31 - 40 von 114

Virtuelle Revolution am Luzerner Löwendenkmal

4. November 2020 - 0:31 / Aktuell / Geschichte 
thumb
Ohne die Französische Revolution hätte es das Luzerner Löwendenkmal nie gegeben. Besucher der Sehenswürdigkeit können nun dank einer multimedialen App in dessen Geschichte eintauchen – inklusive digital wiederbelebtem König Louis XVI. u...

Vorarlberg Museum: Ein Mord in Bludenz, Freitags um 5 - Landesgeschichte im Gespräch

30. Oktober 2020 - 20:50 / Aktuell / Geschichte 
"Vergessen" und verdrängt Durch Zufall stieß der Wolfurter Dorfhistoriker Richard Eberle auf Spuren einer Tragödie, die sich 1944 in Bludenz und Umgebung abspielte: Ein Bludenzer Gendarm wurde auf einem nächtlichen Kontrollgang v...

Adolf Frohners Begegnung mit dem Nouveau Réalisme

21. Oktober 2020 - 2:07 / Ausstellung / Geschichte 
thumb
Das Forum Frohner im ehemaligen Minoritenkloster in Krems-Stein ist dem österreichischen Künstler Adolf Frohner (1934–2007) gewidmet. Impulsgebende Themenbereiche aus Frohners Werk und Wirken werden aufgegriffen und in wechselnden Ausst...

Shutdown - Vorarlberg und Corona

17. Oktober 2020 - 18:28 / Ausstellung / Geschichte 
thumb
Die Ausstellung im Atrium zeigt, was das Vorarlberg Museum in der Zeit seiner Schließung von 16. März bis 4. Juni gesammelt hat. Eine Sammlung aus Kunstwerken und aus persönlichen Eindrücken sowie Stimmungsbildern, die heute schon Gesch...

Im Schatten von Bambi

17. Oktober 2020 - 3:15 / Ausstellung / Geschichte / Literatur 
thumb
Ende 1922 erschien der Roman "Bambi" von Felix Salten (1869–1945), der zum Welterfolg wurde. Weitgehend vergessen ist, dass der Autor dieses Buches darüber hinaus als einflussreicher Journalist, mächtiger Kulturkritiker, experimentierfr...

Der erschöpfte Mann - Streifzug durch die europäische Kulturgeschichte des Mannes

thumb
Zeugnisse der vergangenen 2000 Jahren aus Philosophie, Gesellschaft oder Medizin illustrieren den Männlichkeitsbegriff und das Ringen um diesen.

Kunst und Kultur der Azteken

13. Oktober 2020 - 1:28 / Ausstellung / Geschichte 
thumb
Das Weltmuseum Wien präsentiert eine Ausstellung zur sagenumwobenen Kunst und Kultur der Azteken (ca. 1430 – 1521 n. Chr.). Im Fokus dieser Highlight-Ausstellung stehen Tribute und Opferungen, die einen wichtigen Platz im wirtschaftlich...

Spuren von fast 2000 Jahren Stadtgeschichte in Wien freigelegt

thumb
Für die neue U5-Station Frankhplatz an der Alserstraße in Wien begannen bereits im Sommer 2020 archäologischen Grabungen, dabei sind Spuren von fast 2000 Jahren Stadtgeschichte zum Vorschein gekommen. Es wurden die Reste eines römischen...

Geschichten traumatischer Vergangenheiten

8. Oktober 2020 - 0:42 / Ausstellung / Geschichte 
Die Ausstellung "Geschichten traumatischer Vergangenheiten – Gegenarchive künftiger Erinnerungen" thematisiert das systematische Verschweigen und Vergessen von Kolonialismus in Belgien, des Nationalsozialismus und des Holocaust im öster...

Groteske Komödie

7. Oktober 2020 - 8:47 / Ausstellung / Geschichte / Theater 
thumb
Lodovico Ottavio Burnacini (1636–1707) begeisterte im Wien des 17. Jahrhunderts den Kaiserhof und die Theaterwelt. Die farbenprächtigen "Grotesken" und Commedia dell’arte-Entwürfe gehören zu den interessantesten Zeichnungen dieses aus I...

Seiten