Du lebst nur keinmal
Anlässlich des 50. Todestages des Malers Uwe Lausen zeigt die Staatsgalerie sein Werk erstmals in StuttgartAnlässlich des 50. Todestages des Malers Uwe Lausen zeigt die Staatsgalerie sein Werk erstmals in Stuttgart
Die Galeristin und der schöne Antikapitalist auf der Gothic G’stettn
Verena Denglers Werk ist anspielungsreich, pointiert und mitunter provokativ ... bis 6. Sept. in der...Verena Denglers Werk ist anspielungsreich, pointiert und mitunter...
Hanakam & Schuller, Raoul Kaufer
Ab 14. August im Traklhaus in SalzburgAb 14. August im Traklhaus in Salzburg

Seite 1307

Erhöhter Standpunkt für übergeordnete Strukturen

22. Februar 2008 - 1:54 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Der 1955 in Leipzig geborene und in Düsseldorf lebende Andreas Gursky gilt als einer der weltweit wichtigsten zeitgenössischen Fotografen. Seine charakteristischen Ausdrucksmittel sind neben der dezidiert verwendeten Farbfotografie das Mega-Grossformat und die umfangreich eingesetzte digitale ...

Keine Angst vor dem Leben

"I refuse to battle - I am not afraid to live" ist die neueste Produktion der in Wien lebenden Vorarlbergerin Bella Angora, die am 21. Februar 08 am Dornbirner TIK zu sehen ist. Thematisiert und audiovisuell umgesetzt werden hierbei weibliche Identitäts- und Realitätskonstruktionen in unserer ...

Bilder zur Weltliteratur

21. Februar 2008 - 1:59 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Oskar Kokoschka war nicht nur einer der größten Maler und Zeichner des Expressionismus, sondern auch ein Schriftsteller von hohem Rang. Sein von lebendigster Phantasie getragenes Verständnis der Literatur spiegelt sich in zahlreichen Einzelblättern und Zyklen zu Dramen, Epen, Erzählungen. Sie ...

Tugend Wahrheit Schönheit

21. Februar 2008 - 1:22 / Ausstellung / Grafik 
thumb
Shinnoske Sugisaki und Yoshimaru Takahashi, beide aus Osaka, gehören seit Jahren zu den führenden Plakatkünstlern ihrer Region. In einer gemeinsamen Ausstellung vom 23. November 07 bis 24. Februar 08 im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe präsentieren die erfolgreichen und zeitgemäßen japan...

Robert Rehfeldt - Versuch einer Annäherung

20. Februar 2008 - 1:49 / Archiv 
thumb
Mit seiner Mail-Art erlangte Robert Rehfeldt (1931-1993) nicht nur seine bis heute ungebrochene künstlerische Bedeutung, sondern entwickelte ebenso ein kulturpolitisches Engagement über die restriktiven Grenzen der DDR hinaus. Rehfeldt war nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges bewusst aus Öste...

Swiss Press Photo '07

20. Februar 2008 - 1:05 / Ausstellung / Archiv 
Zum 17. Mal wurde am 29. November 2007 der Espace Media-Preis für Pressefotografie vergeben. 134 Fotografinnen und Fotografen haben 1841 Bilder eingereicht, die vom September 2006 bis August dieses Jahres in Schweizer Printmedien publiziert worden sind. Als Partner der Swiss Press Photo stellt...

Rendition - Machtlos

19. Februar 2008 - 3:29 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Gavin Hood kritisiert in seinem Politthriller die amerikanische Praxis der Verhaftung, Verschleppung und Folterung von Bürgern, die des Kontaktes zu Terroristen verdächtigt werden. – Packend inszeniert, macht es sich der südafrikanische Regisseur aber doch zu leicht, wenn er als Opfer einen un...

American Beauties

19. Februar 2008 - 1:59 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Von Ost nach West, von der Großstadt in den Mittleren Westen: sieben verschiedene amerikanische Lebenswelten und künstlerische Positionen werden in der Ausstellung "American Beauties - Amerikanische Lebenswelten in der Fotografie" vom 10. Oktober 2007 bis 24. Februar 2008 im Haus der Photograp...

Kulturschablone

19. Februar 2008 - 1:06 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Ob Rasterzeichnungen oder Photodrucke, stets sind Sigmar Polkes Werke spielerische Angriffe auf das Wahrnehmungssystem des Betrachters. Besonders deutlich wird dies in seinen graphischen Arbeiten. Vom 16. September 07 bis 24. Februar 08 präsentiert die Hamburger Kunsthalle im Hegewisch-Kabinet...

Staraufmarsch stiehlt Filmkunst die Show

18. Februar 2008 - 3:48 / Film 
thumb
Durchwachsen fällt die Bilanz der 58. Berlinale aus. Stars kamen zwar zahlreich nach Berlin, große Filme waren nach dem fulminanten Beginn mit Paul Thomas Andersons "There Will Be Blood" allerdings Mangelware. Vor allem das Gastgeberland war schwach vertreten. Erfreuen konnte man sich aber imm...

Seiten

Front page feed abonnieren
Aktuell
Die Konzertreihe der "Jazz und Klassik Studio Live Sessions" ist am Montag Abend mit dem Quartett Hannah Winsperger in Coj...
Das niederösterreichische Landesarchiv soll in Zukunft als österreichweit erstes auch digital nutzbar sein. Das Softwaresy...
Der deusche Soziologe Heinz Bude ist zum Gründungsdirektor des Documenta-Instituts in Kassel designiert worden. Der Wissen...
Gábor Bretz und die Oper im Bregenzer Festspielhaus 2019 "Don Quichotte" wurden mit dem Österreichischen Musiktheaterpreis...