Thomas Schütte
Der deutsche Bildhauer und Zeichner Thomas Schütte zählt zu den wichtigsten Künstlern der Gegenwart. Im April 2016 eröffnete der mehrfache documenta-Teilnehmer...Der deutsche Bildhauer und Zeichner Thomas Schütte zählt zu den wichtigsten Künstlern der Gegenwart. Im April 2016...
Das geht ins Auge
So nannte Andreas Platthaus seine im September 2016 in der Reihe „Die andere Bibliothek“ erschienenen „Geschichten der Karikatur“ (Untertitel). Von Kurt Bracharz.So nannte Andreas Platthaus seine im September 2016 in der Reihe „Die andere Bibliothek“ erschienenen „Geschichten der...
Fly Me to the Moon. 50 Jahre Mondlandung
Mit einer Großausstellung feiert das Museum der Moderne Salzburg das fünfzigste Jubiläum der ersten Mondlandung, die wie kaum ein...Mit einer Großausstellung feiert das Museum der Moderne Salzburg das fünfzigste Jubiläum der...

Seite 1262

Zwölf Jahrhunderte Musik in Zürich

27. September 2007 - 2:27 / Archiv / Museum 
thumb
Warum ist Johann Sebastian Bachs «h-Moll-Messe» erstmals in Zürich im Druck erschienen? Welche Musik publizierten Zürcher Verlage im 18. Jahrhundert? Wie kam die Allgemeine Musik-Gesellschaft Zürich in den Besitz des Autographs der vierten Symphonie von Johannes Brahms?

Irakkrieg, Afghanistan und chilenische Geschichte

26. September 2007 - 4:45 / Film 
thumb
Auf filmisch völlig unterschiedliche Weise setzen sich beim 55. Filmfestival von San Sebastian Nick Broomfield mit einem US-Massaker im Irak, Hana Makhmalbaf mit der Situation in Afghanistan und Carmen Castillo mit dem Putsch gegen Allende auseinander.

Ainsi dit Michaux [81]

26. September 2007 - 4:27 / Kurt Bracharz / Ainsi dit Michaux

ainsi-dit-michaux img
Wien / A  
Der Einsiedler, der zum fünfzig- tausendstenmal zu seiner Hütte zurückkehrt, fühlt sich ganz verwirrt; von der Bedeutung, die für ihn eine Hütte hat, fünfzig tausendmal in seinem Geiste gegenwärtig und dennoch eine und dieselbe als Ding der Außenwelt ... da vor ihm. In der Bindung an die Gewohnheiten könnte vielleicht am meisten Größe liegen.


Oliver Stone, Russland und Nachwuchsregisseure

26. September 2007 - 3:47 / Film 
thumb
Wie Pilze schießen die Filmfestivals aus dem Boden. Kaum eine Großstadt kann darauf verzichten. Etabliert sind die Veranstaltungen von München und Wien, in den letzten Jahren haben aber auch Rom und Zürich nachgezogen. Zum dritten Mal findet heuer vom 27.9 bis 7.10. das Zurich Filmfestival statt. Neben drei Wettb...

Textilkunst ist mehr als textile Kunst

26. September 2007 - 2:11 / Archiv / Sonstige 
thumb
Nicht zuletzt um der Diskriminierung der Textilkunst ein Schnippchen zu schlagen, kombinieren Künstlerinnen textile Techniken wie weben, nähen, stricken, sticken mit nichttextilen Materialien. Das alljährlich im Herbst eine "Kunst Textil"-Ausstellung zeigende "Aarbergerhus" in Ligerz im Berner Seeland hat diesen ...

Iklimler - Jahreszeiten

25. September 2007 - 4:36 / Walter Gasperi / Filmriss
logo filmriss
Die Ehe zwischen Isa und Bahar ist nicht mehr zu retten. – In langen, vielfach dialoglosen, aber intensiven Plansequenzen evoziert der Türke Nuri Bilge Ceylan die Entfremdung vom Partner - aber auch von sich selbst.

Heilkräfte der Kunst

25. September 2007 - 2:51 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Im Dezember 1968 lernte der Aachener Medizinprofessor Axel Hinrich Murken den Künstler Joseph Beuys kennen. Beuys" Ideen über Naturmythos und sein Interesse an der Geschichte der Medizin, an Figuren wie Hippokrates, Paracelsus, Samuel Hahnemann oder Franz Anton Mesmer führten dazu, dass sich die beiden in der Fol...

Sechs Plakate in Innsbruck

25. September 2007 - 2:39 / Ausstellung / Archiv 
thumb
Maria Hahnenkamp zeigt auf sechs Großplakaten im Stadtraum von Innsbruck eine sechsteilige Fotosequenz von einem Fragment eines liegenden weiblichen Körpers in einem roten Kleid in unterschiedlichen Positionen. Über jedes der sechs Fotos ist in weißer Schrift ein eigener Text gelegt, kurze Sätze aus Samuel Becket...

Weingartners Aktivisten kehren zurück

24. September 2007 - 4:47 / Film 
thumb
Alles, was das Publikum liebt, bietet Hans Weingartners "Free Rainer", der beim 55. Filmfestival von San Sebastian gestern seine Europapremiere feierte: Hohes Erzähltempo und viel Humor, Underdogs als Hauptfiguren und an Kritik am heutigen Fernsehen wird auch nicht gespart.

Alte und Neue Pilzköpfe

24. September 2007 - 4:46 / Rückblick
thumb
(Schwaz) Vom 7. bis 22. September 2007 schossen Klänge wie Pilze aus dem Schwazer Erdreich, nahe und ferne zeitgenössische Töne in 25 Klangspuren-Veranstaltungen. Die Pilze sind gegessen, die Musik ist verklungen; und dennoch bleibt viel.

Seiten

Front page feed abonnieren