Das wöchentliche Aufschnauben von Kurt Bracharz

41 - 50 von 422

Alter, bist du pervers!

12. November 2018 - 4:04 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Dass in Wien ein Mann zu einem anderen "Oida!" sagt, ist seit Jahrzehnten nichts Besonderes. Neuerdings soll "Oida!" aber Jugendsprache sein, eine Behauptung, der ich nicht wirklich zustimmen kann. In Wien nicht aus dem angegebenen Grund, und in Vorarlberg nicht, weil hier niemand Wiener Dialekt spricht. Aber die...

Gezielt herabwürdigend

5. November 2018 - 4:04 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat das Urteil des Wiener Landesgerichts für Strafsachen gegen eine 47-jährige, in Wien lebende Österreicherin bestätigt, die im Zuge von FPÖ-Seminaren dem islamischen Propheten Mohammed mehrfach in unmissverständlichen Formulierungen pädophile Neigungen vorwa...

Lektüreempfehlung an einem kalten Herbstabend

29. Oktober 2018 - 4:04 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Ende Oktober, Dreckswetter, Sonntagabend, vor der Glotze. Vorarlberg, Meldung 1: Gut integrierter pakistanischer Lehrling, 26, nach Pakistan abgeschoben. Vorarlberger ÖGB-Chef glaubt an einen "Befehl von oben" zu einer forcierten und wegen der Unmöglichkeit, die Rechtsmittel auszuschöpfen, rechtswidrigen Ab...

Kriminell oder plem-plem?

22. Oktober 2018 - 4:04 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
In Graz steht eine Frau wegen "versuchter Bestimmung zum Hochverrat", staatsfeindlicher Verbindung und Betrugs vor dem Straflandesgericht. Sie ist nicht allein angeklagt, aber sie versteht sich als die Präsidentin des "Staatenbund Österreich", zu dem ihre 13 Mitangeklagten gehören.

Der bayerische Löwe ist kastriert

15. Oktober 2018 - 4:04 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Eine Koalition von CSU, Freien Wählern und FDP wäre nicht das Schlechteste, was aus der Bayern-Wahl hervorgehen könnte. Der CSU und insbesondere Markus Söder würde es ganz gut tun, angesichts solcher Verluste etwas weniger selbstgefällig als bisher auftreten zu müssen, die Freien Wähler sind nicht die AfD, und di...

Die Ohnmacht der Literatur

8. Oktober 2018 - 4:04 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Die deutsche Wochenzeitschrift "Die Zeit" lese ich wegen der Unhandlichkeit ihres Formats und der Vorhersehbarkeit ihres Feuilletons nur selten, aber im Herbst sehe ich mir die Literaturbeilagen aller Zeitschriften durch, und auf dem Titelblatt von jener der "Zeit" blieb mein Blick auf einem Foto von Michael Köhl...

Pfoten weg von Dolores Haze!

1. Oktober 2018 - 4:04 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
"Lolita, Licht meines Lebens, Feuer meiner Lenden. Meine Sünde, meine Seele. Lo-li-ta: die Zungenspitze macht drei Sprünge den Gaumen hinab und tippt bei drei gegen die Zähne. Lo. Li. Ta."

Kyros Trump und Daniel Pence

24. September 2018 - 4:04 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
Jahwe sprach nachts zu König Salomo: "Wenn ich den Himmel verschließe und kein Regen fällt, und wenn ich Heuschrecken gebiete, das Land kahl zu fressen, oder wenn ich die Pest sende auf mein Volk – wenn dann mein Volk, über dem mein Name genannt ist, sich demütigt, und sie beten und suchen mein Angesicht und wend...

Nichts Neues aus dem Tollhaus

17. September 2018 - 4:04 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
"Nobody’s ever done a better job than I am doing as president". Man braucht nicht drei Mal zu raten, um herauszubekommen, welcher US-Präsident das von sich gesagt hat. Sein Name ist Nobody. Trump sagte es zu Bob Woodward, als dessen Buch "Fear – Trump in the White House" bereits im Druck war; vorher hatte er ihm ...

Hitlers Cousin in Yad Vashem

10. September 2018 - 4:04 / Kurt Bracharz / Znort
logo znort
In Deutschland gibt es eine Debatte, ob man für einen Diktator wie Erdogan wirklich den roten Teppich ausrollen und eine Ehrenkompanie antreten lassen muss. Die Antwort ist einfach: Für den Besuch von Staatsoberhäuptern gilt ein Protokoll, und das ist unumstößlich. Die Ehrung gilt dem Amt, nicht der Person, die e...

Seiten