Kunst der Vorzeit – Felsbilder der Frobenius-Expeditionen
Eine der vielen, niemals zu beantwortenden Fragen zur Kunst ist die Frage nach ihren UrsprüngenEine der vielen, niemals zu beantwortenden Fragen zur Kunst ist die Frage nach...
Pamela Rosenkranz - House of Meme
Aktuell im Kunsthaus BregenzAktuell im Kunsthaus Bregenz
Jakob Gasteiger - Radikale Malerei
Die Albertina und die Albertina Modern bleiben bis Sonntag, 2. Mai geschlossen Die Albertina und die Albertina Modern bleiben bis Sonntag, 2. Mai geschlossen

Seite 7

Der Raum als Zeichenfläche

14. März 2021 - 11:23 / Karlheinz Pichler / Ausstellung / Kunst 
thumb
Laut dem deutschen Kunsthistoriker Wolfgang Kemp ist das Zeichnen "vielleicht die freieste, unbestimmteste Tätigkeit, die der Mensch mit der Hand ausübt, und zugleich diejenige, die das höchste Mass an Kontrolle verlangt". Allgemein gib...

Anamnese einer Landschaft

11. März 2021 - 8:28 / Ausstellung / Installation 
thumb
Der österreichische Künstler Herwig Turk setzt sich seit Jahren mit der Flusslandschaft des Tagliamento auseinander. Der Tagliamento in der oberitalienischen Region Friaul gehört zu den wenigen nicht regulierten Flüssen Mitteleuropas.

Atmosphärisches und Selbstreferentielles in der Malerei

10. März 2021 - 15:22 / Ausstellung / Malerei 
thumb
Nach "Gedrucktem" setzt sich die Bludenzer Galerie allerArt in ihrer zweiten Ausstellung des neuen Jahres mit "purer Malerei" auseinander. Unter dem Titel "Upsetting the proportions of your ambience", was sinngemäss übersetzt etwa sovie...

Satirische Meisterwerke aus der Sammlung Grill

thumb
Seit über 40 Jahren sind Humor und Komische Kunst nach Art von Meisi und Helmut Grill die treibende Kraft für ihre Sammlung satirischer Kunstwerke. Die Ausstellung "Volltreffer! Satirische Meisterwerke der Sammlung Grill" beleuchtet ein...

Kunsthaus Zürich erhält bedeutendes Werk von Gerhard Richter

9. März 2021 - 14:16 / Ausstellung / Schenkung 
thumb
Die Vereinigung Zürcher Kunstfreunde freut sich über ein Hauptwerk von Gerhard Richter als Geschenk von Hans B. Wyss und Brigitte Wyss-Sponagel. Das mehrteilige Gemälde "Acht Lernschwestern" (1966) wird ab Oktober 2021 in die Erweiteru...

Die Formexperimente des Heinz Mack

9. März 2021 - 10:22 / Ausstellung 
thumb
Der Kunstpalast widmet Heinz Mack zu seinem 90. Geburtstag eine Ausstellung, die vorwiegend sein Frühwerk aus den 1950er bis 1970er Jahren präsentiert. Die Schau des in Mönchengladbach und auf Ibiza lebenden und arbeitenden Künstlers ze...

Julije Knifer - Kompromisslos

8. März 2021 - 9:28 / Ausstellung / Retrospektive 
thumb
Die Retrospektive in der Neuen Galerie Graz spannt einen großen Bogen über das umfangreiche Werk des Künstlers. Ausgehend von den frühesten Arbeiten Knifers aus den späten 1950er-Jahren, in denen der Künstler in zahlreichen formalen Exp...

Spotify und Co ignorieren Indie-Musiker

8. März 2021 - 8:10 / Haas/pte / Musik / Marktforschung 
thumb
Streaming-Plattformen wie Spotify oder Apple Music geben Musikern von Independent-Labels zu wenig Platz in Playlisten und schaden so ihren Einnahmen. In den automatischen Empfehlungen von Anwendern tauchen so hauptsächlich Künstler mit ...

"U-Joints" - Die Kunst des Verbindens, Part III

7. März 2021 - 12:26 / Ausstellung / Design 
thumb
Ob improvisierte Garagenbastelei oder Hightech-Ingenieurskunst – überall müssen Teile verbunden werden, und in jeder dieser Verbindungen steckt eine überzeugende Einfachheit, eine grosse Portion praktische Intelligenz oder gar ein Hauch...

Über Knoten und Steinwürfel

6. März 2021 - 16:41 / Buch / Neue Bücher 
thumb
Als der aus Bizau stammende Bildhauer Herbert Meusburger vor über zwei Jahren offiziell die Einladung erhielt, 2020 eine große Ausstellung im renommierten Museum Ursino in Catania (Sizilien) zu bestreiten, so bedeutete dies nicht nur ei...

Seiten

Front page feed abonnieren
Aktuell
Der mit 15'000 Euro dotierte Gert-Jonke-Preis 2021 ist am Sonntag in Klagenfurt an die gebürtige US-Amerikanerin Ann Cotte...
Der im russischen Exil lebende US-amerikanische Whistleblower Edward Snowden hat mit der Versteigerung eines digitalen Kun...
Das vom österreichische Bundesministerium gestartete Förderprogramm "Von der Bühne zum Video" verzeichnet seit Ausschreibu...
Der Theodor-W.-Adorno-Preis, der mit 50'000 Euro dotiert ist und nur alle drei Jahre vergeben wird, geht in diesem Jahr an...