Albrecht Dürer
Seit Jahrzehnten war das Werk Albrecht Dürers (1471–1528) nicht in dieser Fülle zu erleben: Die Albertina in Wien ist Heimat zahlreicher weltweit bekannter Ikonen...Seit Jahrzehnten war das Werk Albrecht Dürers (1471–1528) nicht in dieser Fülle zu erleben: Die Albertina in Wien ist...
Von der Zukunft der Vergangenheit
Anlässlich des Jubiläums «300 Jahre Fürstentum Liechtenstein» kommt es im Kunstmuseum Liechtenstein zu einer Ausstellung mit historischer...Anlässlich des Jubiläums «300 Jahre Fürstentum Liechtenstein» kommt es im Kunstmuseum Liechtenstein zu...
Wo NZZ und Bild die Nase vorn haben
Am vorigen Mittwoch, dem 11. September, blätterte ich wie so oft in einer Buchhandlung in den Tageszeitungen ... von Kurt BracharzAm vorigen Mittwoch, dem 11. September, blätterte ich wie so oft in einer Buchhandlung in den...

Seite 1303

Spider-Man 3

8. Mai 2007 - 9:30 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Das rote Kostüm tauscht Peter Parker – zumindest vorübergehend – gegen ein schwarzes. Den Zuwachs an physischer Kraft bezahlt der Superheld aber mit einem Verlust an Moralität und seine dunkle Seite tritt zu Tage. – Wie Spiderman gerät aber auch Sam Raimis Blockbuster ins Trudeln, denn trotz mitreißender Actionsz...

Im Limbus werden Zimmer frei

7. Mai 2007 - 10:25 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Wie sich jetzt herausgestellt hat, haben sich in Rom dreißig Theologen – vermutlich alles erwachsene Männer mit normalem I.Q. und westlich geprägten Lebenserfahrungen – jahrelang mit der Frage beschäftigt, was im Jenseits aus Kindern wird, die ungetauft gestorben sind. Herausgestellt hat sich das, weil der Papst,...

Pool (no water)

2. Mai 2007 - 16:22 / Schauspiel
thumb
Eine Gruppe alter Freunde erzählt aus ihrem Künstlerleben: Der Einladung einer gemeinsamen Freundin folgend, beschliessen sie, diese in ihrer luxuriösen Villa mit Pool zu besuchen. Alle sind Künstler, doch nur die Gastgeberin, »Sie«, hat es wirklich zu etwas gebracht. Gemeinsam feiern die Freunde am Pool, als sic...

Flags of Our Fathers

2. Mai 2007 - 0:00 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Als am 25. Februar 1945 in den amerikanischen Tageszeitungen das Foto vom Hissen der US-Flagge auf der Pazifikinsel Iwo Jima erschien, fasste die kriegsmüde Nation neuen Mut. Ausgehend von diesem legendären Foto reflektiert Clint Eastwood über Heldentum, die Instrumentalisierung von Soldaten und die mediale Insze...

Ein Mann für jedes Genre

30. April 2007 - 16:22 / Walter Gasperi / Zoom
logo zoom
Kein individueller Stil kennzeichnet die Filme des am 29. April 1907 geborenen Fred Zinnemann. Immer ordnete der gebürtige Wiener die Inszenierung dem Stoff unter. Weder spezialisierte er sich auf ein Genre noch auf ein Thema, wiederkehrend ist aber das auch in »High Noon« im Mittelpunkt stehende Motiv des in ein...

Ainsi dit Michaux [70]

25. April 2007 - 9:14 / Kurt Bracharz / Ainsi dit Michaux

ainsi-dit-michaux img
Wien / A  
Wieviel weniger würde man die Menschen verabscheuen, wenn nicht jeder ein Gesicht trüge.


Away from Her - An ihrer Seite

24. April 2007 - 22:15 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
28 Jahre ist Sarah Polley alt, spielte in Filmen von Atom Egoyan, David Cronenberg, Wim Wenders, Isabel Coixet und Michael Winterbottom und legt nun mit einem berührenden Film über Alzheimer ihr Regiedebüt vor.

Alles im Comedy-Kontext

23. April 2007 - 11:50 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Der amerikanische Radiomoderator Don Imus bezeichnete am 4. April in seiner Sendung »Imus in the Morning« auf CBS die jungen schwarzen Frauen des Basketballteams der Rutgers University als »some nappy-headed hos«. »Nappy-headed« könnte man in etwa mit »kraushaarig« übersetzen (wörtlich auch »noppenköpfig«), »hos«...

The Wind That Shakes the Barley

17. April 2007 - 10:00 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
In klassischer Manier erzählt der britische Sozialrealist Ken Loach, wie aus dem irischen Unabhängigkeitskrieg ein Bürger- und Bruderkrieg wird, als die Nationalisten einen Kompromiss mit den englischen Imperialisten eingehen und die sozialistischen Ideale verraten.

Ainsi dit Michaux [69]

11. April 2007 - 4:34 / Kurt Bracharz / Ainsi dit Michaux

ainsi-dit-michaux img
Zürich/CH  
Der Arzt nimmt die künstliche Atmung vor, eine Stunde lang, und sagt sich dabei, dass er ihn schon wieder lebendig kriegt, den Henkerspatienten, jawohl, dass er ihn schon wieder lebendig kriegt! Aber die Seele hat sich bereits entfernt, und es ist genauso, wie wenn er einem Regenmantel das Atmen beizubringen versuchte.


Seiten

Front page feed abonnieren
Previews
ab 19. September 2019
ab 20. September 2019
ab 20. September 2019
ab 20. September 2019
ab 20. September 2019
ab 20. September 2019
Reminders