Marienstrasse 4
D - 89518 Heidenheim
T: 0049 (0)7321 32748-10
F: 0049 (0)7321 32748-11
E: kunstmuseum@heidenheim.de
W: http://www.kunstmuseum-heidenheim.de/

1 - 10 von 17

Pablo Picasso: Suite Vollard. Sein graphisches Meisterwerk

So, 03.01.2016 / Ausstellung / Archiv
So, 27.09.2015 So, 10.01.2016
thumb
Auf Anregung seines Verlegers und Kunsthändlers Ambroise Vollard (1866 – 1939) schuf Pablo Picasso in den Jahren von 1930 bis 1937 die Suite Vollard als Folge von insgesamt 100 Radierungen. Nur wenige Serien wurden vollständig verkauft, so dass heute die meisten Radierungen als Einz...

Abstrakte Malerei in einer digitalen Welt

Do, 03.07.2014 / Ausstellung / Sonstige
Sa, 10.05.2014 So, 06.07.2014
thumb
Hat der Pinsel ausgedient? Was kann ein Bild heute sein, leisten und bedeuten? Erfüllt die Malerei noch die an sie gestellten Erwartungen oder ist ein Neustart fällig: Weltweit dringt das Digitale immer weiter in den Alltag vor. Nie zuvor wurden mehr Informationen über Bilder vermitt...

Tauromaquia

Do, 24.04.2014 / Ausstellung / Grafik
Sa, 08.02.2014 So, 27.04.2014
thumb
Im Zentrum der Ausstellung "Tauromaquia" stehen die beiden bedeutendsten Graphikzyklen zur Kunst des Stierkampfs von Francisco de Goya und Pablo Picasso. Goya, der seine Radierungsfolge 1816 vollendet, will mit ihr "eine Vorstellung von den Anfängen, dem Fortschritt und dem jetzigen ...

Georg Baselitz - Graphik

Do, 04.07.2013 / Ausstellung / Archiv
So, 21.04.2013 So, 07.07.2013
thumb
Vom 20. April bis 7. Juli 2013 zeigt das Kunstmuseum Heidenheim über 80 Grafiken von Georg Baselitz aus der Sammlung der Sparkasse Hildesheim. Sie erhält das Kunstmuseum im Tausch mit seiner Picasso Plakate- und Druckgraphiksammlung, die im Winter 2011/2012 im Hildesheimer Roemer- un...

Expressionisten aus der Sammlung Gunzenhauser

Di, 02.04.2013 / Ausstellung / Malerei
Sa, 01.12.2012 So, 07.04.2013
thumb
Vor hundert Jahren wurden sie als Dilettanten beschimpft und ihre Bilder in Ausstellungen bespuckt. Heute gelten sie als die Begründer der Moderne und ihre Bilder als Meisterwerke: die Expressionisten. Mit dem Blauen Reiter in München und der Brücke in Dresden formierten sich vor dem...

Last Call für Engel

Do, 15.11.2012 / Ausstellung / Installation
Sa, 29.09.2012 So, 18.11.2012
thumb
Ulrike Rosenbach, eine Pionierin der Videokunst in Deutschland, realisierte 1996 die Videoinstallation "Last Call für Engel", die sie eigens für den großen Ausstellungsraum des Kunstmuseums konzipiert hatte. Die Künstlerin setzt sich in der Installation mit der Ekstase als elementare...

Jürgen Stimpfig im Kunstmuseum Heidenheim

Mi, 12.09.2012 / Ausstellung / Sonstige
Sa, 14.07.2012 So, 16.09.2012
thumb
In seinem neuesten Werkzyklus beschäftigt sich der Heidenheimer Bildhauer und Zeichner Jürgen Stimpfig, der seit 30 Jahren in Paris lebt, erstmals mit Malerei. Dabei nähert er sich dem für ihn neuen Genre vollkommen respektlos: Spontan arbeitend und mit bewusst einfacher Formensprach...

Über die Bildmuster öffentlicher Erregung

Do, 28.06.2012 / Ausstellung / Sonstige
So, 13.05.2012 So, 01.07.2012
thumb
Sex & Crime sind die zentralen Inhalte aller gesellschaftlichen Skandale und der mit ihnen verbundenen öffentlichen Erregung, die heute systematisch von den Medien kultiviert wird. Man denke hier nur an die jüngsten Skandale um die vermeintlichen oder mutmaßlichen Verfehlungen ei...

Regine Schumann - Jump

Do, 26.04.2012 / Ausstellung / Installation
Sa, 10.03.2012 So, 29.04.2012
thumb
Leuchtende Farbobjekte und glimmende Linienmuster, die mit ihrem buntem Licht dämmerige Räume magisch erhellen und strukturieren - dies sind die signifikanten Kennzeichen der Lichtkunst von Regine Schumann. Seit zwanzig Jahren arbeitet die Kölner Künstlerin mit fluoreszierenden Werks...

Eckart Hahn im Kunstmuseum Heidenheim

Mo, 20.02.2012 / Ausstellung / Archiv
Sa, 10.12.2011 So, 26.02.2012
thumb
Auf den ersten Blick erinnern die perfekt illusionistisch gemalten Bilder Eckart Hahns in ihrer absurden motivischen Kombinatorik an die Malerei des Surrealismus. Die nähere Betrachtung zeigt jedoch, dass er bevorzugt mit trivialen und antiquierten Motiven arbeitet, um damit aktuelle...

Seiten