11 - 20 von 194

Schlaglichter und Schwergewichte der Sammlung des Kunstmuseum St.Gallen

thumb
Es liegt in der Natur der Sache: Sind Sammlungsausstellungen thematisch konzipiert, so bleiben viele wichtige Werke im Museumskeller.

Propheten und Eingeweihte - Bonnard, Vallotton und die Nabis

10. Juni 2022 - 7:43 / Ausstellung / Malerei / Geschichte 
thumb
Die 1888 gegründete Gruppe der Nabis um die Künstler Pierre Bonnard, Maurice Denis, Félix Vallotton und Édouard Vuillard steht sinnbildlich für die Anfänge der modernen Kunst.

Das Wirken von Adolf Frohner an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien

4. Juni 2022 - 7:24 / Ausstellung / Geschichte 
thumb
Von 1972 bis 2005 war Adolf Frohner (1934–2007) in verschiedensten Funktionen an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien (heute Universität für angewandte Kunst) tätig. Zunächst als außerordentlicher Professor für Aktzeichnen wurde ...

Perfect Love - Von Liebe und Leidenschaft

thumb
Liebe und Leidenschaft in der Kunst – auf der Suche nach Vollendung: "Perfect Love!" Kunst und Liebe sind seit jeher das ideale Paar.

Geschäfte mit Kopien - Der „Fotografische Kunstverlag Otto Schmidt“

26. Mai 2022 - 7:07 / Ausstellung / Fotografie / Geschichte 
thumb
Im Sommer ist das Grafische Kabinett im Leopold Museum dem Fotografischen Kunstverlag Otto Schmidt gewidmet, der um 1900 als einer der bedeutendsten europäischen Produzenten für Vorlagenstudien in Wien galt.

"Durchforsten" - Auf der Suche nach dem idealen Wald

thumb
Das Küefer-Martis-Huus widmet sich in einer eigenen Ausstellung dem Thema "Wald". Im Mittelpunkt steht dabei vor allem die Beziehung von uns Menschen zu diesem einzigartigen und lebensnotwendigen Ökosystem.

Vorarlberg Museum: Meinrad Pichler - Geschichte von unten. Die Rolle von Biografien für die Geschichtsschreibung

18. Mai 2022 - 21:49 / Aktuell / Geschichte 
Lebensgeschichtliche Porträts von Menschen können einen wesentlichen Beitrag zum Verständnis von historische Vorgänge leisten, meint Meinrad Pichler, Historiker und Autor mehrerer Bücher mit Lebensgeschichten von Menschen aus und in Vor...

Straßenfotografie in Wien

18. Mai 2022 - 14:14 / Ausstellung / Fotografie / Geschichte 
thumb
Die Ausstellung im Wien Museum präsentiert einen Querschnitt durch die Geschichte der Wiener "Street Photography".

Angelika Kauffmann verehrt und vereinnahmt

thumb
Angelika Kauffmann (Chur 1741–1807 Rom) war bereits zu Lebzeiten eine Ikone. Als starke Frau und Malerin in ganz Europa verehrt und bewundert gilt sie als Vorreiterin des modernen Feminismus und Weltbürgertums.

Film und Kino in Tirol

30. April 2022 - 7:53 / Ausstellung / Geschichte / Film 
thumb
Das Museum im Zeughaus in Innsbruck präsentiert Film und Kino in Tirol und dokumentiert ein Jahrhundert analoge Filmgeschichte zwischen historischen Fakten und Nostalgie.

Seiten