Dahinschmelzen. Gletscher als Zeugen des Klimawandels
Das Naturhistorische Museum Wien zeigt „Dahinschmelzen“, eine Visualisierung des Klimawandels ... bis 1. SeptemberDas Naturhistorische Museum Wien zeigt „Dahinschmelzen“, eine Visualisierung des...
Tiroler Moderne? Tiroler Kunst 1900 bis 1960
Die Schausammlung im Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum vergrößert sich wieder. Die Kunst von 1900 bis 1960 präsentiert sich unter dem...Die Schausammlung im Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum vergrößert sich wieder. Die Kunst von...
Kunsthaus Zürich zeigt «Matisse – Metamorphosen»
Die Ausstellung präsentiert Bronzen in verschiedenen Zuständen und Inspirationsquellen des Künstlers ... bis 30. AugustDie Ausstellung präsentiert Bronzen in verschiedenen Zuständen und...

Seite 1268

Fotostiftung Schweiz zeigt Barnabás Bosshart

7. Oktober 2007 - 2:27 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Der Schweizer Barnabás Bosshart (geb. 1947) ist in den siebziger Jahren aus einer erfolgreichen Karriere als Modefotograf ausgestiegen. Seit 1980 lebt und arbeitet er vorwiegend in Brasilien, angezogen von einem Erdteil, in dem Schönheit und Gewalt, Lebensfreude und Verzweiflung, Reichtum und Armut aufeinander pr...

"Die Pappköpfe" lochen ein

6. Oktober 2007 - 4:02 / Kabarett
Die Ereignisse des letzten halben Jahres haben "Die Pappköpfe" angestiftet, ein neues Kabarettprogramm zu erarbeiten. Ihre Mitwirkung als Puppen (Pappköpfe) haben verbindlich zugesagt: LH Sausgruber, Bernhard Amann, LR Rein, Bilgeri & Köhlmeier, BM Rümmele, H. Willi, BM Bahl, Papst Benedikt, Jesus aus Klöster...

Schaufenster zur Welt

6. Oktober 2007 - 2:08 / Ausstellung / Archiv 
thumb
1907 vom jüdischen Unternehmer Adolf Jandorf gegründet, war das KaDeWe schon zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts das größte und eleganteste Kaufhaus Deutschlands. In der Geschichte der Warenhäuser nimmt es eine Vorreiterrolle ein, die das wirtschaftliche Engagement und die Bedeutung des jüdischen Bürgertums in...

Laboratorium Moderne

5. Oktober 2007 - 2:54 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Die Neuaufstellung der Klassischen Moderne aus der Sammlung des MUMOK präsentiert bis 7. Oktober 2007 über 200 Werke, die neben Gemälden, Zeichnungen, Fotografien und Skulpturen auch kaum bekannte Modelle, Möbel und Textilien umfasst. Sie gibt einen repräsentativen Einblick in jene künstlerische Ära, die zu einem...

Der Lido von Wien wird 100

4. Oktober 2007 - 2:08 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Sommerurlaub in der Stadt. Baden in der Natur. FKK, Kabanen und Kaisermühlen-Blues. Wenn ein Strandbad wie das Gänsehäufel den hundertsten Geburtstag feiert, erfasst den Wiener die Wehmut wie ein laues Sommerlüfterl. Denn die Badeinsel an der Alten Donau ist weit mehr als ein saisonaler Fixpunkt – sie hat mythisc...

Ein eleganter Dämon auf der Pfauen-Bühne

3. Oktober 2007 - 4:47 / Bühne / Schauspiel 
thumb
Don Juan, Atheist und schamloser Verführer, hat Elvira aus dem Kloster geraubt, sie geheiratet und wieder verlassen. Weder ihr Hass noch ihre Vergebung können Don Juan zur Rückkehr bewegen. Im Gegenteil, er macht den Bäuerinnen Charlotte und Mathurine den Hof, um sie dann gegeneinander auszuspielen. Er verspottet...

Tokyo Santa

thumb
Im Rahmen der Ausstellung »Passion for Art – 35 Jahre Sammlung Essl« zeigt das Essl Museum vom 1. Juni bis 7. Oktober »Tokyo Santa«, eine fünfzehnteilige Fotoserie des amerikanischen Performancekünstlers Paul McCarthy. Diese Präsentation löst die Fotoserie »The Stations of the Cross« von Damien Hirst / David Bail...

Keine Insel – Die Palmers Entführung 1977

2. Oktober 2007 - 4:43 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Im November 1977 schien die Welle des Terrors von Deutschland auch nach Österreich überzugreifen: Drei Studenten entführten den Industriellen Walter Palmers und forderten 31 Millionen Schilling Lösegeld. – Alexander Binder und Michael Gartner zeichnen in ihrem Dokumentarfilm die Chronologie der Ereignisse aus der...

L'Air d'un Temps

2. Oktober 2007 - 3:07 / Ausstellung / Archiv 
Im 19. Jahrhundert erlebt Europa einen entscheidenden Umschwung, der zum grossen Teil auf das Phänomen der Industrialisierung zurückzuführen ist. Der Adel wird in seiner Bedeutung von einer neuen, finanzkräftigen Gesellschaftsschicht abgelöst, die allerdings noch auf der Suche nach einem eigenen Stilempfinden ist...

MUMOK zeigt Arbeiten von Sigmar Polke

2. Oktober 2007 - 3:03 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Die Ausstellung »Sigmar Polke – Eine Retrospektive« präsentiert den international zu den wichtigsten zeitgenössischen Künstlern zählenden deutschen Maler Sigmar Polke im MUMOK. Die Retrospektive führt aus 3 renommierten Sammlungen – Frieder Burda, Josef Froehlich und Reiner Speck – Hauptwerke aus über 4 Jahrzehnt...

Seiten

Front page feed abonnieren