1 - 4 von 4

130 Jahre Forschungsgeschichte digitalisiert: das Projekt "Thanados" gibt Aufschlüsse über frühmittelalterliche Grabfunde

thumb
"Thanados – The Anthropological and Archaeological Database of Sepultures" ist ein Projekt zur Digitalisierung frühmittelalterlicher Gräber und Grabbeigaben: So können über eine Datenbank rund 500 Gräberfelder aus Österreich erstmals on...

Die Himmelsscheibe von Nebra stammt aus der frühen Bronzezeit

thumb
Die Himmelsscheibe von Nebra gilt als die älteste konkrete astronomische Darstellung der Welt. Lange Zeit war sich die Fachwelt einig, dass der Fund der Bronzezeit zugeordnet werden kann. Zwei deutsche Prähistoriker behaupteten in diese...

Älteste Zwillingsbestattung der Welt

thumb
Untersuchungen konnten die beiden Säuglinge aus der 31.000 Jahre alten Doppelbestattung vom Wachtberg in Krems an der Donau als eineiige Zwillinge identifizieren und ihre kurze Überlebenszeit entschlüsseln.

Stadt – Land – Fluss / Römer am Bodensee

9. April 2019 - 8:07 / Ausstellung / Archäologie 
thumb
Die Römer eroberten die Bodensee-Region um das Jahr 15 v. Chr. und gliederten sie in ihr Weltreich ein. Eine Zeit des Wohlstands und innovativer Neuerungen begann, die Wirtschaft blühte auf. Die Wanderausstellung „Stadt, Land, Fluss – R...