten in der Karikaturgeschichte. Mit ihr etablierte sich diese Gattung als eine anerkannte künstlerische Bildform, die vor dem Hintergrund der Presse- und Meinungsfreiheit in Großbritannien den gesellschaftlichen und politische...

Witness for the Prosecution

18. September 2009 - 3:06 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Rätselhaft und zugleich distanziert wirken die Zeichnungen des holländischen Künstlers Marcel van Eeden: In seinen umfangreichen Bilderzyklen verbindet van Eeden reale Biographien und fiktive Geschichten miteinander und rekonstruiert so die Zeitgeschichte von 1920 bis 1965, dem Geburtsjahr des...

1. Österreichischer Grafikwettbewerb 1952

15. September 2009 - 2:58 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Die Idee, einen Österreichischen Grafikwettbewerb ins Leben zu rufen, geht auf Paul Flora zurück, der in diesem Jahr verstorben ist. Gemeinsam mit Gottfried Hohenauer, dem damaligen Leiter der Kulturabteilung im Amt der Tiroler Landesregierung, wurde der Wettbewerb zu einer bis heute aus der ö...

Sensationen aus dem Alten Wien

12. August 2009 - 3:29 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Das Wien Museum Karlsplatz, der erste und lange Zeit einzige Museumsneubau der Zweiten Republik (Architekt: Oswald Haerdtl), wurde im April 1959 – vor genau 50 Jahren – mit der Ausstellung "Hieronymus Löschenkohl" eröffnet. Zum Jubiläum steht Löschenkohl neuerlich im Mittelpunkt einer Schau. A...

Auf Papier

2. August 2009 - 3:16 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Zeichnungen werden in allen internationalen Kunstsammlungen stets als einzigartige und kostbare Schätze gehütet, da diese lichtempfindlichen Arbeiten eine dauerhafte Präsentation kaum zulassen. Nun präsentiert das Museum Kunst Palast erstmals seit seinem Bestehen ausgewählte Handzeichnungen vo...

Blicke in ein Universum

26. Juli 2009 - 3:25 / Ausstellung / Grafik 
thumb
In der Accrochage "Dieter Roth – Blicke in ein Universum" werden vom 12. Juni bis 2. August 2009 in einer einmaligen Kombination die 1978 entstandene "Mobiliar-Mappe" und alle dafür erarbeiteten Zeichnungen und Zustandsdrucke gezeigt. In der Konzentration auf diesen Werkkomplex können Roths vi...

Seiten