41 - 50 von 121

Weingart Typografie

26. September 2014 - 1:46 / Ausstellung / Design 
thumb
Wolfgang Weingart gilt als "enfant terrible" der modernen Schweizer Typografie. Schon Mitte der 1960er-Jahre verstösst er gegen ihre etablierten Regeln: Er befreit die Buchstaben aus dem Korsett des rechten Winkels, sperrt, unterstreicht oder verformt sie und ordnet das Satzbild neu. In den 1970er-Jahren beginnt ...

Das Prinzip Kramer. Design für den variablen Gebrauch

2. September 2014 - 2:29 / Archiv / Design 
thumb
Ferdinand Kramer (1898-1985) gilt als einer der wichtigsten Architekten und Designer der deutschen Gestaltungsmoderne. Mit neuen Vorstellungen vom Gebrauch der Dinge – den Begriff "Mobiliar" nahm er wörtlich – verlieh Kramer den sich verändernden Lebensverhältnissen im 20. Jahrhundert Ausdruck und Gestalt. Ab Feb...

Tokyo Art Directors Club Award 2013

13. August 2014 - 2:53 / Archiv / Design 
thumb
Ab 10. April 2014 präsentiert das Museum Angewandte Kunst in Frankfurt am Main bereits zum dritten Mal die besten Arbeiten des jährlichen japanischen Designwettbewerbs "Tokyo Art Directors Club Award". Seit über sechzig Jahren wirkt der Tokyo Art Directors Club (ADC) als treibende Kraft in der japanischen Werbe- ...

Visiona 1970 – Revisiting the Future

31. Mai 2014 - 1:43 / Ausstellung / Design 
thumb
Im Jahr 1970 gestaltete der dänische Designer Verner Panton im Auftrag der Bayer AG die Wohnlandschaft "Visiona 2", eine der wohl radikalsten Zukunftsvisionen im Design des 20. Jahrhunderts. Inspiriert von Popkultur und Science-Fiction holte sie den gesellschaftlichen Umbruch der 1960er und 1970er Jahre in den pr...

Inside Out

thumb
Mit rund 45 Objekten nimmt die Ausstellung "Inside Out" Mode-Entwicklungen in den Blick, die sich auf unterschiedliche Weise dem Körper nähern, ihn simulieren, als Projektionsfläche nutzen oder sich mit der Sichtbarmachung von Konstruktionselementen neue Designstrategien aneignen. Themen wie Transparenz, Trompe-l...

Jüdische Keramikerinnen aus Deutschland nach 1933

thumb
Im frühen Zwanzigsten Jahrhundert erlangten Frauen in Deutschland endlich Akzeptanz und Wahrnehmung im männlich dominierten Kunstbetrieb. Im Bereich der Angewandten Kunst waren sie vor allem in der Arbeit mit Textilien, Keramik und der graphischen Gestaltung stark vertreten.

Henry van de Velde – Interieurs

thumb
Henry van de Velde (1863–1957) hat als Architekt und Designer der Moderne weltweiten Ruhm erlangt. Ab Ende des 19. Jahrhunderts setzt sich der reformorientierte Flame dafür ein, "die Welt von ihrer Hässlichkeit zu befreien" und das Leben der Menschen mit einer neuen Ästhetik zu verbessern. Die Werke, Vorträge und...

Lightopia

9. März 2014 - 2:58 / Ausstellung / Design 
thumb
Wie kaum ein anderes Medium hat das elektrische Licht im letzten Jahrhundert unseren Lebensraum revolutioniert. Es veränderte unsere Städte, schuf neue Lebens- und Arbeitsformen und wurde zum Motor des Fortschritts für Industrie, Medizin und Kommunikation. Ausgelöst durch neue Lichttechnologien zeichnet sich in d...

Patricia Urquiola im Neuen Museum Nürnberg

11. Februar 2014 - 2:02 / Ausstellung / Design 
thumb
Patricia Urquiola zählt zu den bedeutendsten Vertreterinnen des internationalen zeitgenössischen De­signs. 1961 in Oviedo (Spanien) geboren, studierte sie Architektur in Madrid und später in Mailand bei dem Industriedesigner Achille Castiglioni. Heute lebt die mehrfach ausgezeichnete Designerin in Mai­land, wo si...

Im Reich der Falten

10. Januar 2014 - 3:10 / Ausstellung / Design 
thumb
Japanische Labels wie Issey Miyake, Yohji Yamamoto oder das von Rei Kawabuko gegründete Comme des Garçons gelten seit Beginn der 1980er-Jahre als wichtige Protagonisten der internationalen Modeindustrie. Die als "Big Three" bezeichneten Designer nehmen in ihren Kollektionen deutlich Bezug auf die reiche handwerkl...

Seiten