21 - 30 von 85

Lee Miller – Fotografin zwischen Krieg und Glamour

thumb
Lee Millers Porträt in Hitlers Badewanne ging nach seiner Veröffentlichung 1945 um die Welt. Das Gesamtwerk dieser herausragenden Fotografin ist jedoch weit facettenreicher. Es wird nun erstmals in der Schweiz in seiner gesamten Breite...

Jüdische Geschichte und Gegenwart in Deutschland

18. August 2020 - 14:05 / Ausstellung / Geschichte 
thumb
Am Sonntag, dem 23. August 2020 eröffnet das Jüdische Museum Berlin nach über zweieinhalbjährigem Umbau eine neue Dauerausstellung im Libeskind-Bau. Auf 3500 qm zeigt sie die Geschichte der Juden in Deutschland vom Mittelalter bis in di...

Der Mondseer Altar

9. August 2020 - 13:24 / Ausstellung / Geschichte 
thumb
Die Reihe "Im Blick" im Oberen Belvedere widmet sich noch bis 13. September 2020 einem der bedeutendsten Maler des Spätmittelalters in Österreich: dem Meister von Mondsee. Die Ausstellung vereint erstmals das gesamte Ensemble seines sog...

Die Römer auf dem Schöckl

thumb
Auf dem Schöckl waren die Römer ihren Göttern nahe. Diesen Eindruck gewinnt man, wenn man die Grabungsergebnisse der Archäologinnen und Archäologen des Instituts für Antike der Universität Graz im Bereich des Ostgipfels betrachtet, die ...

Die Sammlung Heinrich von Siebold - Japan zur Meiji-Zeit

21. Juli 2020 - 8:58 / Ausstellung / Geschichte / Sammlung 
thumb
Die Meiji-Periode umfasst in der japanischen Geschichte den Zeitraum von 1868 bis 1912. Eine Zeit, in der sich der Feudalstaat zur modernen Großmacht entwickelt, die japanische Gesellschaft sich wandelt und der Welt öffnet.

Orte des Exils

Das Museum der Moderne Salzburg präsentiert mit Orte des Exils die dritte und vorerst abschließende Ausstellung der Reihe über KünstlerInnen mit Exilhintergrund. Am Beispiel von sechs Persönlichkeiten werden die mit der Exilierung verbu...

Wachau - Die Entdeckung eines Welterbes

thumb
2020 feiert die Wachau ihr zwanzigjähriges Jubiläum als UNESCO-Weltkulturerbe-Region. Aus diesem Anlass zeigt die Landesgalerie Niederösterreich in einer umfassenden Schau, welchen Beitrag KünstlerInnen zur Entdeckung und Herausbildung ...

Meisterwerke der Landschaftsmalerei

15. Juli 2020 - 4:19 / Ausstellung / Malerei / Geschichte 
thumb
Das Kunsthaus Zürich zeigt anhand von 60 Gemälden die Entwicklung der Landschaftsmalerei seit dem 15. Jahrhundert. In der Wertschätzung zunächst hinter Historienbildern und der Porträtmalerei rangierend, erkämpfte sich das Genre ab dem...

Der Impressionismus in der Skulptur

thumb
Der Impressionismus fasziniert auch anderthalb Jahrhunderte nach seiner Entstehung. Vor allem die Malerei mit ihrem lockeren, skizzenhaft anmutenden Duktus, der hellen Farbpalette und den alltäglichen Motiven ist jedermann vertraut. Bis...

Schall und Rauch - Die wilden Zwanziger

13. Juli 2020 - 4:55 / Ausstellung / Geschichte 
thumb
Das Kunsthaus Zürich präsentiert eine grosse Themenausstellung zu den zwanziger Jahren. Zum ersten Mal seit den 1970er-Jahren werden in einer Kunst-Ausstellung das Bauhaus, Dada, die Neue Sachlichkeit sowie Design- und Architekturikonen...

Seiten