16. Februar 2022 - 13:26 / Ausstellung / Gegenwartskunst 

Nach fast einem Jahr übersiedelt das lebende Pflanzenkunstwerk "Mobiler Garten" von Lois Weinberger von Bregenz nach Lustenau.

Mit seinen Landschaftsarbeiten hat der österreichische Künstler Lois Weinberger (1947‒2020) die Debatte zu Kunst und Natur bis heute maßgeblich mitbestimmt. Seit Mai 2021 konnten Passant:innen die Entwicklung seiner Arbeit "Mobiler Garten" vor dem Kunsthaus Bregenz beobachten. Nun wird die Pflanzeninsel an ihren neuen Aufstellungsort im Lustenauer Millennium Park übersiedelt.

Seit fast einem Jahr stehen hunderte mit Erde gefüllte Plastikeimer zu einem Geviert angeordnet auf dem Bregenzer Karl-Tizian-Platz, Flugsamen befruchten die Erde und erzeugen ein zufälliges Wachstum. Die Arbeit Mobiler Garten, wie andere Projekte im öffentlichen Raum gemeinsam mit seiner Frau Franziska entstanden, wurde in den letzten Jahrzehnten an verschiedenen Orten angelegt, u.a. 2017 in Metz für das Centre Pompidou. Das Konzept dafür formulierte Lois Weinberger bereits 1994: "Auf einer Betonfläche werden Plastikkübel mit Erde aus dem Freiland abgestellt. Da sich ohnehin Samen in der Erde befinden / wird sich die Arbeit von sich heraus entwickeln. Mit der Zeit werden sich die Behälter nur noch als brüchige / farblose Plastiksplitter auf der verwachsenen Fläche zeigen. Auch diese werden sich auflösen und nur die Blüten werden noch an die anfängliche Buntheit erinnern. Später wird meine Arbeit nicht mehr wahrgenommen / der Autor ist verschwunden."

Innerhalb der letzten zehn Monate wuchsen in den mitten in Bregenz positionierten weißen Plastikeimern heimische Wildpflanzen, die als Pionierpflanzen Ruderalstellen, Schuttplätze, Äcker, Brachland oder eben frische Erde besiedeln, ebenso wie Gräser und Blütenpflanzen.

Jetzt zieht Mobiler Garten nach Lustenau, in das Herz des Vorzeigestandorts Millennium Park. In einer gut frequentierten und zukunftsgerichteten Umgebung, zwischen Hotel Amedia, den neuen Gebäuden MP 15 und dem Gless Hub Millennium Park 6, erhält das Werk auf einer Fläche von rund 130 Quadratmetern seinen neuen Standort.

Lois Weinberger
Mobiler Garten, 1994 / 2021
Edition 1 / 5
Eine Kooperation des Kunsthaus Bregenz mit der Marktgemeinde Lustenau

Kunsthaus Bregenz
Karl-Tizian-Platz
A - 6900 Bregenz

W: http://www.kunsthaus-bregenz.at/

weitere Beiträge zu dieser Adresse



© Lukas Hämmerle
© Lukas Hämmerle
© Lukas Hämmerle
© Lukas Hämmerle