21 - 30 von 559

Ulli Lust. Zu viel ist nicht genug

thumb
Die Ausstellung «Ulli Lust. Zu viel ist nicht genug» im Cartoonmuseum Basel ist die erste Retrospektive einer der international bedeutendsten, aktuellen Comiczeichnerinnen. Mit ihrer gefeierten und vielfach ausgezeichneten autobiografischen Graphic Novel «Heute ist der letzte Tag vom Rest deines Lebens» ist die 1...

Ernst Ludwig Kirchner. Die unbekannte Sammlung

thumb
Die Graphische Sammlung der Staatsgalerie Stuttgart beherbergt den großen Schatz von 82 Zeichnungen sowie 84 Druckgraphiken und einigen Illustrierten Büchern von Ernst Ludwig Kirchner (1880-1938), dem Mitbegründer der Künstlergemeinschaft »Brücke«. Alle seine Schaffensperioden und wichtigen Themen wie Großstadt u...

Roland Topor. Panoptikum

thumb
In der französischen Kunst und Kultur der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts ist Roland Topor eine Ausnahmeerscheinung. Niemand sonst betätigte sich im Laufe seines Lebens auf so vielen Feldern kreativen Schaffens wie er. Topor war ein unermüdlicher Zeichner und Illustrator, aber auch der Autor einer Fülle von R...

100 Beste Plakate 17. Deutschland Österreich Schweiz

Sa, 23.06.2018 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Von humorvollen Werbebotschaften bis zu gesellschaftskritischen Statements bietet die MAK-Ausstellung zum Wettbewerb "100 Beste Plakate 17. Deutschland Österreich Schweiz" ab 27. Juni 2018 ein facettenreiches Spektrum an zeitgenössischem Plakatdesign. Die jährlich von einer internationalen Fachjury gekürten einhu...

Meisterwerke der Architekturzeichnung aus der Albertina (Teil II)

Mo, 18.06.2018 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Von der Spätgotik und Renaissance, über den Barock und Klassizismus, Historismus und Wiener Jugendstil bis hin zur Architektur der Gegenwart: Neue Einblicke in das faszinierende Genre der Architekturzeichnung bietet die auf zwei Teile angelegte Schau Meisterwerke der Architekturzeichnung aus der Albertina.

Rubens & Co. Zeichnende Meister aus Flandern

thumb
Von vielen flämischen Künstlern besitzt das Wallraf-Richartz-Museum neben wunderbaren Gemälden auch großartige Zeichnungen und oft stehen beide in einer engen Beziehung zueinander. Wer wissen möchte, wie zum Beispiel das wunderbare ­Rubensgemälde "Juno und Argus" entstand, der sollte sich mit den Zeichnungen des ...

Sebastian Speckmann. Some things can be left unsaid

thumb
Der deutsche Druckgrafiker Sebastian Speckmann zeigt im Kabinett des Museum Franz Gertsch aktuelle gross- und kleinformatige Linolschnitte. Sebastian Speckmann arbeitet mit den Medien Linolschnitt, Holzschnitt, Zeichnung, Computerausdruck, Collage und Installation. Seine Drucke sind tendenziell dunkel gehalten.

Fix & Foxi

Mo, 11.06.2018 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Im Oktober 1953 tritt das deutsche Pendant zu Micky Maus seinen Siegeszug an. Anfänglich unter dem Titel "Till Eulenspiegel" veröffentlicht, tauchen rasch zwei junge Füchse namens Fix & Foxi – zunächst als Nebenfiguren – auf und werden sofort zu Publikumslieblingen! Schon bald erhalten die beiden ein eigenes ...

Erwin Wurm. Peace & Plenty

thumb
Erwin Wurm zeichnet fast täglich, ob daheim oder auf Reisen. Zeichnend überbrückt er beispielsweise die ersten Morgenstunden, bis die Familie zum gemeinsamen Frühstück bereit ist. Dabei arbeitet er mit dem vor Ort verfügbaren Papier, in verschiedenen Qualitäten und Formaten. "Peace & Plenty" verweist auf dies...

Ahoj Nachbar! Satire und Karikaturen aus Tschechien

thumb
Humor verbindet! Frei nach diesem Motto präsentiert das Karikaturmuseum Krems in Zusammenarbeit mit der Galerie der bildenden Kunst Havlíckuv Brod die Ausstellung "Ahoj Nachbar! Satire und Karikaturen aus Tschechien". Die neue Schau verweist auf die enge kulturelle Verbindung zwischen der Region Vysocina und Nied...

Seiten