Das wöchentliche Aufschnauben von Kurt Bracharz

71 - 80 von 429

Wer ist der Täter?

21. Mai 2018 - 4:00 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Über den Mord im Dittes-Hof, einem Wiener Gemeindebau in Döbling, am 11. Mai weiß ich auch nur aus den Medien Bescheid. Ein 16-jähriger Gymnasiast soll ein siebenjähriges Mädchen durch einen Stich in den Hals getötet und die Leiche, in Müllsäcke verpackt, in einen der Müllcontainer im Hof des Hauses geworfen habe...

Wenn Kickl Eier hätte

14. Mai 2018 - 4:02 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Köhlmeiers Rede hat mir gut gefallen. Von seiner erzählerischen Prosa kann ich das nicht sagen (wobei ich zugeben muss, seit langem keines seiner Bücher mehr gelesen zu haben), aber vor diesem Publikum war sein immer um Verständlichkeit bemühter Behauptungsstil genau richtig: Es haben ihn wohl alle verstanden – v...

Kannibalismus aus Image-Gründen

7. Mai 2018 - 3:55 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Im kalifornischen Staatsgefängnis Sacramento sitzt seit 2003 der Rapper Big Lurch, ein 1976 geborener Texaner, der mit bürgerlichem Namen Antron Singleton heißt. Lurch ist eine Figur aus der Serie "The Addams Family", der fast zwei Meter große Afroamerikaner Singleton hatte sich zuvor G-Spade genannt. Er hatte mi...

Zum Tag der Arbeit

30. April 2018 - 4:00 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Wenn der lässige Whiskytrinker und alte Mafia-Kumpel Dean Martin hörte, dass andere Schauspieler ihre Tätigkeit als harte Arbeit schilderten, meinte er dazu: "Jeder, der das behauptet, hat noch nie den ganzen Tag an einem Blackjack-Tisch gestanden."

Ratloses Schweigen

23. April 2018 - 4:06 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
In Israel feiert man 70 Jahre Judenstaat, in Mittel- und Osteuropa feiert der Antisemitismus fröhliche Urständ. In Berlin-Prenzlauer Berg wurden am Dienstag, dem 17. April, zwei Kippa tragende junge Männer von einem noch jüngeren Burschen attackiert, indem er mit einem Gürtel auf sie einschlug, nachdem er "Jahudi...

A Bunch of Bullies

16. April 2018 - 4:02 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Die 1937 in Prag geborene Marie Jana Korbelová hat ihre persönlichen Erfahrungen mit dem Faschismus gemacht: Zehn Tage nach dem Einmarsch der Deutschen in die Tschechoslowakei floh ihre Familie 1939 nach England, kehrte 1945 zurück und emigrierte neuerlich 1948 wegen der Machtübernahme durch die Kommunisten in di...

Die Tücken der direkten Demokratie

9. April 2018 - 4:04 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Auch wenn die Blauen ihre Wahlkampf-Fantasien, die direkte Demokratie à la Schweiz in Österreich einzuführen, mittlerweile mehr oder minder aufgegeben haben, ist es doch nicht uninteressant, zu beobachten, was sich aktuell in der Schweiz bei solchen Abstimmungen tut. Da ist zum Beispiel die Vollgeld-Initiative, ü...

Jesus Uncrossed

2. April 2018 - 4:04 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Es war einmal eine Zeit, da brachte das Fernsehen jedes Jahr in der Karwoche Buñuels in Mexiko gedrehten Film "Nazarin", an den sich heute nicht mehr viele erinnern werden. Buñuel, der als einer der ersten – vielleicht sogar wirklich als erster – den Spruch "Gottseidank bin ich Atheist" geprägt hatte, hat drei Fi...

Matrix vs. GIS

26. März 2018 - 4:08 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Am 14. April findet im Saal des Gasthofs zur Alten Post in D-94209 Regen ein Kongress mit dem Titel "Geheimes Wissen" statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 60 Euro, Veranstalter ist der Osiris-Verlag, die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Welche Geheimnisse werden hier entschleiert werden? Es scheint sich um Werbung fü...

Endlich mehr Sicherheit!

19. März 2018 - 4:05 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Vor ein paar Tagen fuhr ich wie so oft nach Lindau und zwar, wie so oft in letzter Zeit, wegen Bauarbeiten per Schienenersatzverkehr, also mit einem Bus. Der wurde bisher immer durchgewinkt bzw. gar nicht beachtet. Diesmal hielt er an, zwei deutsche Grenzwachbeamte stiegen zu, der eine blieb an der Vordertür, der...

Seiten